Jump to content
jakko12295

Es tut mir so weh

Empfohlener Beitrag

jakko12295
Geschrieben

Hallo ich bin Thomas und kenne seid einen jahr jetzt so fast einen freund den ich da kennen gelernt habe.Ich muss aber sagen das ich schwul bin und ja haben uns immer viel getroffen.Hatten auch viel sex.Und bis vor einer woche so war noch alles gut.Dann schreibt er mir das er nicht mehr so will und ja so ohne grund halt.Ich müsste mir einen anderen suchen kam so mal dann als erstes in ner mail.Er will nur so dann mal kommen und einfach reden trinken und so.Aber mir brennt es seid tagen und er meldet sich auch garnicht.Mir ist das ungewisse so nah.Ich könnt es nicht wirklich gut ertragen wenn er mit jemanden anderen seinen spass hat.Warum macht er das?Er weiss was ich von ihm halte und so.Ich hab so viele gedanken im kopf und kann keinen Tag ohne die gedanken,die mich total runter ziehnIch hab soviel für ihn getan.Er verletzt mich,aber er weiss es selber wohl nicht.Wenn ich zuweit ran gehe,und erzähle was ist,dann ist es ganz vorbei.hab ja noch geduld und hoffnung und hoffe.Aber ohne tränen am tag geht es nicht.Warum schmerzt das so?Ich halte das nicht mehr lange so aus.Kann kaum schlafen weill der kopf sich dreht um das thema..

  • Gefällt mir 1
Nitrobär
Geschrieben

Er macht Das weil eben nicht Dein Freund ist , also knick die weitere Treffen ,

die verschlimmern Deinen Liebeskummer nur unnötig und ziehen Den zusätzlich in die Länge .

Ist bitter aber Das ist mein Rat an Dich . 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Wo gibt es da Ungewissheit? Er hat doch klar geschrieben du sollst dir nen neuen suchen. Irgendwelche Treffen machen es bloss noch schlimmer.

  • Gefällt mir 1
eligor
Geschrieben

Es ist für mich schon komisch, wenn Männer über Männer so schnulzig und weinerlich schreiben. Ich werde mich nie damit abfinden können, aber jut, meine Befindlichkeiten stehen ja nicht zur Debatte. Aber auch hier gilt, wie überall, das Leben ist kein Ponyhof und kann manchmal seine hässliche Fratze zeigen. Nun trifft es auf zwei Schwanzträger zu, was eigentlich dem Manne und dem Weibe vorbehalten war. Nur das Mann jetzt einmal in den Genuss kommt, was Mann für ein Arsch sein kann, wenn es zur Auflösung des Gemeinsamkeitspaktes kommt. Während das weibliche Geschlecht es vorzieht, das ganze Brimborium von Geburt bis zur Scheidung zu offenbaren und zu analysieren (auch hier gilt, Ausnahmen bestätigen die Regel), zieht es der Mann, kraft seiner Männlichkeit und Standhaftigkeit, zu schweigen und sich einfach zu verkrümeln (auch hier, blabla, Ausnehme und Regel). Warum er das macht? Keine Ahnung! Vielleicht braucht er einen Rückzugsort, wo er bei Bedarf aufschlagen kann, etwas von Lebenskrise und Kopflosigkeit jammern kann um dann vielleicht sein Druckabbaufick abzuholen und schwups, ward er nimmer gesehen. Also mein Freund, was soll das Gejammere? Willst Du damit die ganze Nachbarschaft wecken oder hoffst Du, das er aus Mitleid das Bett mit dir teilt. Es gibt noch eine andere Variante, aber meines Wissens, ist die Leibeigenschaft, Sklaverei und Knechtschaft schon lange keine gängige Praxis, um einen Menschen an sich zu binden. Also uffjehört mit dem Gejammer und denk dran, wenn er vorbeikommt, dann verbrät er dir sicherlich noch einen. Von wegen nur reden und Kaffeeetrinken 😉 Jetzt Verfall aber nicht in das kindische Verhalten, von wegen eifersüchtig machen und so. Es strabaziert nur unnötig dein Schließmuskel und es macht ihn nicht eifersüchtig. Eher bist Du ein seelenloses, unbefriedigtes und einsames Wesen, das sich wahllos von Männern missbrauchen lässt auf der Suche nach dem Licht am Ende des Tunnels. Ich weis, das ist meine nette und einfühlsame Art. C'est la vie

Bi_Spald
Geschrieben

Hallo weiß gar nicht warum ihr Männer immer so tut wenn da mal einer ist der ehrlich über seine Gefühle offen spricht. Und wenn man sich jemand öffnet und hin gibt tut das klar weh wenn man so ab serviert wird. Aber mal ganz ehrlich wer will den so einem Idiot hinterher heulen der so ein mieses verhalten an den Tag legt. Erniedrige dich nicht selbst hast gar nicht nötig. Bringe dich auf andere Gedanken schaue positive in die Zukunft auf neue Abenteuer. Und suche dir Partner mit mehr Herz und nicht solche Matchos. Dann hast vielleicht mehr Glück. Dir alles gute LG

