Jump to content
Fickt-Euch-Allee

Kinky Beats Hop oder Flop?

Empfohlener Beitrag

Fickt-Euch-Allee
Geschrieben
Hat hier schon mal jemand die Kinky Beats in Köln besucht? Lasst mich mal an euren Erfahrungen teilhaben. Empfehlenswert? Kann man machen...muss man aber nicht? Bin gespannt 😊
  • GefĂ€llt mir 4
liebhab_er1
Geschrieben

Nach dem ich mir das im Internet angesehen habe, gehe ich davon aus, das jeder der sich dort wirklich vergnĂŒgen will, zuerst mal dem "gewöhnlichen Sex" abgeschoren haben muß. Es braucht sicher spezielle persönliche Interessen, um sich dort zu vergnĂŒgen.

Du muß also zuerst fĂŒr dich beantworten, wie weit Du ĂŒberhaupt in die szene eintauchen willst und schon jetzt gefallen daran hast.

Ich muß gestehen - ich könnte dem nix abgewinnen. FĂŒr mich also sicher kein Verlust, den Laden niemals von innen kennen zu lehrnen.

  • GefĂ€llt mir 1
Fickt-Euch-Allee
Geschrieben
@liebhab_er1 Aber geht es nicht in erster Linie darum sich zu zeigen, gute Musik zu hören und Spaß mit außergewöhnlichen Menschen zu haben? Ich glaube nicht das es dort in erster Linie um Sex geht. Und was ist schon “gewöhnlicher Sex”? Ich weiß es nicht đŸ€·â€â™€ïž
  • GefĂ€llt mir 4
Mifar75
Geschrieben
Was ich von Susanne gehört und gesehen hab wĂ€re ein Köln Besuch dafĂŒr echt interessant 👍
  • GefĂ€llt mir 1
Ferres779
Geschrieben
Hallo,das kommt darauf an welche Erwartungen die von der Kinky hast. Seitdem die Kinky in einer neuen Location stattfindet ist sie auf jedenfall wieder empfehlenswert. Fetisch Outfit ist dir denke ich mal ein Begriff und mukke ist elektro,House bis Techno je nach welcher Dj gerade auflegt.
  • GefĂ€llt mir 1
marcusx82
Geschrieben
Geiler name 😀
  • GefĂ€llt mir 1
Fickt-Euch-Allee
Geschrieben
@Ferres779 Die Mukke ist super, die Klamotten sind super đŸ€·â€â™€ïž Das passt. Man kann also durchaus hingehen nur um sich zu zeigen und zu tanzen oder? đŸ€·â€â™€ïž
  • GefĂ€llt mir 2
Ferres779
Geschrieben

Jawohl das kannst du aufjedenfall....die nÀchste ist von den Dj,s nicht ganz so mein Fall es sei denn dir haben nen lauf

  • GefĂ€llt mir 1
Chris628
Geschrieben
GrosstadtgeflĂŒster..... höre ich wenn ich auf die Arbeit fahr 😂
  • GefĂ€llt mir 1
Fickt-Euch-Allee
Geschrieben
@Chris628 đŸ€˜ Einer der wenigen die wissen was Fickt-Euch-Allee ist 👍
  • GefĂ€llt mir 1
baerliner007
Geschrieben

@Fickt-Euch-Allee Und auf wen willst Du zum Schluss hören? Auf den, der sagt, absoluter Schrott, Nie wieder. Auf den, der sagt geht so, kann man sich mal antun, aber nicht dreimal tĂ€glich. Oder auf den, der das Ding in den höchsten Tönen lobt und sagt, wĂŒrde ich sofort kaufen.

Fickt-Euch-Allee
Geschrieben
@baerliner007 Ich höre generell auf niemanden đŸ€˜ ...ich wollte nur Meinungen hören. Meine eigene bilde ich mir dann selber đŸ™‹â€â™€ïž
  • GefĂ€llt mir 1
marcusx82
Geschrieben
@Fickt-Euch-Allee DafĂŒr weißt du nicht was die letzten titten von betlehem sind 😂
liebhab_er1
Geschrieben
vor 21 Stunden, schrieb Fickt-Euch-Allee:

@liebhab_er1 Aber geht es nicht in erster Linie darum sich zu zeigen, gute Musik zu hören und Spaß mit außergewöhnlichen Menschen zu haben? Ich glaube nicht das es dort in erster Linie um Sex geht. Und was ist schon “gewöhnlicher Sex”? Ich weiß es nicht đŸ€·â€â™€ïž

FĂŒr mich ist es in diesem Leben nich darum gegangen, mich zu zeigen. Mir ging es immer darum, eine bestimmte aktivitĂ€t zu nutzen, um soziale Kontakte mit anderen Menschen aus zu leben. Einfaches Beispiel - Tanzen gehen. Nicht nach staren affektierten Regeln der Tanzschule, sondern in "freier Wildbahn" immer im Rahmen des Möglichen. Dazu gehöhrt eine bestimmte Musik, die es zum einen Braucht um discofox tanzen zu können. zudem ist ausgerechnet diese Musik besonders geeignet, sowohl die Sele als auch die motorok des menschen positiv an zu sprechen. Was heite in den Discos als "gute Musik" bezeichnet wird, ist am ende lediglich ein hĂ€mmernder Tobrei, der im besten fall zu blindem Abzappeln vor einem anderenoder nur fĂŒr sich selbst geeigent ist.

