Jump to content
GentlemanJo

Was schätzt Ihr am anderen Geschlecht?

Empfohlener Beitrag

supermasseurHH
Geschrieben
Mir ist an Frauen am wichtigsten dass sie zärtlich sind und gut duften ... und dass sie ehrlich sind mit ihren Gefühlen. Wenn ich ihren Geruch mag hat sie schon fast gewonnen (und mit Geruch meine ich ihren Körpergeruch, nicht ihr Parfüm ...)
HansDampf77
Geschrieben

Yin und Yang 

Da sie das ausgleicht, was mir fehlt und umgekehrt.

Pastor2710
Geschrieben

Ich mag entspannte Menschen 

Maria2466
Geschrieben
Das er ein Mann ist
Geschrieben

Ich schätze an beiden Geschlechtern die guten Eigenschaften. Ehrlichkeit, Respekt, Akzeptanz, Empathie, Freude usw.

Ich schätze aber auch "Fehler" an Menschen, weil das menschlich ist und weil das uns genauso einzigartig macht.

Das weibliche Geschlecht birgt nur den Vorteil, daß ich mir mit manchen weitaus mehr vorstellen kann als nur ein Gespräch.

Luder1169
Geschrieben

Authentizität Ehrlichkeit 

EinAbenteurWert
Geschrieben (bearbeitet)

Ich mag Frauen (und Menschen im allgemeinen), die wissen was sie wollen und sich dabei dennoch nicht zu ernst nehmen. Die mehr träume im Herzen tragen als die Realität kaputt machen kann und dennoch geerdet genug sind, um den Kopf nicht in den Wolken zu haben.

Denen der Müll, den sie im Leben erlebt haben zu einem starken Herzen verholfen hat, anstatt es kalt werden zu lassen und dessen Empathie keine Frage der Stimmung ist.

bearbeitet von EinAbenteurWert
Grammatik
  • Gefällt mir 4
hopez
Geschrieben
Geist, Authentizität, Respekt, Ehrlichkeit, Humor.
  • Gefällt mir 1
Myraja
Geschrieben (bearbeitet)

Das gilt für (die meisten, Ausnahmen sind TV bei den Äusserlichkeiten) Männer die mir persönlich bekannt sind und dich ich schätze.

Charakter, Ehrlichkeit und Manieren der altmodischen Art, sie haben nichts an sich und befürworten auch nichts, was neuerdings zu ehrlich sein und gute Manieren haben (im Netz) hingebastelt wird. Ja-Sagerei und nachplappern liegt ihnen fern.

Ein Kavalier der alten Schule Getue lehnten sie schon immer ab oder haben sich dieses, nach genauerem darüber nachdenken schnell wieder abgewöhnt.

Sie stellen sich nicht empfindlich dran, sich für andere fremd zu schämen oder sich an Stelle anderer beleidigt zu fühlen oder ähnliches, ist ihnen völlig fremd.

Sie sehen aus wie Männer, sie reden wie Männer, sie benehmen sich wie Männer, sie ziehen sich an wie Männer und sie pflegen sich wie Männer.

 

bearbeitet von Myraja
Laila227
Geschrieben
An beiden Geschlechtern schätze ich Ehrlichkeit Empathie, Geist, Humor, was ich speziell an Männern schätze und bewundere ist ihre Fährigkeit, sich total auf eine Sache zu kozentrieren und die dann auch zu meistern, ihre Hilfsbereitschaft, sehr oft ihre Gradlinigkeit und ihre Art, Dinge anzuzgehen ohne permanent alles zu hinterfragen
  • Gefällt mir 1
Tyree81
Geschrieben
Die häuslichen und fraulichen Qualitäten. 👌
DerLustvolle22
Geschrieben
Wen sie ehrlich sind und wissen was sie wollen und natürlich sie selbst.
Sperminator
Geschrieben
Sie putzt, wäscht und kocht und nebenbei reitet sie mich ohne Pardon, gute Frau. :D
DickeElfeBln
Geschrieben (bearbeitet)

das ein Wort nen ganzer Roman sein kann, wobei mich dat , vor allem inner PMS, an den Rand der Verzweiflung bringen kann...

bearbeitet von DickeElfeBln
sonst heulen de kritiker wieder, dat nen komata gefehlt hat
Notfallhamster
Geschrieben
Nun erstmal das sie anderen Geschlechts sind :D. Ansonsten wohl das übliche wie Offenheit, Ehrlichkeit, IQ und derlei ^^.
Stefanfun1
Geschrieben

Ich schätze, dass die meisten Angaben nicht so ganz stimmen.

Geschrieben

Dass sie ganz schnell wieder geht wenn ich fertig bin schätze ich besonders.... Frauen können einem mit ihrem Gelaber ziemlich auf die Nerven gehen.

bluebossa
Geschrieben

Ich schätze genau das, was eine Frau zur Frau macht!!!!

goldenhills
Geschrieben

Wenn ich einem Menschen meine Wertschätzung entgegen bringe, dann hat das weniger mit dem Geschlecht zu tun, sondern mit Charaktereigenschaften, die sie/er hat.

Jemand, mit dem ich bei verschiedenen Meinungen bis aufs Blut diskutieren kann und dann trotzdem noch Zeit miteinander verbringe.

Jemand, der lebensbejahend ist, obwohl er sein Päckchen zu tragen hat.

Jemand, der die Wahrheit sagt, auch wenn man es manchmal nicht hören möchte.

Jemand, der mit mir lacht, weint, redet, schweigt, wenn es richtig ist.

Jemand, der über seinen Tellerrand schaut und Dinge veranstaltet, die für andere unverständlich sind und dann zu dem Ergebnis steht.

Jemand, der die Fähigkeit besitzt, auch in der dunkelsten Nacht, die Sonne scheinen zu lassen.

Jemand, der Rückgrat hat.

Es gäb wahrscheinlich noch mehr Dinge, die ich aufzählen könnte, aber mein voller Schreibtisch wartet sehnsüchtig auf mich^^

Nen hübschen Gründonnerstag^^

  • Gefällt mir 2
rainbow_1954
Geschrieben
Am 15.4.2019 at 22:10, schrieb GentlemanJo:

Es gibt vieles was die Geschlechter trennt. Aber diskutieren wir doch mal darüber, was wir am anderen Geschlecht schätzen und mögen. 

Da auch beim anderen Geschlecht die Menschen verschieden und individuell sind, kann es hier keine pauschalen Antworten geben.

Bei der Einen fasziniert dies, und bei der Anderen das. Und bei wieder einer Anderen überhaupt nichts.

Das hängt also immer von der Person ab, mit der man es gerade zu tun hat.

Ausstrahlung, Geist und Humor sind für mich grundsätzlich wichtig.

  • Gefällt mir 1
masterdifferent
Geschrieben
ich mag es gern, dass die beiden Geschlechter so gut ineinander passen.....
Entzaubert
Geschrieben

Tautologie!

Ja, natürlich das Geschlecht

Geschrieben

Die weiche, glatte Haut, der Geruch und die Brüste sind bei einer Frau einfach viel besser als bei einem Mann ;) 

  • Gefällt mir 1
Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

Ich mag an männern... dass sie sich nicht ständig selber kritisieren... dass sie freunde werden können, eenn 2 im selben outfit bei einer party erscheinen... und dass sie in der öffentlichkeit genüsslich einen banane essen können...ohne dass sie blöde angeschaut werden....

Geschrieben

Weiblichkeit....

×
×
  • Neu erstellen...