Jump to content
Quichotte43

Vulgäre ausdrücke

Empfohlener Beitrag

Quichotte43
Geschrieben

hallo zusammen,

mir ist schon desöfteren aufgefallen, dass manche menschen ab und zu gerne vulgäre ausdrücke verwenden. auch ich zähle mich zu diesen personen...nun stelle ich mir aber die frage, ob das, jeh nach situation, auch ein indiz dafür sein könnte, dass dich dein gegenüber attraktiv finden könnte und gerade darüber nachdenkt, dich zu vernaschen? ist da denn etwas dran? was meint ihr?

  • Gefällt mir 2
BS-Affair
Geschrieben

Was dir so alles auffällt... ja na klar will dich dein Gegenüber dann auf der Stelle vernaschen, was denn sonst

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Wie gestalten sich deine ausdrücke? Und ist dein Thema nur auf sexueller ebende? Hab dein Thema nun drei mal gelesen. Wüsste aber nicht wie ich darauf reagieren kann.

  • Gefällt mir 1
sunsetHH
Geschrieben

interessante these, warum kotzen pferde nicht vor der apotheke ?

  • Gefällt mir 1
Nitrobär
Geschrieben (bearbeitet)

@Kaputtmacherin

Ne Du vulgär , ich dann denken " Willsu mich vernaschen ? " B|

bearbeitet von Nitrobär
Rechtschreibung
Kaputtmacherin
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Nitrobär:

@Kaputtmacherin

Ne Du vulgär , ich dann denken " Willsu mich vernaschen " B|

Hätteste gerne 😂😂😂

Geschrieben

In Stress Situationen dient es ungewollt zum Gedanken ordnen oder wieder in die Spur zu kommen. Andere benutzen die Worte wenn ihnen die Sprache fehlt. Mein Partnerin hat keine vulgären ausdrücke verdient. Wenn ich so eine Frau mal kennenlerne,werde ich nicht vertiefen.

  • Gefällt mir 1
Nitrobär
Geschrieben

@Kaputtmacherin

Nu Das ist erst mal die eigentliche Fragestellung und ob Männer jetzt gern denken müssen laß ich mal als Diskussionsansatz so stehen :joy:

  • Gefällt mir 1
GrossGross67
Geschrieben

Muss jeder situativ für sich entscheiden. Aber ich finde, was der Umgang und die Herkunft angeht, einen angemessenen Umgang wichtig. Derbe Sprüche oder Ausdrücke sind kein Aushängeschild!

  • Gefällt mir 2
Nitrobär
Geschrieben

Also in Streßsituationen dient die Vulgärsprache  " ungewollt zum Gedanken ordnen oder wieder in die Spur zu kommen " ?

Da hätte ich gern mal eine etwas ausführlichere Begründung wie Das funktionieren soll , so back to the roots ? 

Geschrieben

Bei genauer Betrachtung ist mir aufgefallen das wir zwei verschiedene gestalten sind. Keine Ahnung wie das bei dir so ist . Das will doch quichotte43 wissen.

Nitrobär
Geschrieben

@Lichterloh81

Nicht direkt so , aber schon so ähnlich gibt es Das , 

allerdings ist dann eh klar was Sache ist und das Beide dieses Anheizen ( in extrem vertraulichem Ton ) auch mögen .

GrossGross67
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Lichterloh81:

Also, wenn du mit einer Frau gerade im Schlafzimmer zugange bist und sie sagt "fick mich, du geiler Hengst" könnt ich mir schon vorstellen, dass sie Lust hätte, dich zu vernaschen. 

Aber ob solche Worte auch an der Supermarktkasse fallen? 🤔

Es wär wohl sinnvoll, der TE präzisiert seine Frage. Welche Ausdrücke sind gemeint und in welchen Situationen?

 

 

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Nitrobär:

@Lichterloh81

Nicht direkt so , aber schon so ähnlich gibt es Das , 

allerdings ist dann eh klar was Sache ist und das Beide dieses Anheizen ( in extrem vertraulichem Ton ) auch mögen .

Aber das dürft ja dann eher nicht die Situation sein, wo man rätseln muss, ob der andere sexuelles Interesse hat. 

  • Gefällt mir 3
GrossGross67
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Lichterloh81:

Also, wenn du mit einer Frau gerade im Schlafzimmer zugange bist und sie sagt "fick mich, du geiler Hengst" könnt ich mir schon vorstellen, dass sie Lust hätte, dich zu vernaschen. 

Aber ob solche Worte auch an der Supermarktkasse fallen? 🤔

Es wär wohl sinnvoll, der TE präzisiert seine Frage. Welche Ausdrücke sind gemeint und in welchen Situationen?

 

Da stimme ich zu. 

Geschrieben

"fick mich du Hengst "! HeY wir wollten bissl poppen und uns keine Witze erzählen 😂.

Nitrobär
Geschrieben

@mondkusss

Genau so verstehe ich Das auch :joy:

MissSerioes
Geschrieben

Ich denke es gibt da große Unterschiede....

Wenn ich hier Kommentare schreibe benutze ich nicht das Wort Muschi Penis oder Mumu....

Ich drücke mich zweck mäßig aus...wurde mir aber auch schon angekreidet!

Bin ich unter Kollegen verhalte ich mich sehr diskret ...und nutze eine ganz andere Ausdrucksweise...

diente ich und hatte eine Herren war wieder ein ganz anderer Wortschatz im Gebrauch...

der mich aber auch zu Teil sehr antörnte!

Da war dreckiges Pissloch noch harmlos.....

Es ist Situationsabhängig....und damit kann ich gut umgehen!;)

  • Gefällt mir 3
Kaputtmacherin
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Lichterloh81:

Also, wenn du mit einer Frau gerade im Schlafzimmer zugange bist und sie sagt "fick mich, du geiler Hengst" könnt ich mir schon vorstellen, dass sie Lust hätte, dich zu vernaschen.

Logo.. nur dann weiss ich ja bereits vorher schon, dass (sexuelles) Interesse besteht. 

Es ist was gaaaanz anderes, als wenn ich betreffenden Kerl nicht kenne und er mir sein Interesse per "geile Stute/Fotze" bekundet. 

  • Gefällt mir 1
×