Jump to content
HausfreundPaar

Symbole

Empfohlener Beitrag

HausfreundPaar
Geschrieben

Hallo liebe leute

Wir sind absolut keine Satanisten oder sonst etwas, doch es ist uns in den letzten Tagen aufgefallen dass wir es extrem erregend finden wenn Symbole wie Pentagramme beim Akt miteinbezogen werden, wie steht ihr dazu.

  • Gefällt mir 3
DarSirV
Geschrieben

Ist doch super wenn es euch geil macht!

 

Erlaubt ist was gefällt!

weiche_haende
Geschrieben
Ich versuche mir gerade vorzustellen wie man Symbole, egal welcher Art, beim Akt mit einbezieht. Gedruckte Symbole fallen ja wohl aus, also bezieht es sich auf Gegenstände in der Form eines Symbols. Vielleicht solltet ihr etwas präzisieren was ihr direkt meint, denn einbeziehen heißt ja nicht zwangsläufig das man sich Dinge in die vorhandenen Körperöffnungen schiebt. Beim Pentagramm wahrscheinlich auch etwas schmerzhaft.
  • Gefällt mir 2
mariaFundtop
Geschrieben
Macht was euch geil macht. ...macht entsprechende Rollenspiele.....einfach was Spaß macht. Wir tuns auch. Alles ist ok solange es Spiel bleibt. ....und für alle passt.
  • Gefällt mir 4
6Bat6Man6
Geschrieben
Pentagramme sind christliche Symbole, sie sollen das Böse abwehren;) nur mal so am Rande bemerkt
BiDWT40
Geschrieben
Wenns was bringt...
Unverdünnt
Geschrieben
Wenn mir beim Sex das Namenskettchen der Ehefrau ins Gesicht bammelt finde ich das auch schon recht diabolisch.
  • Gefällt mir 4
Deadpool81
Geschrieben
Zum einen 😈 Ein Pentagramm hat nichts mit Satanismus zu tun😉 Es ist ein Symbol gegen Zauberei und Magie auch Drudenfuß genannt. Zum anderen 😎 Solange man sich einig ist und klare Regeln abgesprochen sind nur drauf los. (Keine Opfergaben usw.😂)
  • Gefällt mir 1
Pastor2710
Geschrieben
Was immer man mag......
GothicGirl812
Geschrieben
Beschäftigt euch erstmal richtig mit okkultismus...
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Sex und dabei das Necronomicon lesen und sich die Zahl 666 bei Doggy ansehen und beim Blasen die 999. Und das Ouija fragen welche stellungen den Dämonen gefällt. Also Spaß bei seite. Am besten erstmal Infos einholen wie GothicGirl812 gesagt hat und nicht alles glauben was in Hollywood gedreht wird. Aber ein sehr intressantes Thema. 😉
Notfallhamster
Geschrieben
@HausfreundPaar wenns euch Spass macht haut rein, wie soll man dazu stehen? Irgendwelche Christen kämen sicher auf die Idee derlei Praktiken als teufelswerk zu bezeichnen aber die haben auch früher Leute in spanische Keller gezogen, Frauen auf kleiner Flamme geröstet und die Judenverfolgung schulterzuckend hingenommen... irgendwie macht das doch die Opposition die sich scheinbar seit Jahrhunderten nichts mehr zu Schulden hat kommen lassen recht Symphatisch. Das ist aber nur meine Meinung. Ansonsten sollte man davon absehen Pentagramme gleich mit Satanismus in verbindung zu bringen denn derlei sind Schutzsymbole und erst wenn mans umdreht verkehrt man damit den eigentlichen Sinn ;).
Geschrieben
Also ich bin auch goth, und wenn man von La vay ausgeht, darf man sich alles raus suchen was ihm dabei gefällt, also mir würde es nix ausmachen He He da ich eh eine Tätowierung habe mit 666 😊😊😊😊😊😊😊
HausfreundPaar
Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb GothicGirl812:

Beschäftigt euch erstmal richtig mit okkultismus...

Warum sollen wir uns damit beschäftigen, ob das symbol als gut gesehen wird oder böse spielt für uns keine Rolle das pentagram war nur ein Beispiel. Stellt euch doch nicht immer so da als wenn ihr die Weisheit mit dem Löffel gefressen habt.

vor 19 Stunden, schrieb 6Bat6Man6:

Pentagramme sind christliche Symbole, sie sollen das Böse abwehren;) nur mal so am Rande bemerkt

Wir haben ja auch nie gesagt dass es ein böses Symbol ist aber das ist verschiedener satanische Sekten benutzen steht ja wohl außer Frage und das Pentagramm sollte wirklich nur ein Beispiel sein stellt euch doch nicht immer so da als wenn ihr die Weisheit mit dem Löffel gefressen habt

vor 19 Stunden, schrieb Deadpool81:

Zum einen 😈 Ein Pentagramm hat nichts mit Satanismus zu tun😉 Es ist ein Symbol gegen Zauberei und Magie auch Drudenfuß genannt. Zum anderen 😎 Solange man sich einig ist und klare Regeln abgesprochen sind nur drauf los. (Keine Opfergaben usw.😂)

Viele bringe es aber mit Satanismus in Verbindung deswegen wollten wir das einfach von vornherein klarstellen dass wir keine Satanisten sind

Pastor2710
Geschrieben

Da ich eine Triskele trage ist sie immer dabei 😇

kusheldir
Geschrieben
Das Pentagram ist das Symbol des Menschen: 2 Beine, 2 Arme und 1 Kopf. ;)
zalandos
Geschrieben
Am 23.4.2019 at 13:52, schrieb 6Bat6Man6:

Pentagramme sind christliche Symbole, sie sollen das Böse abwehren;) nur mal so am Rande bemerkt

Pentagramme sind schon 3000 Jahre älter als das Christentum...nur mal so am Rande bemerkt

DickeElfeBln
Geschrieben
Am ‎23‎.‎04‎.‎2019 at 13:30, schrieb HausfreundPaar:

 wenn Symbole wie Pentagramme beim Akt miteinbezogen werden, 

und dat geht wie??

×
×
  • Neu erstellen...