Jump to content
Leo05

Erotisches schreiben

Empfohlener Beitrag

Imperatorin
Geschrieben
Macht mich null an... das ist wie wenn du dich auf eine super Sahnetorte freust und im Endeffekt steht da einen Rührkuchen. Wenn es dabei bleibt, kann es ja ganz schön sein, wenn man danach noch live treffen hat, kann man nur enttäuschen oder enttäuscht werden. Kommt mir nicht in die Tüte. Ich habe echten Sex, ich rede nicht darüber.
  • Gefällt mir 3
steu
Geschrieben
Das hat sicherlich was, bin aber auch für realen Sex.
  • Gefällt mir 1
Magic_SexAppeal
Geschrieben
Ich mag Wortwechsel auf hohem Niveau! ..auch gern explizit. 😉👍🏻✨🔥 Aber nicht jeder ist einem entsprechenden Sprachgebrauch, zu entsprechenden Anlässen mächtig... Ist aber auch nicht immer wichtig für mich. Der Mensch an sich steht für mich immer im Vordergrund, und zwar so, wie er ist, wird er respektvoll und wertschätzend von mir behandelt! 😊☝🏻💫🧚🏼‍♂️💕✨🍀
  • Gefällt mir 4
masked_lust
Geschrieben (bearbeitet)

Erstmal zur Rezension: Pubertäre Fantasie, unkreativ geschrieben und keine Spannung entwickelnd.

Nun zur eigentlichen Frage, die Du doch eigentlich gar nicht beantwortet haben willst... Nicht wahr? 

Wer mich wundschreibt und Reales nicht anbietet, kommt für mich nicht in Frage. 

Nutze das Wort gerne auf Grundlage des Erlebten und als Impulse für das Kommende. Dabei ziehe ich das gesprochene Wort, die Stimmen und die unmittelbare Reaktion meine Gefährtin dabei vor! 

bearbeitet von masked_lust
  • Gefällt mir 2
sinless37
Geschrieben
Nicht meine Welt
  • Gefällt mir 2
Myraja
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Leo05:

Wie denkt ihr über diese Sache, hat es euer Interesse geweckt

Nein, ich war hier keine unbezahlte Schreibkraft, die die Wichsfantasien von fremden Hanseln und Franzeln, die sehr wahrscheinlich nur Cyberwichsspielchen suchten, bediente.

fruitpunch
Geschrieben

ich mag SMS die das Herz höher schlagen lassen. :hearts_around:
Das "Anheizen" macht im Grunde nur Sinn, wenn man sich dann abends auch live sieht. Ohne dies, ist das doof. 

  • Gefällt mir 1
Jessy82
Geschrieben

Ich mag es mit mir persönlich bekannten Personen. Das Ganze kann gut als "Vorspiel" fungieren, wenn man sich am selben Tag noch sieht zum Beispiel. Manchmal setze ich das auch bewusst ein, um meinen Partner ein wenig zu necken.  ;)

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Schreib einfach aus dem Herzen, dann bekommst du auch die passenden Damen die dich so mögen! Alles Andere holt dich sonst ein und macht dich unglaubwürdig. 

  • Gefällt mir 1
grozki
Geschrieben
vor 53 Minuten, schrieb Pummel44339:

Kann geil sein wenn man Fantasie und vorstellungsvermögen hat und sich auf sowas einlassen kann.

und man sich gegenseitig versteht ist es sehr geil und hot 

  • Gefällt mir 2
sveni1971
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Leo05:

Eure Meinung und eure Erfahrungen würden mich sehr interessieren :)

Ich glaube das passiert, wenn man mit dem Menschen am anderen Ende auf einer Welle ist und somit ein gewisses Kopfkino entfacht wird. Hatte ich auch schon öfter.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Man kann es schon als ein gewisses erotisches Rollenspiel auf Schreib-Basis interpretieren. Du hast so viele Gedanken und Fantasien in deinem Kopf die du der Person mitteilen möchtest und schreibst ihr/ihm einfach sehr detailliert wie du auch in Person machen würdest. Für viele ist das erotisch, für andere wiederum nicht, ist halt Geschmacksache. 

