Jump to content

Szenen: "Hilfe"*smile*


Empfohlener Beitrag

blackbeard65

Der Text ist hei

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Ein getütel weckte meine Aufmerksamkeit und ich bemerkte dass ich beim Gamen eingenickt sein musste.

Verschlafen schaute ich aufs Display. "Hilfe" und ein Smily erschien in einer SMS von Tine.

Omg,...

 

Etwa 15 Minuten brauchte ich zu ihr. Der Schlüssel lag wie immer im Blumentopf. Grinsend nahm ich beim Eintreten Töne von Schmuserei wahr.

Tines Wuschelkopf kam kurz hinter der Sofalehne hoch und fast gleichzeitig reckte sich Max Arm in die Höhe. Ich drückte Max die Faust, strich kurz durch Tines Haare, kraulte ihre nackte Wirbelsäule hinauf und drückte ihr einen flüchtigen Kuss in den Nacken, bei dem sie sich kräuselte.

 

"Ich brauch erst mal nen Kaffee,... macht ruhig weiter", säuselte ich grinsend und liess den Kaffeeautomaten schnurren. Während die Beiden mit sich beschäftigt waren schlürfte ich den Kaffee und kramte gleichzeitig ein wenig in ihrer Spielzeugschublade. Mal sehen ob sie sich anal pluggen liess !

Unwillkürlich grinste ich als sie mit ihrer Hand wedelnd meine Hand abwehren wollte, die gerade ihren Po ölend den Plug einführen sollte. "Naaa,...", nuschelte sie während die Beiden weiterschmusten.

Ich zog sie an den Haaren hoch und drückte ihr einen Kuss auf die Lippen! "Schlampe", raunte ich, drückte ihr Gesicht auf Max Gesicht zurück.

Na, dann eben nicht,.... Dann bekommst Du eben das Halsband mit der Kette !

Sie liess es sich anlegen während die beiden weiter kuschelnd schmusten.

 

"Hmggg", knarzte sie als ich mich über sie schob, und meinen eingetüteten Lümmel in ihrer Pospalte spürte ! "Ja, da kommst jetzt nicht drum rum", grinste ich, "Entweder Plug,.... oder meinen ,...", komentierte ich während sie japste ! Ich spürte dass Max vorne seinen Schwengel in ihr hatte. Tine,... somit das klassische Sandwich war !

An der kurzten Kette ziehend bekam sie kurze, tiefe stösse von mir ! Wohlige und auch sanft gequälte Töne entdrangen ihrer Kehle dabei.

"Gut so ?", raunte ich in ihr Ohr und gab ihr dabei ein paar besonders feste stösse.

 

Meine Hand fuhr fest streichend ihren Rücken hoch, ich knabberte an ihrem Nacken und ihrer Schulter.

Ploppend, schlurpend zog ich meinen Schwanz aus ihrem Po, zog das Kondom herunter und drehte Tines Kopf vor meinen Schwanz.

"Mach schon, gierige Schlampe", säuselte ich während ich ihr meinen Schwanz auf die Lippen presste.

Genüsslich machte sie was sie sollte. Genüsslich spürte ich ihren Mund während sie sich auf Max Lümmel wiegte !

 

In verschiedenen Stellungen bekam sie von uns beiden wonach sie dürstete !

Spitroasted !

Gebumst,....

Durchgebürstet,...

mit und ohne fesseln,....

die ganze Nacht hindurch beschäftigt !

  • Gefällt mir 4
Link zum Beitrag
×
×
  • Neu erstellen...