Jump to content
Bad-Ang3l

Die Magd

Empfohlener Beitrag

ichbinebenich
Geschrieben

gerne mehr von dieser Geschichte, du kannst sehr gut schreiben

uffi22
Geschrieben

Ja bitte weiter, liest sich sehr gut.

Geschrieben

Aber sicher doch möchten wir die Geschichte Lesen wie es weitergeht.

Geschrieben

Der Anfang der Geschichte ist klasse geschrieben, gern mehr davon.

Bad-Ang3l
Geschrieben

Episode II

 

An meiner pochenden Eichel angekommen griff ihre Hand für einen anregenden Moment fest zu um sogleich wieder mit ihrer Hand meinem Schwanz die Vorhaut nach unten zu ziehen. Ihr Blick in meine Augen bereitete mir dabei fast sogar die größere Freude, als ihre Hand an meinem guten Stück.

Genüsslich fuhr sie somit weiter fort. Ich musste mich im dem engen Bottich dabei fast schon aufrecht setzen, denn das Gefühl von einer so attraktiven Magd – wohlgleich auch noch unbekannt – stimuliert zu werden , kannte ich noch nicht einmal ansatzweise bis zum Moment.

In diesem Augenblick konnte ich mich schon auch kaum noch halten und griff nach ihren Schnüren, die Ihre Bluse hielten. Gekonnt ^^ zog ich Schnur für Schnur auf und befreite das hübsche Ding von ihrem einengenden Oberteil, das ich ihr somit gleichzeitig von ihren schmalen zierlichen schultern streifte.

Ihre knackigen prallen Brüste standen weit nach vorne und zeigten ihre Erregung an den festen vorstehenden Nippeln, die wirklich fest nach vorne ragten!

„Schönes Kind“ stieß ich aus „ welch reizender Anblick, den ihr mir da bietet!“

„Herr, es freut mich wenn er euch gefällt, aber ich habe noch mehr zu bieten, findet es heraus“ erwiderte Sie mir mit einem Lächeln auf den Lippen. Genau diese Lippen, die mir nun näher kamen und an meine Lippen stießen. Ich konnte nicht anders und empfang dabei ihre Zunge in meinem Mund um mit meiner Zunge ihrer einen Kampf zu liefern.

Ich musste einfach dabei an ihre Brüste fassen, ihre steifen Nippel leicht kneten uns konnte bei jedem Griff ihre feste Hand an meinem mittlerweile mehr als harten Schwanz spüren. Mir wurde wärmer und wärmer und mich befiel mehr und mehr der Eindruck, dass es der jungen Magd nicht anders ging.

Also verschlangen sich unsere Zungen und sie spielte an meinem Stab und ich an ihren prächtigen Brüsten. Dann griff ich ihre Schürze und zog sie ihr ab, sie stellte sich seitlich zum Bottich.

„Ja Herr, bitte“

Das waren ihre Worte bevor ich ihr den Rock und ihre Unterwäsche herunter zog. So stand sie dann neben mir in ihrer vollkommenden Pracht. Ich schaute sie von ihren Augen über ihre Brüste bis zu ihrem glänzenden Dreieck scharf an. Wobei ihre Lustgrotte deswegen glänzte, weil bereits ihre Geilheit, wie die meine, in ihre Schenkel gewandert ist und das spärliche blonde Lockenhaar somit feucht aussehen ließ.

Ein Griff von mir über ihre Brüste bis zu ihrer Lustgrotte verschafften eindeutige Klarheit. Die Magd war auf mehr aus, als sie sich wieder seitlich abhockte und ihre Hand mit der Seife dieses Mal an meiner Brust begannen zu arbeiten, bis sie wieder meinen harten Schwanz erreichte und vorsichtig ihre umklammernde Hand meinen Schaft beglückte.

In dieser Position konnte ich aber auch besser an ihre Nippel greifen und meine Lippen fest an ihre   pressen, um unser Zungenspiel fortzufahren – während ich mit meiner anderen ihre warmen Schenkel hoch und hinunter streicheln konnte um letztendlich zwischen ihren wirklich ausgesprochen engen Schamlippen ihre Feuchtigkeit zu entfesseln.

Plötzlich ließ sie von mir ab und stand auf, posierte sich vor mich. „ Junger Herr, kommt aus dem Bad, ich werde euch trocknen und auf euer Gemach bringen.“

Nun Ja, die Situation war schon sehr eindeutig und hatte mir ein wenig mehr erhofft, aber wer weiß was sich die Magd noch so einfallen lässt.

 

Freue mich auf euer Feedback, und vielleicht wollt ihr ja mehr lesen J

Horchundguck
Geschrieben

Lass uns bitte am Ideenreichtum der jungen Magd teilhaben.

Bad-Ang3l
Geschrieben

Ich bin mir sehr sicher, dass die junge Magd noch so einiges auf Lager hat und der junge Herr mit absoluter Bestimmtheit sein uebriges dazu tun wird.

Geschrieben

Aber siche doch möchten wir mehr lesen wie es weitergeht.

Bad-Ang3l
Geschrieben

Denke dass es nun ein wenig mehr ans Eingemachte gehen wird. Mal sehen was die Magd und der junge Herr da noch so anstellen werden ^^

 

Geschrieben

ja bitte weiter

hottedi
Geschrieben

ja bitte mehr

Kuscheldom
Geschrieben

Gut geschrieben ... Danke

×