Jump to content
SNAFU

Sastifyer 3 pro, Magnetkontakt verpolt

Empfohlener Beitrag

SNAFU
Geschrieben
Hi, wir haben, bzw meine Frau hat sich sen Satisfyer 3 pro gegönnt. Dieses Teil wird per USB kabel aufgeladen und per Magnet Kontakt verbunden. Leider hat bisher nie die Druckwellenfunktion funktioniert und ich denke es lag am Ladestand. Jetzt da er komplett leer war habe ich mich mal genauer mit dem Laden beschäftigt und festgestellt, dass einer der Kontakte am Gerät den Pol des Kabels abstößt egal wie herum ich es versuche zu verbinden. Ich müsste die Kontakte ständig aneinander drücken damit die LED der Ladeanzeige aufleuchtet. Hat jemand eine Ahnung ob man irgendwie die Magnetpolung umkehren kann oder hat einer von Euch auch schon diese Erfahrung gemacht. Google spuckt jedenfalls nix aus. Danke
  • Gefällt mir 2
FLR-Chris
Geschrieben
Du kannst einen Magneten nicht umpolen. In deinem Fall ist der wahrscheinlich einfach falsch herum eingebaut worden. Mangel, einpacken, reklamieren.
  • Gefällt mir 1
auriol-1
Geschrieben
Wenn es sich nicht laden lässt dann wird das Gerät wohl defekt sein. Bring es zum Verkäufer zurück und du kriegst ein neues. Wo ist das Problem?
  • Gefällt mir 2
KuschlerinDA
Geschrieben
Umtauschen natürlich 🙈
Brockenhexxe
Geschrieben
Ich würde an neu gekauften Geräten nicht rumdoktern, sondern sie reklamieren.
MiMa7883
Geschrieben
Ich habe den auch und finde ihn voll doof. Ich habe allerdings auch die 1. Und 2. Generation sowie immer mal wieder den einen oder anderen getestet. Hier hast du die nummer vom Kundenservice 0800-4450000 die können dir am besten helfen. Viel Spaß euch zwein. Und allen ein schönes Wochenende
  • Gefällt mir 1
MOD-Katty
Geschrieben

Hallo,

ich mache darauf aufmerksam, daß Off Topic-Beiträge hier nicht gestattet sind. 

LG, Mod Katty, Team Poppen.de

NathalieG
Geschrieben

Auf Wunsch des TE geschlossen.

 

Gruß

Nathalie

Team-Poppen.de

 

 

×
×
  • Neu erstellen...