Jump to content

Die "P" - Frage


MrDiscret81

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Über große Riemen und was weiß ich wurde ja hier schon viel erzählt. Aber die Frage nach dem optimalen Männer POPO wurde noch nicht gestellt. 

Also Ladies - wie soll er sein? Haarig oder nicht? Schmal oder breit? Weiblich rund oder Flach?

Ich bin gespannt :)

Geschrieben

Trainiert, knackig und auf keinen fall flach ;D

Geschrieben

Das Leben ist kein Wunschkonzert.. andere Dinge sind wirklich wichtiger...

Geschrieben

Er sollte nicht unbedingt behaart wie ein Bär sein, aber sonst ist mir das relativ egal wie er aussieht...ist wohl eher selten das man den nackten männerarsch beim sex direkt vor den Augen hat

Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb byNight66:

Das Leben ist kein Wunschkonzert.. andere Dinge sind wirklich wichtiger...

Wenn es nur darum gehen würde, was im Leben wichtig ist, würden die meisten Internetforen nicht existieren - korrigiere mich wenn ich falsch liege....

SilentDaydream
Geschrieben

Ich denke, dass das etwas ist, das jeder für sich entscheiden muss. Es gibt kein Standard bei Hintern.

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb SilentDaydream:

Ich denke, dass das etwas ist, das jeder für sich entscheiden muss. Es gibt kein Standard bei Hintern.

Darum gehts ja - bei Mädels ja auch nicht. Deswegen möchte ich eure "Vorlieben" ja gerne erfahren

Geschrieben

da ich im rollisitze, hab ich immer den vollen blick auf ärsche oder der anderen seite...;o)

 

meist schaue ich dort zuerst hin, bevor ich etwas anderes sehe...vor allem wenns voll ist...also im gedrängel...

ich finde ärsche schön, wenn sie knackig sind und die jeans gefüllt ist und gut sitzt...sonen beutel der am arschherunterhängt, weil kein arsch da ist mag ich nicht...arsch sollte mann schon in der hose haben und das meine auch zweideutig...

 

Geschrieben

Meine Güte, es ist doch nur eine Frage, also lässt eure Meinung hören und nicht irgendwelche Urteile...

Geschrieben

mir z.b sind Ärsche egal, da ich nur einen Schwanz Fetisch habe...versteh eh nicht warum Männer hier im Profil ihren Nackten Arsch ständig zeigen. Und sich dann wunder das Herren ihre Profile besuchen.

Geschrieben
Gerade eben, schrieb REDD71:

mir z.b sind Ärsche egal, da ich nur einen Schwanz Fetisch habe...versteh eh nicht warum Männer hier im Profil ihren Nackten Arsch ständig zeigen. Und sich dann wunder das Herren ihre Profile besuchen.

Lol. Tatsächlich?

Geschrieben

Ich mag runde, muskulöse, pralle  Männerhintern, die sich beim Sex gut anfühlen. :) 

Dementsprechend am liebsten unbehaart und mit glatter, gepflegter Haut.

Wobei ein wenig Fell auch nicht stört. ;) 

Hinsichtlich der Optik gerne in eine ansprechende, nicht zu weite Hose verpackt... Ich bin wirklich froh, dass kaum noch Baggy-Pants auf der Straße zu sehen sind. Ein Hoch auf knackig sitzende Jeans. 

 

Geschrieben (bearbeitet)

Er darf ruhig etwas draller sein....und nicht zu empfindlich, damit ich während des fröhlichen Missionierens völlig losgelöst zupacken, meine Finger in seine Arschbacken krallen und ihn noch 3 mm näher an mich ranziehen kann. 

Ausserdem ist das mit Hose verpackt auch schöner anzusehen. 

Zu durchtrainierte und sehr flache Ärsche finde ich da nicht ganz so reizvoll, sind aber bei der eigentlichen Partnerwahl absolut zweitrangig. 

 

bearbeitet von SklavinDocile
Geschrieben

Klein, nicht zu rund..... auf gar keinen Fall muskulös.

Geschrieben

Als Radfahrer hat man da schon einen leichten Vorteil ... habe ich festgestellt.

Kann ich nur empfehlen um einen schönen knackigen und nicht flachen Hintern zu bekommen bzw. erhalten ;)

 

ZarteBlume1986
Geschrieben

Auf keinen Fall haarig! Ein geiler knackarsch... Nicht zu schmal.

Geschrieben

Auf jedenfall Haarig.Sehe doch geil aus die Ärsche

Geschrieben

Er sollte einfach zum Rest passen.

Geschrieben

Nee, keine Haare bitte! Ich möchte an der Stelle glatte Haut spüren, keine Wolle! Ansonsten ist es mir fast egal, wie er aussieht. Hauptsache so gepflegt wie hoffentlich der "Rest" des Mannes.

Geschrieben

Und wieder eine Frage die sich nicht beantworten lässt. Auch der Hintern ist Geschmackssache und Geschmäcker sind verschieden. Für mich ist der Hintern meines Mannes mein Schönheitsideal. Aber das ist es eben nur für mich. Also es lebe die Abwechslung und Individualität.

Geschrieben

Diese Frage ist genauso unsinnig wie alle anderen verallgemeinernden Fragen  

 

 

Geschrieben

Den sehe ich doch sowieso erst "wenns zu spät ist" und ein Mann der es bis zu mir ins Bett geschafft hat, wird auch nicht hochkantig rausgeschmissen weil mir sein Po nicht 100% ig gefällt.

Motto: "Ey, Du bist total nett, sympathisch, gut gebaut, hast einen schönen Schwanz, kannst gut ficken, intelligent und sehr zärtlich, mein absoluter Traumtyp... Aber dein Arsch sieht scheis... aus. Raus!" :P

Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Slutchen:

Den sehe ich doch sowieso erst "wenns zu spät ist" und ein Mann der es bis zu mir ins Bett geschafft hat, wird auch nicht hochkantig rausgeschmissen weil mir sein Po nicht 100% ig gefällt.

Motto: "Ey, Du bist total nett, sympathisch, gut gebaut, hast einen schönen Schwanz, kannst gut ficken, intelligent und sehr zärtlich, mein absoluter Traumtyp... Aber dein Arsch sieht scheis... aus. Raus!" :P

Klasse Beispiel:D. Kommt aber im Alltag häufiger vor als man denkt....:kissing:

Manche Menschen neigen nun mal von Haus aus dazu, sich das Leben unnötig zu erschweren. Wer zu sehr Wert auf Nebensächlichkeiten legt, darf sich nicht wundern, wenn er am Ende dann selbst zur Nebensächlichkeit wird. Schöne Bilder unterliegen nun mal dem persönlichen Gusto des jeweiligen Betrachters, und haben schon allein aus diesem Grund wenig mit Objektivität zu tun. Aber kein Mensch kann etwas dafür, wie er auf die Welt gekommen ist.

×
×
  • Neu erstellen...