  • Gefällt mir 1
RealMatt
Geschrieben
Ich finde, in der heutigen Zeit mit Tinder und Snapchat ist Sexting schon richtig salonfähig geworden. Da ergibt sich oft so ein „heißer Chat“. Was letzten Endes draus wird ist eine andere Frage. Viele verstecken sich hinter dem Geschriebenen und trauen sich am Ende leider nicht, sich zu treffen oder das Geschriebene tatsächlich in die Tat umzusetzen.
Tohighforu
Geschrieben

Finde ich sehr langweilig und reizt mich überhaupt nicht.

Pajero66
Geschrieben

Nette Anzüglichkeiten... Respektvoll... Niveauvoll...erzeugt eine positive Stimmung... Kann beiderseits ein Wegbereiter sein...Wie bei allem...Exessiv betrieben nutzt es sich sehr schnell ab(Routine).

EinfachIchInDresden
Geschrieben
Das Erregende daran ist, wenn man detailverliebt schreibt, so als wenn man gerade mitten drin ist, dann reicht nur ein kleiner Funke, eine kleine Berührung und du explodierst, ob als Frau oder Mann.
  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Hallo,

ein erotischer Schriftwechsel mit der richtigen Person kann das Kopfkino sehr bewegen, aber es muss einfach passen.

LG, Mod Katty, Team Poppen.de

  • Gefällt mir 4
Cunnilingus069
Geschrieben
Da ich latent sapiosexuell bin habe ich da grossen Spass dran und die Gesprächspartnerinnen bisher ebenfalls. Führte nicht selten zu nassen Höschen und die Notwendigkeit bei ihr sich zu "erleichtern". Macht mir tagsüber besonders Spass das Kopfkino meiner Herzdame anzufeuern, während sie im Büro sitzt, unruhig auf ihrem Stuhl hin und her rutscht, mich bittet aufzuhören und doch immer weiter lesen und sich beherrschen muss. Scheinbar habe ich aber auch ein gutes Händchen für die passenden Worte, zumindest so das Urteil der Dame(n). Hab auch schonmal eine kleine Kurzgeschichte verfasst - noch sehr ins Unreine geschrieben -, einer dafür offenen Kollegin zum testlesen gegeben und mit der Antwort zurückbekommen das Shades of Grey armseelig dagegen sei. Ich solle mir nen Verlag zu veröffentlichen suchen.
  • Gefällt mir 2
Black_Dahlia
Geschrieben
Das kann sehr reizvoll sein. Funktioniert aber nicht auf Knopfdruck und nicht mit jedem. Hängt bei mir sehr von der eigenen momentanen Stimmung ab und eben sehr vom Gegenüber. Es muss halt passen :-)
  • Gefällt mir 3
EinfachIchInDresden
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Cunnilingus069:

Macht mir tagsüber besonders Spass das Kopfkino meiner Herzdame anzufeuern, während sie im Büro sitzt, unruhig auf ihrem Stuhl hin und her rutscht, mich bittet aufzuhören und doch immer weiter lesen 

Genau das ist es! Das bringt den meisten Spaß am Schreiben 

Cunnilingus069
Geschrieben
Und als vorvorvorspiel ein echter Genuss. Hat nichts wie manche hier schreiben mit dem Bedienen von wixxphantasien gelangweilter einzeltäter zu tun, sondern mit Phantasien die man gemeinsam auslebt. Darauf muss man sich eben auch einlassen wollen. Muss nicht jedermanns/fraus Sache sein, aber plump mit der verbalen Axt draufzuhauen, zeigt nur dass die Idee und der Reiz dahinter nicht verstanden wurde. Is nichts anderes als die Frage will Mann/Frau gleich ein Schwanz oder Pussybild sehen oder das lieber erstmal der Phantasie überlassen.
KiTara_Zauberpliz
Geschrieben
Oh...da werden Erinnerungen wach...habe es nur einmal erlebt und muss sagen, dass es mich verrückt und nass gemacht hat....
×
×
  • Neu erstellen...