Jump to content

Verletzungen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Moin Moin liebe Popper/Popperin

 

mich würde mal interessieren welche Verletzungen ihr schon mal an Penis/Muschi hattet. 

Bei mir war die Haut direkt unter der Eichel schon mal eingerissen. Das brennt wie die Hölle. :) 

Geschrieben

Warum eigentlich nicht? @miss ;-)

  • Gefällt mir 1
valens-fidus
Geschrieben

Jupp, kenne ich. Fieses Ding. Ist öfter passiert und endete in einer Beschneidung, da die Vernarbung eine Verengung verursachte. Also aufpassen. 😨😢

Geschrieben

nach outdor sex ne zecke am sach zum glück aber ne schöne ärztin gefunden die sie entfernd hat

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Frenulum komplett abgerissen, inkl, nähen und "Rest abschneiden" OHNE BETÄUBUNG. Im nachhinein das beste was passieren konnte, da mein bestes Stück nun wesentlich größer und schöner ist! (Unabhängige Personen bestätigen das)

backdoorfan
Geschrieben

Einen Bluterguss direkt oberhalb des Schwanzes. Tut zum glück nicht weh, sieht nur komisch aus.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wenn man sich nicht dämlich anstellt, sollte da nicht wirklich was passieren. Oder man steckt sich irgendwas hinein und den Rüssel in den Staubsauger.

Geschrieben

Bei nem Outdoorfick hatte ich den ganzen Sack in Brennnesseln hängen.. Sehr unangenehm

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Bis jetzt noch nie was.

Und brauche es, auch Nicht.

Geschrieben

Wenn mann zu grob ist und nicht abwarten kann bis frau soweit ist kann es schon mal zu kleinen Rissen der Schleimhaut kommen

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 30 Minuten, schrieb Sinfoniker:

Warum eigentlich nicht? @miss ;-)

der ist mir zu klein :joy:

monegeil
Geschrieben

Kenne ich. Hatte auch schon risse in der Schleimhaut, im Scharmbereich. Brennt ein paar Tage. War bei einem Bekannten, sein Penis ist sehr dick. Als er ihn zu schnell reingleiten lies passierte es.

Geschrieben

Wenn ich nach dem Sex noch ohne Schmerz laufen kann, dann war es kein richtiger Sex ;)

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Nicht alle Frauen stehen auf Schmerzen Ich habe da lieber das schöne Gefühl dass er in mir war

  • Gefällt mir 3
Nitrobär
Geschrieben

Keine Ahnung ob´s Hodenprellung als Begriff gibt , ist aber ne gängige Verletzung beim Hallenhandball , wenn´s im Spiel fies zur Sache geht .

Also Prellung und Quetschung 

Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Miss_Verständnis:

der ist mir zu klein :joy:

dann nimm eine Käsereibe, das sollte dann passen ;-)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Riss im Vorhautbändchen kann nur sagen autsch !😧

Tonerl
Geschrieben

Bändchen gerissen....in jungen jahren....und rücken total zerkratzt....sonst keine zwischenfälle

Geschrieben

Zählen aufgescheuerte Knie auch dazu? Nie wieder auf dem Teppich 😂

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Hier sind ja echt witzige Geschichten dabei. :)

Geschrieben

Eine Dame hat beim Blasen sich erschrocken und zu gebissen. Abdrücke der Zähne und geblutet wie sau. musste damit zum Arzt

Schuftikus37
Geschrieben

Bändchen angerissen.Tat weh wie Sau und ich hatte danach die Nudel drei Tage lang im Kamillentee statt in der Frau oder der Hand.Danach allerdings die "neue" Stelle der Eichel zu berühren, die ja quasi vorher nicht zu erreichen war, war zwei Tage lang sehr sehr krass.I'd do it again ;-)

Geschrieben

Freundin zu geil, zu eng, " sprang" fast auf meinen Schwanz und ritt wie der Teufel. Anschließend stellten wir fest das Bändchen von Vorhaut zur Eichel abgerissen war. Das blutete wie Hölle, aber nicht lang. Krasses Erlebnis, und ein echter Verlust!

  • Gefällt mir 1
×