Jump to content

Online Auspeitschen nach Anleitung


lildrio

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
vor 12 Stunden, schrieb lildrio:

Hat jemand schonmal einem Paar live Anweisungen zu Erzeugung und Bestrafung gegeben bzw. gibt es Paare die es schonmal so gemacht haben? 
Würde es Leute von euch reizen, so etwas anzuschauen und Anweisungen zu geben? 

Dann müssten ja beide beim Paar devot sein, kenne zumindest keinen dominanten Part, der sich Anweisungen geben lassen würde, daher halte ich das Szenario für sehr unwahrscheinlich und dann noch online? 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Online dominierung bringt nur den devoten was ... sowas wäre nur meinen festen Partner vorbehalten

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich wäre wenn dann nur auf der Sub-Seite und da ist es ohne Reiz - man selber hält bei sich sich selber sich immer unbewusst zurück. Der Reiz ist gerade selber keine Kontrolle zu haben. Evtl. mit fester Partnerin und remote steuerbaren Tools, aber das ist teuer, tierisch aufwendig und hat auch ein gewisses Risiko, da Top wenn was schief geht nicht eingreifen kann.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe mir mal online eine Anleitung rausgesucht, aber das war eher zum zusammenbauen nicht zum bestrafen.

Link zum Beitrag
  • Moderator
MOD-Sternschnuppe
Geschrieben

Einige Beiträge wurden versteckt.

Der TE wollte wissen, wen das Thema reizt und nicht, wer damit nichts anfangen kann. Denkt bitte daran, wenn ihr  kommentieren wollt.

LG

MOD-Sternschnuppe, Communitiy-Team

Link zum Beitrag
Geschrieben

CamSM...

Hmmm... das ganze klingt relativ schwer umzusetzen, da es vermutlich nicht ganz so einfach sein wird, die passende Konstellation zu finden und zu bilden...

Das klingt fast nach:

DOM - SWITCH - SUB

Switch als Bindeglied

Ob das dann allen Beteiligten auch tatsächlich den Vorstellungen entsprechend zusagt, muss sich dann eben zeigen... gerade die Position des Switch scheint problematisch...

...schwer zu sagen...

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

sorry, mods- ich schreibe nich, weils mich reizt...aber ich konnt nimmer länger auffn fingern sitzen^^

meine persönliche meinung zu onlinekram iss hier nich wichtig, aber ich seh ne verdammt große gefahr darin, wem über cam erklären zu wollen, wie er welches schlaginstrument auf welcher körperstelle mit welcher intensität anzubringen hat!
das iss verantwortungslos, sorry
das kannst null steuern! und du kannst null interveniern, wenn was blöd läuft!

ich hab da echte bedenken

@Lisbetha-
rollenspieler fragen  nich selten nach so ner 'hilfestellung' tatsächlich...
aber die frage iss immer, was genau sieht wer als SM, ne^^
und- isser sich den gefahren wirklich bewusst

bearbeitet von towel
ergänzung und verlinkung
Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es Menschen gibt, die das extrem reizt. 
Man gibt ja quasi den „Befehl zur Bestrafung“, das kann einem schon ein großes Machtgefühl verleihen. Das online zu machen, bringt vielleicht spannende Distanzierungen ins Spiel und   lässt den Hebel auf den „aktiven“ Partner noch größer wirken? „Ich bin so weit weg und kann dennoch derartige Handlungen bewirken“
 

Ich persönlich kann mit derartigen Dominanzspielen nichts anfangen. In keiner Rolle. Aber verstehen und nachempfinden kann ich immer irgendwo 😀

Link zum Beitrag
Geschrieben

Also online stellt das für mich überhaupt keinen Reiz dar und ich würde mir das auch nicht ansehen. Bei Schlaginstrumenten liegt für mich der Reiz im "Spiel" mit dem Partner und an dessen Reaktion. Wenn ich selbst die Intensität, Stellen, auf die geschlagen wird etc. nicht steuern kann, dann ziehe ich daraus auch keinen Lustgewinn.

 

Online gewisse Befehle zu geben, die dann die Sub befolgt, kann bestimmt spannend sein. Aber das müssten dann ganz andere Aufgaben sein. Also eher kein Spanking.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 15 Stunden, schrieb Apharis:

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es Menschen gibt, die das extrem reizt. 
Man gibt ja quasi den „Befehl zur Bestrafung“, das kann einem schon ein großes Machtgefühl verleihen. Das online zu machen, bringt vielleicht spannende Distanzierungen ins Spiel und   lässt den Hebel auf den „aktiven“ Partner noch größer wirken? „Ich bin so weit weg und kann dennoch derartige Handlungen bewirken“
 

Ich persönlich kann mit derartigen Dominanzspielen nichts anfangen. In keiner Rolle. Aber verstehen und nachempfinden kann ich immer irgendwo 😀

Oh man, bin ich langweilig... 🤣🤣

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...