Jump to content
fkkpaar85

Wann ist man Cuckold?

Empfohlener Beitrag

Fetisch-devot
Geschrieben
Du bist ein Mann, der von seiner Frau betrogen wurde und Gefallen an den daraus resultierenden positiven Impulsen für euer Beziehungsleben gefunden hat. Mit abgesprochenem und erlaubtem "Fremdgehen" habt ihr eine offene Beziehung (wenn nur sie darf, eine einseitig offene Beziehung) ;)
  • Gefällt mir 4
Rubrumrigorosum
Geschrieben
Vielleicht ist das auch erst der Anfang einer langen, spannenden Reise. Wie sagt man: „Es fährt ein Zug nach nirgendwo“.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ich darf Dir gratulieren. Deine Frau hat es geschafft dir ihren Liebhaber schmackhaft zu machen. Nichts für ungut..
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Himmel hilf.
DWT-Christina
Geschrieben
Lesen, bilden,... In deinem Fall. Geht ab und an in nen swingerclub...dann erspart man sich solche Fragen
DWT-Christina
Geschrieben
Ähm zumal dein Profil.. Mal wieder... Danke. Wenn die Suche so klar... Was dann der Trash hier
fkkpaar85
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb FetischDomOWL:

Ich darf Dir gratulieren. Deine Frau hat es geschafft dir ihren Liebhaber schmackhaft zu machen. Nichts für ungut..

Nein, den hat sie mir mit Sicherheit nicht schmackhaft gemacht.  Aufgrund der Art Weise wie es passiert ist, will ich dass sie den Kokntakt abbricht. Als Ausgleich bin ich aber zu meiner eigenen Überraschung mittlreweile bereit einen Ersatz für ihn zu tolerieren, wenn sie es unbedingt will.

  • Gefällt mir 1
ZweiplusX
Geschrieben
Hoffe Du kannst das Besitzdenken ablegen und Dich einfach nur mit Deiner Liebsten ausleben, Ihr euch einander neue Impulse gönnen, evtl sogar zusammen. Vermute bei nem Dreier FFM wärst Du nicht so abgeneigt als bei dem FMM. Oder Paare zum Partnertausch suchen? Gibt sooo viele schöne Möglichkeiten wenn Ihr Euch frei machen könnt von alten Denkmustern. Eure Liebe und Freundschaft kann das stärken, wenn Ihr es zulasst. Toitoitoi
  • Gefällt mir 2
fkkpaar85
Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb Karin247:

Warum brauchst du eine "Bezeichnung" für dich? Ist doch total egal. Solange ihr beide klar kommt und es positiv bereichert, ist doch alles super! ,

Eigentlich hat du recht, aber es würde mich wirklich mal interessieren.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Seitensprünger , Offene Beziehung, Hausfreund/in , Wifesharer , Fremdgänger ...und viele mögliche andere Begriffen zum Auswahl, die genau passen würden! Aber definitiv kein Cockolding! Den das setzt vieles voraus was du nicht hast! Also lebe ruhig dein Leben und habt Spaß am Leben und redet offen mit einander, ...
  • Gefällt mir 1
peniskäfig
Geschrieben
Einfach machen. Was gibt es besseres als das Leben zu leben und wenn dann noch das Gegenstück dazu passt. Perfekt.
doreen9michael
Geschrieben
Den wirklichen Sexentzug gibt es nur in der heftigsten Form des Cuckolds, nämlich als C3. Die Suche nach einer Klassifizierung solltest du aufgeben. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass es eben nicht für alles eine Bezeichnung gibt. Bei mir, Michael, ist es ähnlich wie bei dir. Mit dem Unterschied, dass ich auch gerne sehe wie sie sich mit anderen vergnügt. Ansonsten bin ich eher dominant und habe nichts mit einem klassischen cuckold gemein.
  • Gefällt mir 2
Xmen3082
Geschrieben
Also wie ein cuckold fühle ich mich jetzt nicht... Bin sehr Dominant aber als vor Jahren mein Frau einmal sich das ganze wo anders geholt hatte, merkte ich das es mich zwar sehr runtergezogen hat aber dennoch machte es mich aber auch geil der Gedanke wie meine Frau einen anderen Schwanz in sich hatte, wie sie stöhnte, wie der Mann mit kräftigen Stößen in ihr eindrang... Diese Gedanken machten mich so geil 🤪 Darauf hin habe ich mit meiner Frau geredet und heute laden wir uns ab und an einen Mann ein der sie mit mir zusammen beglückt und ich komme dabei auf meine Kosten! Da ist es wie bei dir... Ich gebe mir im Alltag mehr Mühe und küsse und vernasche sie viel mehr als vorher... Unser Sex leben hat sich dadurch erst so richtig entwickelt, wie sind ehrlicher zu Einander und und und also beste was uns passieren konnte... Sind aber auch schon 14 Jahre zusammen die Beziehung steht auf festen Beinen und wir machen alles nur mit klaren Absprachen! 😉 Ach ja und ich bestimme wer an sie ran darf und wer nicht... Klar sagt sie auf wen sie Lust hat aber die endgültige Entscheidung trage ich... Und es darf keine Geheimnisse geben alles wir offen kommuniziert 😉👍🏻 Wünsche dir viel Spaß bei deinen weiteren Erfahrungen auf diesem Gebiet... Genieße es 😋 Es gibt nicht schöneres als eine Frau die in ihrem Sex leben aufgeht und lernt mit ihrer Libido umzugehen... Geilheit Pur! Hoffe das war nicht Zuviel geschrieben LOL 😂
  • Gefällt mir 2
stefan1980001
Geschrieben
Ihr seid so jung und habt trotzdem solche Probleme? Ich würde mich fragen warum sie eine Affäre sucht. Was du falsch machst. Sie wird anscheinend bei dir nicht befriedigt sonst bräuchte sie keinen anderen. Vor allem nicht in eurem alter. Wenn jemand 30 Jahre oder länger zusammen ist kann ich es auch noch nicht wirklich verstehen aber wenn dann jemand sagt okay ich möchte mit jemand anderem Mal Sex haben ist es noch was anderes. Aber Anfang 30? Wie lange seid ihr zusammen? Also ich möchte nicht teilen oder überlegen hm poppt sie gerade jemand anderen. Ganz bestimmt nicht. Entweder wir sind zusammen und haben Sex oder wir gehen getrennte Wege
  • Gefällt mir 1
Hingabe78
Geschrieben
Weder noch - Du scheinst einfach nur nicht zu verstehen, (wollen?) wie es deine Partnerin und wann... mag. Hast von dir selbst ein Bild, welches deine Partnerin ganz offensichtlich nicht teilt.
Sperminator
Geschrieben
Wahrscheinlich ist dein Penis zu klein, probier mal die Strahlenaufblaspumpe aus Tschernobyl und wenn Du Glück hast spricht ER dann mit dir! :D Hab Spass mit ihr, aber sie zu heiraten würde ich dir nicht raten!💩
×
×
  • Neu erstellen...