Gewöhnlicher Sex ist fĂŒr mich zuerst einmal der einfache Sex den wir alle kennen - Ohne Fetisch - ohne besondere Zeremonien oder extreme Praktiken, wie Sie ja in dem von dir erfragten Unternehmen Marktstrategie sind.

So kann zum beispiel einen gewöhnliche PAM (pappa auf Mamma) durchaus ein sehr besonderes Erlebnis sein- einfach durch den besonderen Umgang im Augenblick. Es wird sicher nicht zwingend deine lUst auf Sex gesteigert, nur weil dir jemand mal gerade in den Schitt packt. aber wenn Du mal verschmust mit jemandem in der Ekce liegt - ihr euch gegenseitig mit euren HĂ€nden erkundet - dein gegenĂŒber zum Beispiel nicht umgehend direkt an deiner Muschi rumfingert, sondern nur scheinbar beilĂ€ufig mehrfach daran vorbei strecht und schamlippen scheinbar nur beilĂ€ufig so eben berĂŒht, dann kann  es durchaus geschehen, das Du dir ein Mehr an BerĂŒhrung wĂŒnscht, was im Grunde dein Verlangen steigert. Im gegenzug wĂŒrde dein erkennbar steigendes Verlangen das Du zum beispiel dadurch zeigst, das Du dich der Vorbeistreichenden Hand immer Mehr engegenstreckst, die Lust deines GegenĂŒber steigern.

Ein solches Sexerleben wĂŒrde ich als eher gewöhnlichen Sex bezeichnen, der am Ende deutlich erfĂŒllender sein kann, das das, was in dem von dir erfrgente Unternehmen als Markenartikel angeboten wird.

vor 19 Stunden, schrieb Fickt-Euch-Allee:

@Ferres779 Die Mukke ist super, die Klamotten sind super đŸ€·â€â™€ïž Das passt. Man kann also durchaus hingehen nur um sich zu zeigen und zu tanzen oder? đŸ€·â€â™€ïž

Wenn ich nmir deine Dialoge hier so ansehe, dann kann ich mich nicht des Eindruckes erwehren,mdas es Dir nicht um Infos fĂŒr dich slebst ging, sondern eher darum, ie Unternehmung hier als Werbemaßnahme an zu preisen. Und das im Wechselspiel mit anderen Akteuren, in dem Ihr euch freudig "die BĂ€lle zuspielt" ;-)

Fickt-Euch-Allee
Geschrieben
@liebhab_er1 Ich habe mir dein Buch gerade mal zu GemĂŒte gefĂŒhrt. Ich stelle nichts davon in Abrede....außer vielleicht deinen Musikgeschmack den du ĂŒber die GeschmĂ€cker von anderen stellen willst. Wie jemand zu welcher Musik tanzen möchte sollte absolut jedem selbst ĂŒberlassen sein und nicht jede Seele möchte Diskofox steppen. Soviel dazu. Und wenn du meinen Thread fĂŒr eine „Werbemaßnahme“ hĂ€ltst, dann sage ich Herzlich willkommen im falschen Film. Ich brauche diese Plattform nicht um „BĂ€lle zu spielen“ Aber nichts fĂŒr ungut.....denk einfach mal nach bevor du Leute beurteilst und in Schubladen steckst.
  • GefĂ€llt mir 2
Kai1980
Geschrieben
Also ich war vor einiger Zeit auf der Kinky Beats, als die "on Tour" in Oberhausen waren. Kannst dir sicher sein, dass es da sehr gesittet zugeht. FĂŒr Spielereien gibt's halt nen extra abgetrennten Bereich. Hab aber grundsĂ€tzlich die Erfahrung gemacht, dass es eigentlich auf allen Veranstaltungen dieser Art, alles sehr zivilisiert ablĂ€uft. Es geht da halt tatsĂ€chlich in erster Linie darum, zu sehen, und gesehen zu werden und eben seinen Fetisch auszuleben. Glaube, du kannst da ruhigen Gewissens hingehen.
  • GefĂ€llt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...