Jump to content
Juicyfruit69

das sinkende schiff

Empfohlener Beitrag

Juicyfruit69
Geschrieben

eigentlich sitzen hier ja alle im selben boot, nennen wir es mal - holzboot.
dieses holzboot schippert nun nicht immer nur in seichten gewässern,
sondern auch zu rauer see !
an sich für ein boot nicht ungewöhnlich, wenn da nicht die besatzung wäre…
einen steuermann gibt es nicht, geschweige einen kapitän.
die crew besteht aus individualisten da ein kollektivismus nicht erwünscht ist,
und so auch gut ist, da es ein spezielles boot ist und auch sein soll.
ein boot wo jeder seine meinung kundtun kann und sollte!

so bewegt sich dieses holzgebilde mal in richtiger fahrtrichtung,
mal rückwärts oder auch manchmal nur im kreis.
ohne kapitän aber mit vielen kommandos – daher eigentlich normal…
schön und gut.

wenn da bloß nicht mitreisende wären,
die mit kleinen holzbohrern immer wieder heimlich löcher in den kahn bohren.

was macht mann mit denen?
ignorieren, fixieren? evtl mann oder frau über bord?
warum fahren die überhaupt mit?

da sind sie wieder die fragen…!

wie stehts mit mehr interaktion?


Geschrieben


was macht mann mit denen?




kielholen????


Juicyfruit69
Geschrieben

aber dann längsschiffs...


Geschrieben (bearbeitet)

Sehr schön geschrieben / umschrieben , aber warte mal ab

Übrigens hast Du post


bearbeitet von dieBichas
Geschrieben

das Leben lebt vom Variantenreichtum - warum also nicht mal längs!


Juicyfruit69
Geschrieben

@bichas
danke fürs beischlafbetteln...
übrigens ich warte ruuuhig ab!

@smurf
"längs" ist eine auch anwendbare und angewendete disziplin!


Geschrieben

Ihnen klar machen, daß sie sich selber versenken, wenn sie Löcher bohren. (Wird wohl nicht helfen) Also fixieren, an der nächsten Möglichkeit absetzten. (Mit den Mitteln, daß sie sich selber ein Boot bauen können)
Sich klar machen, daß die dann auf jeden Fall einen Kapitän haben werden (weil die halt so gestrickt sind).
Sich darauf vorbereiten, daß die irgendwann unter ihrem diktatorischem Kapitän ein Schiff gebaut haben und sich aufmachen um das Boot zu versenken. Weil da individualismus funktioniert und das nicht sein darf.


Schlüppadieb
Geschrieben

Komisch, das ich bei dem Eingangspost irgendwie an Galeeren denken mußte


Geschrieben

@bichas
danke fürs beischlafbetteln...




Hier gibt es irgendwo nen Fred für näggische Shirts - interesse

Dürfen wir den Aufdruck für die Rückseite bestimmen ?

Naja, zum Thema selbst können wir kaum was beitragen - sorry


onkelhelmut
Geschrieben

@fruchti

sehr schöner Beitrag.

Wer bohrt denn die Löcher - sind das Holzwürmer ?

Die Holzwürmer würde ich mit Bootslack streichen (damit wird ihnen das Maul zugeklebt). Falls das nicht ausreicht, sollte man einen Vorstrich anbringen, der ein betäubendes Mittel enthält, dann können sie sich gegen den Bootslack nicht mehr wehren.

Onkel Helmut


KlotzamBein
Geschrieben

Moin,
ich hab im Besenschrank ne Tüte voll Korken. Eigentlich wollte ich die in den näXSten Tagen zur Korkensammelstelle bringen aber unter diesen Umständen spende ich die natürlich


....und duck und wech........................


bama
Geschrieben

Schöner Text

Ich denke am besten hilft es sie versuchen zu verstehen
und näher auf sie einzugehen...
Aber dieser Ansatz wäre wohl sehr träge und langweilig...

Stay Hippi


search39
Geschrieben (bearbeitet)

ich hab mal gehört, dass piraten ihren kapitän selber wählen konnten...

und du als alte legende könntest eine wahl organisieren und schon wäre das erste problem gelöst...


bearbeitet von search39
Geschrieben

poppen.de ist wohl bei erotischen Kontaktbörsen eher die Bismark, als eine Holzschiff.

riesengroß und hält sich für unbesiegbar und wird dennoch verlieren.


Und nur weil man in einem Boot sitzt, es heißt noch lange nicht das alle das selbe Ziel haben, daher finde ich es recht anmaßend, wenn einige hier Leute Kiel holen lassen wollen.


Geschrieben



Und nur weil man in einem Boot sitzt, es heißt noch lange nicht das alle das selbe Ziel haben,





Stimmt. Wenn die Mehrheit lieber in den Süden fahren möchten, und 1-2 Leute in den Norden, werden die kurzerhand von Board geschmissen....

