Jump to content

Anal - kein Unterschied?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Ecke72:

Man fickt immer ein menschliches Wesen, nie nur ein Loch.

Dem möchte ich nicht widersprechen, aber dass dies nicht immer wahrgenommen wird, dessen bin ich mir sicher.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

"Loch wird Loch bleiben" klingt mir doch sehr nach Porno. Im realen Leben spielt es für mich sehr wohl eine Rolle, mit wem ich mich vergnüge.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Unabhängig vom Geschlecht ( bei Frau strap on oder Dildo) Entweder man kann anal oder nicht!

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb kissingdragon:

 

Wenn ein Arschloch fickt, wird das wohl keinen Unterschied machen.... denke ich!

Sag es einfach ob oder ob nicht 😉

Geschrieben

Loch ist Loch , das stimmt schon, jetzt kommt es nur auf das Gefühl an welches erzeugt wird und wie es genossen wird.

kissingdragon
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Varrick:

Dir ist hoffentlich bewußt, dass Du hiermit manchen eine nahezu unlösbare Denksportaufgabe gestellt hast.

 

 

                                                                                             smiley_b21840.gif

Der ist böse... gefällt mir!

trans-chantalle
Geschrieben
vor 34 Minuten, schrieb Capncook:

Ja gibt es.. ich würde bei einem Männerarschloch keinen hoch bekommen

Ach, nach 5 Bier, und um 4:00 Uhr morgens nach eine Party , wo du keine Frau angeschleppt hast , jeder Loch ist Willkommen!  Geilheit kennt keine Grenzen 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Axlskin:

Ich denke, Loch wird Loch bleiben. 

daher pure zeitverschwendung wenn auf meins gewartet wird, wenn andere schon halb offen und bereit warten. :clapping:

  • Gefällt mir 3
Matzuflex
Geschrieben

Hatte den gleichen Gedanken mit Loch ist Loch nicht der von American Pie? Nur da war es ein warmer Apfelkuchen😆😆

  • Gefällt mir 4
upsalla-aha
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Varrick:

Das würde ich gerne mal sehen, so ein Arsch mit Gesicht.

Wobei...

............das ist ein Arschgesicht

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Haha Wer das nicht weis Omg

Marie-Anne
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Axlskin:

Aktuell ist hier immer mal zu lesen, das anal Verkehr von Männer sehr gewünscht ist . 

 

Lese ich auch dauernd, aber das tangiert mich überhaupt nicht.

  • Gefällt mir 3
livingdreams666
Geschrieben

Loch bleibt Loch, die Weisheit eines Mineurs.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 40 Minuten, schrieb trans-chantalle:

Ach, nach 5 Bier, und um 4:00 Uhr morgens nach eine Party , wo du keine Frau angeschleppt hast , jeder Loch ist Willkommen!  Geilheit kennt keine Grenzen 

Na da kennst du mich aber schlecht :D

Geschrieben

Ich denke schon das es da einen kleinen Unterschied gibt , der da wäre daß das männliche Loch meistens behaart ist und das weibliche nicht !

schnurzel75
Geschrieben

Es wird wohl eher das gleichgeschlechtliche sein,was den Reiz ausmacht.ist doch am Ende genauso, wenn Frau es der Frau macht.die weiß dann,wie bei Mann/Mann auch wo die besten Reizpunkte sind und es eben mal anders ist.

  • Gefällt mir 1
×