Jump to content
Juicyfruit69

gesellschaftsspiele

Empfohlener Beitrag

Juicyfruit69
Geschrieben

mir ging gerade durch den kopf, schon einige zeit keinen spieleabend mehr gehabt zu haben.
ob nun brett - quiz - legespiele etc.
ich empfand es immer als recht angenehm in gesellschaft zu spielen!

seid ihr spieler?
welche spiele sind da zu empfehlen und wie sieht es mit *einsätzen* aus?


Geschrieben

Ja, ich bekenne mich!

Es muss nicht so sein, dass ich das jedes Wochenende brauche, aber gern ein, zweimal im Monat.

In letzter Zeit sind die klassischen Spiele zwar eher von der technischen Konkurrenz in Form von SingStar, Guitar Hero, Buzzz und EyeToy zurückgewichen und wurden gelegentlich auch von Kicker oder Dart ersetzt, aber trotzdem spiele ich sie wirklich gern.

Strategiespiele sind jetzt nicht so meins, also mit Monopoly, Siedler, Risiko etc. kann man mich jagen.

Aber lustige Spiele (Activity, Tabu...), Bisschen-Nachdenk-Spiele (Scotland Yard, Whizard, Rommeé...), Wortspiele (Boggle, Scrabble, Auf Zack...), Wissensspiele (Trivial Pursuit) und einfach hirnlose Spiele (Mensch-Ärgere-Dich-Nicht, Malefiz; 6 Raus, Würfelkram...) sind alles Dinge, die ich seeehr gern mag und womit ich auch viel Zeit verbringen kann

Da sind übrigens auch einige Spiele dabei, bei denen ich grundsätzlich verliere. Das macht mir aber nix aus. Ich habe den Ruf, ein sehr angenehmer Spielpartner zu sein, lach. (Aber gewinnen lasse ich keinen *MesserzwischendieZähnesteck*).


boarderline747
Geschrieben

Yenne, ich geb dir Recht, Activity und Tabu gehen ab Ich bin auch ein großer Fan von Scrabble - kennt das noch jemand?

Ansonsten machen auch diese alten Partyspiele irrsinnig Laune - PKW-Action zum Beispiel (Prozent, küssen, Wahrheit oder was machen), das habe ich mal mit einer konfirmandenrunde gespielt - ohne küssen versteht sich.


Schlüppadieb
Geschrieben

Ich bin auch ein großer Fan von Scrabble - kennt das noch jemand?



klar, mußte die Woche erst alle Steine wieder auflesen, weil mir der Karton runter fiel


Sylphinja
Geschrieben

Ich persönlich bin a großer Fan von Alea Spielen,
Das ist so ner Abspaltung von Ravensburger, die sich speziell auf strategische Spiele fixieren.

Sehr witzig.

Mehr oder weniger regelmäsig zum Einsatz kommt

für Stategische Abende
Siedler,
Candamir.
Puerto Rico
Piratenbucht
Anno

für Abenteuerabende

Runebound
Talisman
Herr der Ringe
Zepter von Zavandor
Schatten über Camelot

Für lustige Abende
Munchkin
Chezz n Geek
Igels

Kat


Geschrieben

auf munchkin bin ich auch seit kurzem gekommen.. Tabu ist natürlich ein absoluter Partyklassiker, ansonsten pokern, ne runde Monopoly usw..

Gruss Blacky


Juicyfruit69
Geschrieben

Yenne, ich geb dir Recht, Activity und Tabu gehen ab Ich bin auch ein großer Fan von Scrabble - kennt das noch jemand?



ne verbersserte version nennt sich *top words*
3`dimensionaler spass - sprich türmchenbau !
ganz neue scrabble-aspekte...

was auch gut geht: alhambra mit seinen zusartz optionen.


Geschrieben (bearbeitet)

seid ihr spieler?
welche spiele sind da zu empfehlen und wie sieht es mit *einsätzen* aus?

Ein einfach zu erklärendes Spiel ist z.B. Siedler von Catan!

Der Verlierer muss sich am Ende ausziehen und wird vom Gewinner auf dem Spielbrett durchgepoppt! Oder habe ich die Spielregeln jetzt falsch verstanden?

Hatte mich schon immer gewundert, warum ab der 3. Runde, kein männlicher Spieler mehr gewinnen wollte .. und nur noch die Frauen an den Start geschickt wurden


bearbeitet von Andylol
Juicyfruit69
Geschrieben

in welchen regionen vermag man die *siedler von catan*
als diese variante zu spielen??


