Jump to content

angespannt durch stress...


SexyAusMarzipan

Empfohlener Beitrag

SexyAusMarzipan
Geschrieben

wer kennt das?
ich bin derzeit sehr angespannt durch stress. auto kaputt, stress etwas im job und zu guter letzt der dad mit nicht unschwerer sache im krankenhaus, derzeit auf intensiv.

ich bin so verspannt am ganzen körper das ich mich den ganzen tag über immer wieder erwische wie ich alles anspanne.
ich balle die fäuste, kneife den popes zusammen, spanne oberschenkel und schultern an.

ich fühl mich wie die sehne von einem bogen...

gibts tricks?
mir tut schon alles weh. aber ich kann grad den stress nicht abstellen?
oder lässt das von allein nach?
mir tun ja selbst die hände schon weh!

hat einer n tipp?


die sexy


Geschrieben

genauso wie du anspannst, mußt du entspannen, mimm dir 5 Minuten und spanne die Hände an und dann entspanne, achte genau auf das entspannte Gefühl, so verfährst du mit Armen Bauch Gesicht Füße Beine Po - alles was Muskeln hat!


Geschrieben

Einen stressigen Job habe ich auch, komme spät nach Hause, muss mich um alles selbst kümmern, meine 17 jährige Tochter nervt oft, usw. Mir hilft immer ein Entspannungsbad und eine angenehme Lektüre. Dann bin ich wie neu.


SexyAusMarzipan
Geschrieben

prickel,

lach ja am sonntag hat das super funktioniert,
aber da war mein auto noch ganz und mein dad noch nicht im krankenhaus....

aber entspannungsbad hab ich mir heut gekauft, werd ich nachher machen.

die üblichen dinge kenn ich ja auch, ich dacht es hätt jemand n geheimtipp...


Geschrieben (bearbeitet)

Versuchs mal mit Entspannung nach Jacobsen (progressive Muskelrelaxation), kannst Du als CD kaufen, hilft gerade in solchen Situationen ganz gut, solltest Du aber dann öfter machen.

Massagen tun auch ganz gut, (es gibt hier einen User aus Berlin mit "goldenen Händen") .

Und poppen soll wirklich helfen


bearbeitet von hannah65
SexyAusMarzipan
Geschrieben (bearbeitet)

ja ich hatte heute nen termin, den hab ich aber nicht geschafft. aber am montag beim erotischen sexy treff gibts auch einen mit goldenen händen, dann muss die pussy cat eben daruf verzichten... ich brauch den dringender!!!!

ansonsten..

wer iss das?????

der darf sich hier mal outen,ich kock richtig schlechten kaffee...

die sexy


bearbeitet von sexyblondwitch
Geschrieben

Ich habs zwar nicht so wie Du, aber wenn ich richtig Stress habe und dann das Gefühl, mir fällt jeden Moment die Decke auf den Kopf, hilft immer Sport, bis ich völlig K.O. bin...einfach los laufen und treiben lassen...keine Route planen. Nach Hause findet man irgendwann immer


Geschrieben

Eine schöne Tasse Tee oder Kakao, ein entspannendes Bad und danach gleich ins Bett.

Bis Montag ist es noch lange hin :-(


SexyAusMarzipan
Geschrieben

ich will mich bei dem glatteis nicht ermorden, außerdem bin ich angespannt, das ist es ja, ich habe viele muskeln den ganzen tag immer angespannt, so das es schon weh tut und ich muskelkater inne arschbacken hab...


Geschrieben

Gegen verspannte Muskeln, Krämpfe und auch Muskelkater hilft Magnesium.

Ess viel Grünzeug, damit zum Stress nicht noch ein Vitaminmangel hinzukommt.
Dnn schöne Musik auf die Ohren und die Gedanken sortieren.
Vielleicht auch mal Zwiesprache mit Gott halten...(mir hilfts)

Ansonsten: Tu Dir was Gutes, das beruhigt die Nerven.
Shoppen, DVD gucken, ein Glas Rotwein am Abend.


Geschrieben (bearbeitet)

Das sind ja schon ganz viele tolle Antworten.

In solch absoluten Stresssituatuionen versuche ich mich bei jemandem Vertrauten auszuheulen, falls das grad geht. Das erleichtert ungemein.

Ich schaffe mir Raum und versuche zu meditieren, möglichst an nichts zu denken und dann an meine schönsten Erlebnisse. Dazu die passende (Lieblings-) Musik.

Ja, vielleicht ein Bad (hab ich leider nicht mehr, ist aber sehr gut).

Wenn Du es kennst, vielleicht autogenes Training, ist leichter als man denkt.

Ich würde auf Kaffee und Alkohol verzichten, das regt zu sehr auf. Ein Beruhigungstee oder ein einfacher Kräutertee tuts auch.

Oder irgendwas tun, was Du gern tust, vielleicht lesen? Was spannendes. erotisches oder was sonst so interessiert.
Das lenkt auch ab und entspannt.

Viel Glück und gute Besserung!


bearbeitet von BADGIRL65
Fehlerteufel
Geschrieben


hat einer n tipp?


die sexy



Also.. ich mache dann exessiv Training.. hilft mir zumindest ungemein..


Geschrieben

Versuchs doch mal mit einer entspannenden massge bei kerzlenlich ruhiger musik und duft öl das klappt eigentlich immer zum entspannen einfach dann den kopf aus und alle anderen sinne an =)


Geschrieben

Sport wurde schon genannt.
Mir hilft es ungemein, Walken zu gehen, bringt Gedankengänge wieder in eine Richtung (bei anderen hilft Laufen) mindestens ne Stunde und danach dann in die Badewanne.
Zum Massieren findet sich leider eher selten Jemand.

Die progressive Muskelentspannung besorgt danach den Rest zur Entspannung, danach kann man gleich supergut einschlafen.


×
×
  • Neu erstellen...