Ende.

Der Vorteil......kommt schneller voran


Geschrieben

@ playcat

wenn Du meinst.

Die Mehrheit auf poppen.de ist garantiert nicht identisch mit der Mehrheit der User im Forum.

also dann viel Spaß beim Kielholen


Geschrieben



guten morgen Sin

ich habe ja nie behauptet das die User hier im Forum, die Meinung von 1,7 mio. Menschen von Poppen.de sind.





Geschrieben (bearbeitet)

Guten Morgen Kätzchen,

Du hast aber geschrieben, das die Mehrheit den Kurs vorgeben soll.



Stimmt. Wenn die Mehrheit lieber in den Süden fahren möchten, und 1-2 Leute in den Norden, werden die kurzerhand von Board geschmissen....

Ende.



Ich könnte mich ja notfalls der Mehrheit anschließen und schnellen und unkomplizierten Sex suchen und muss dann nicht über Bord

Aber da ja der Großteil der Frauen kIelholen muss, ist das eh egal.

Für mich ist diese Seite als Suchplattform eh gescheitert.

so ich bin dann weg. Nach Training und Frühstück gehts jetzt am wichtigere Dinge.


bearbeitet von sinful2008
Geschrieben

Guten Morgen Kätzchen,

Du hast aber geschrieben, das die Mehrheit den Kurs vorgeben soll.



Ich könnte mich ja notfalls der Mehrheit anschließen und schnellen und unkomplizierten Sex suchen und muss dann nicht über Bord


Für mich ist diese Seite als Suchplattform eh gescheitert.



Ich habe jedoch nicht geschrieben wer die Mehrheit Ist.
jeder baut sich sein eigenes Boot.....sin


setzer
Geschrieben

Gaffer und neugierige Zaunglotzer gibts halt überall!!!!!


Geschrieben


wenn da bloß nicht mitreisende wären,
die mit kleinen holzbohrern immer wieder heimlich löcher in den kahn bohren.

was macht mann mit denen?



strafpoppen


Geschrieben

wie stehts mit mehr interaktion?



Ok.. kannste mir davon 5-10 Gramm verkaufen?


marccgn
Geschrieben


dieses holzboot schippert nun nicht immer nur in seichten gewässern,
sondern auch zu rauer see



Ähm Juicy... ich find die Gewässer hier eher seicht..., Deswegen steigen ja ab und an auch mal Leute aus und waten an Land wenn ihnen der Sturm im Wasserglas zu nervig wird.

Das Problem liegt doch wohl eher darin, dass viele meinen mit der Mitgliedschaft bei pp.de einen Platz auf dem Schnellboot (Sonnendeck) gebucht zu haben und dann feststellen, dass auch pp.de eben nur ein Ruderboot ist. Die Männer müssen also selbst zu den Riemen greifen (sorry I could'nt resist) und selbst was tun, um zum Ziel zu kommen. Und statt mal zügig zu rudern, sitzen sie in ihrem Boot, lamentieren über die Flaute und darüber, dass man doch eigentlich einen Platz auf dem Luxusdampfer verdient hätte, und dass es so unfair ist, dass die Frauen und Paare schon auf den Inseln sitzen, und warum die Inseln eigentlich nicht zu den Booten kommen, oder zumindest den Booten entgegen, weil das doch viel gerechter wäre.
Ein paar andere erleiden an den Klippen der Kommunikationsregel oder des Stils Schiffbruch, wieder andere haben weder Karte noch Plan - keine Ahnung wo sie hin wollen und ärgern sich dann, dass sie da nicht ankommen....

Aber jenseits dieses Treibgutes gibt es auch noch ein paar Kapitäne, die mit Erfahrung, Entschlossenheit oder purem Glück neues Land hinter dem Horizont entdecken.

Wenn man aufs Meer fährt und untergeht, kann man natürlich dem Meer die Schuld geben.... man könnte aber auch....

Marc

We all live in the yellow submarine....


Juicyfruit69
Geschrieben (bearbeitet)


Und nur weil man in einem Boot sitzt, es heißt noch lange nicht das alle das selbe Ziel haben, daher finde ich es recht anmaßend, wenn einige hier Leute Kiel holen lassen wollen.


wer schreibt von aller gleichen ziel?
die frage ist: bin ich im boot oder nicht, falls ja - warum?


Ich könnte mich ja notfalls der Mehrheit anschließen und schnellen und unkomplizierten Sex suchen und muss dann nicht über Bord
Aber da ja der Großteil der Frauen kIelholen muss, ist das eh egal.
Für mich ist diese Seite als Suchplattform eh gescheitert.


es geht hier weder um alle mit gleicher meinung, noch um schnellen sex.
jedem das seine...


bearbeitet von Juicyfruit69
Geschrieben

..es geht hier weder um alle mit gleicher meinung, noch um schnellen sex....



ja, worum geht es denn dann????


×