Geschrieben

im kalten norden ... dort nehmen gesellschaftspiele eine besondere rolle ein. wenn es draußen mal wieder nasskalt wird im herbst etc.... muss man eben einfallsreich sein, um sich gegenseitig zu erwärmen


Juicyfruit69
Geschrieben

...zu wievielt wird im norden gespielt??


Geschrieben (bearbeitet)

in der regel zu viert ... manchmal (eher selten) auch zu sechst
mehr mitspieler gibt siedler ja nicht her ... reicht aber auch, weil es die masse paare sind, die sich dabei abwechseln..


bearbeitet von Andylol
Geschrieben

weil es die masse paare sind, die sich dabei abwechseln..






so so, also eine Art abwechslungsreiche Spiele....


ich finde Spiele Abende auch klasse. Früher in der Familie haben wir oft gespielt, und auch in der Klicke.....

Heute nun gar nicht mehr....

Es gibt wohl ein neuen Trend "Cash Flow Abende"


Geschrieben

Es gibt wohl ein neuen Trend "Cash Flow Abende"



Nee, war nicht ernst gemeint! Obwohl, die Idee hätte mal für sich
Ist aber schöner, wenn alle Mitspieler brav die Klamotten anbehalten .. würde sonst auch zu sehr vom Spiel ablenken!


Geschrieben



doch Andy gibt es......

Google mal......die werden bundesweit angeboten.

Aber nix mit ausziehen....du kleines ferkel du....


Geschrieben

Hi Playcat,
sind dann aber meist nur hirnlose "Pokerparties" o.ä.

Wieso nur "kleines" Ferkel?
Darfst mir (zumindest virtuell) gerne mal das Ringelschwänchen langziehen *grunz*


Geschrieben

Völlig sexfrei und unerotisch:

Das Spiel Risiko :-)


Aber ich mag´s ...


Geschrieben

mag auch gern spiele wie zb monopoly das alte klassische
romee und canasta nur für letzteres find ich immer kaum jemand ders kann und mitspielt leider ... der *flotte dreier* ist ein erotisches gesellschaftsspiel das is auch sehr jut allerdings müssen die mitspieler auch jeden sympathich sein und mit keinen darf man berührungsängste haben sonst braucht man damit nicht anfangen


Geschrieben

Ganz oben auf unserer Beliebtheitsscala ist "Cranium" ... ähnlich Activity ist aber besser . Dann spielen wir noch gerne Boggle, Topwords, Scrabble und auch Kniffel darf nicht fehlen. Was sich als ganz lustig herausgestellt hat war auch Jenga .


Geschrieben


Darfst mir (zumindest virtuell) gerne mal das Ringelschwänchen langziehen *grunz*





zieh mal den langen Ringelschwänzchen .....und laß ihn zurück schnallen.....PENG

Du ich habe da schon sehr lustige Sachen gehört. Cash Flow Abende sind wohl nicht übel. Das Spiel ist so ähnlich wie Monopoly nur recht realitätsbezogen. Man nimmt da eine Rolle ein. (z.B. du bist Arzt, - Praxis-verheiratet-2 Kinder-Hund-150.000 schulden und möchtest ein Haus kaufen und deine Aufgabe ist es in die schwarzen zahlen zu kommen. Die Herausforderung ist zu wirtschaften zu planen und organisieren.

Der Lerneffekt ist wohl groß und der Fun mega groß.

Ich selber war da noch nie.



Juicyfruit69
Geschrieben

...was haltet ihr von *mau mau* ??


Geschrieben

Naaaa? Thread hochschubsen? Mau Mau find ich super, am besten noch mit Neuner- und Asse-Regeln, lach...
Auch Uno mag ich. Oder Elfer raus. Oder Housebridge... .Lach.
Oder Schwimmen. Natürlich um Geld oder mit Trinken


TheCuriosity
Geschrieben




Fingerkloppe... suche Mitspieler







Juicyfruit69
Geschrieben


...Oder Schwimmen. Natürlich um Geld oder mit Trinken



die yenne ist aber eine
hast ja recht! als kartenspiel auch ganz nett *phase 10*

*fingerkloppe* geht auch und *schwarzer peter...*


Geschrieben

Auja.
Als Kind hab ich da immer geheult, aber ich werde mich rächen


×