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ein Korb tut weh und kratzt am Ego. Komm klar und leb damit. Wird nicht das letzte mal sein (Deiner Reaktion nach wohl das erste mal). Gegen Liebeskummer gibt es kein Wundermittel. Jeder verarbeitet es auf seine Art. Mein Tip; verbanne alle persönlichen Erinnerungen (am Besten in einem Schuhkarton im Keller) - sich Dir ein neues Hobby - gestalte Deine Wohnung um - setzt Dir nwue Ziele im Leben. Leichte Worte - aber jeder kennt solch Szenarien. Also lass Dich nicht hängen.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben (bearbeitet)

Ich denke auch das du durch diese Gefühle durch musst bleibt dir ja wirklich nichts anderes übrig. Ich würde dich ja gerne trösten. Du erzählst du hast viel für ihn getan? Manchmal entsteht so ein Gefälle wenn man für den anderen zu viel getan hat. Der andere fühlt sich dann unwohl wenn er nicht zurück geben kann. Oder man hat den anderen gesehen  und unterstützt  wo es ihm sehr schlecht ging. Später wenn es demjenigen wieder gut ging hat er den Kontakt abgebrochen weil viele Menschen einfach nicht mehr daran erinnert werden wollen wie schlecht es ihnen ging. Und man selber ist ja dann jemand den er nur anschauen braucht und     ihn dann unbewusst daran erinnert. Kenne ich beides. Ich hab daraus gelernt. Ich gebe und unterstütze ohne etwas dafür zu erwarten. Ich weiß das dir das alles nicht wirklich hilft. Gefühle durchstehen sie gehen vorüber. Sei lieb umarmt

bearbeitet von Safinna
Hi Hi hi der Fehlerteufel
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

- Im Stadion irgendwo auf der Tribüne, - im Kaufhaus beim shoppen, - am NICHT-FKK Strand, - auf einer Hochzeit, - im Zug, - und natürlich immer wieder im Wald oder auf der grünen Wiese

Geschrieben

Sei' ein Mann. Im Bett "stehst Du ihn ja auch", oder nicht..?! Das hat so ziemlich 🔊"JEDER"🕪 hier schon durch-er-LEBT...Auch andere Mütter haben schöne Töchter. Drücke Dir die Daumen. 🤗

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

für was ist das gut wenn du jetzt leidest ? wenn du wie ein häufchen elend rumläufst, wird dich kaum ein anderer attraktiv finden. also mach das beste draus und schau zu, dass es dir gut geht. es bringt dir null und nichts wenn du dich hängen lässt, du schadest dir nur damit.

wenn er dir so viel bedeutet, dann lass ihm seine " freiheit ".

bearbeitet von magnifica_70
  • Gefällt mir 2
kleenesbiest
Geschrieben

Ach vergiss ihn, er will dich nicht.

  • Gefällt mir 2
eligor
Geschrieben

@ Runshag71, er will aber nicht die Töchter, sondern die Söhne oder doch eher die Ehemänner

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich an deiner stelle würde nach vorne schauen. Du bist nicht der erste auf der Welt der verlassen worden ist. Drehe dich mal um irgendwo steht er schon und wartet nur vielleicht ja auf dich. Also Kopf hoch

  • Gefällt mir 1
GrossGross67
Geschrieben

Bin zwar hetero. Aber ich würde es mir, wie früher, ihm ein richtigen Brief oder es richtig von der Seele schreiben. Kann helfen, aber schadet nicht. Goddard luck

  • Gefällt mir 1
GrossGross67
Geschrieben

Bin zwar hetero. Aber ich würde es mir, wie früher, ihm ein richtigen Brief oder es richtig von der Seele schreiben. Kann helfen, aber schadet nicht. Goddard luck

GrossGross67
Geschrieben

Bin zwar hetero. Aber ich würde es mir, wie früher, ihm ein richtigen Brief oder es richtig von der Seele schreiben. Kann helfen, aber schadet nicht. Goddard luck

GrossGross67
Geschrieben

Bin zwar hetero. Aber ich würde es mir, wie früher, ihm ein richtigen Brief oder es richtig von der Seele schreiben. Kann helfen, aber schadet nicht. Goddard luck

GrossGross67
Geschrieben

Bin zwar hetero. Aber ich würde es mir, wie früher, ihm ein richtigen Brief oder es richtig von der Seele schreiben. Kann helfen, aber schadet nicht. Goddard luck

GrossGross67
Geschrieben

Bin zwar hetero. Aber ich würde es mir, wie früher, ihm ein richtigen Brief oder es richtig von der Seele schreiben. Kann helfen, aber schadet nicht. Goddard luck

GrossGross67
Geschrieben

Bin zwar hetero. Aber ich würde es mir, wie früher, ihm ein richtigen Brief oder es richtig von der Seele schreiben. Kann helfen, aber schadet nicht. Goddard luck

GrossGross67
Geschrieben

Bin zwar hetero. Aber ich würde es mir, wie früher, ihm ein richtigen Brief oder es richtig von der Seele schreiben. Kann helfen, aber schadet nicht. Goddard luck

×