Jump to content
paarsuchtspass6

Warum heisst......

Empfohlener Beitrag

Alexis_A
Geschrieben
Genauso wie Analsex griechisch und Busensex spanisch heißt 😋
IloveHorses
Geschrieben
Weil angeblich alle sexuellen "Abartigkeiten" aus Frankreich kommen, deshalb französisch...
  • Gefällt mir 1
Pastor2710
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb BerlinerMaedchen:

Weil angeblich alle sexuellen "Abartigkeiten" aus Frankreich kommen, deshalb französisch...

Heisst das dann das ich auch abartig bin... 😎😇

  • Gefällt mir 1
FLR-Chris
Geschrieben
Warum.. ist die Banane Krumm .. diese und ähnliche Fragen kann Tante Google mit Leichtigkeit beantworten wenn man sich die Mühe macht Sie zu fragen anstatt hier sinnfreie Themen zu erstellen.
Geschrieben
Also bei mir heist lecken "lecken" und blasen "blasen"..... Französisch paßt eher zu Oralsex.....
Geschrieben (bearbeitet)

Keine Ahnung. Wir können ja mal gucken, ob wir ein neues Wort erfinden können und wie lange es dauert bis es streut.

Nennen wir es "German Legs" für unrasierte Damenbeine.

Oder "German End" wenn sie sich das Recht nimmt, sein Sperma am "Ende" zu trinken...

Also... streut diese Worte und wir gucken, wie lange es dauert bis in irgendeiner Dirty Talk Enzyklopädie Seite irgendwer meint zu wissen woher sie stammen.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Odinn211
Geschrieben
BerlinerMaedchen, dann bin ich Franzose :)
Geschrieben

Man muss es nicht wissen, warum es so heißt.

Aber man sollte unbedingt tun, darauf kommt es an  ;)

 

Pastor2710
Geschrieben
Naja blasen (pusten) tut Frau ja auch nicht.... Und es heißt trotzdem blasen
Geschrieben
Also auf Französisch ist es auf jedenfall nicht da es lecher und susser
  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

Du möchstet wissen in Französisch?....lecken= lécher.....blasen= (vulg.)sucer....(mehr vulg.) tailler une pipe à quelqu'un....... Also für mich: lecken ist wie lecken ein Eis und ....Blasen in forme normal in Französisch ist souffler (wie aufblasen oder wegpusten) ......Oralsex ist mehr passend .😉..finde ich ...⚘

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 2
PaarBarnim
Geschrieben
Heißt es nur in D französisch oder in anderen Ländern auch? Soweit wir informiert sind, haben viele Länder unterschiedliche Bezeichnungen für sexuelle Spielarten.
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb MaxxColorful:

Also bei mir heist lecken "lecken" und blasen "blasen"..... Französisch paßt eher zu Oralsex.....

und Oral bezieht sich immer auf den Mund als Ganzen mit Lippen und Zunge und womit bläst und leckt man?

  • Gefällt mir 2
Fetisch-devot
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb PaarBarnim:

Heißt es nur in D französisch oder in anderen Ländern auch? Soweit wir informiert sind, haben viele Länder unterschiedliche Bezeichnungen für sexuelle Spielarten.

Zumindest im englischen Sprachraum ist die Bezeichnung "französisch" bzw "french" auch für Oralverkehr geläufig ;)

 

Bolero2000
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Nepumuk1976:

Warum.. ist die Banane Krumm .. diese und ähnliche Fragen kann Tante Google mit Leichtigkeit beantworten wenn man sich die Mühe macht Sie zu fragen anstatt hier sinnfreie Themen zu erstellen.

Jo stimmt, so eine Frage könnte man sich schenken...auf eine sinnfreie Frage zu antworten, macht natürlich viel mehr Sinn! 

Was wäre denn, wenn der/die TE einfach lieber andere Menschen fragt, anstatt deine Tante!?

Hattest du mir nicht kürzlich unterstellt, mich über einen TE lustig zu machen? Und obwohl ich es richtig gestellt habe, warst du von deiner Meinung nicht abzubringen! Und nun so? Hmm... Stimmungsschwankungen?

 

  • Gefällt mir 1
Schlankerboy64
Geschrieben
ist doch eigentlich egal wie das heißt hauptsache man tut es und es gefällt und das ziel wird erreicht SMILE
  • Gefällt mir 3
Loki1200
Geschrieben
Diese Bezeichnungen mit dem sprachlichen Bezug gibt es nur in Deutschland. Man geht davon aus, dass es praktiken sein sollen, die früher dort bevorzugt wurden. Doch eine genauen Herkunft für diese Bezeichnungen gibt es nicht. Selbst Historiker können nur spekulieren.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb paarsuchtspass6:

Lecken und Blasen eigentlich 

 

Französisch?

 

 

Rotwein Baguette Käse...

der Franzose ist ein Gourmet

  • Gefällt mir 1
Fetisch-devot
Geschrieben (bearbeitet)
vor 44 Minuten, schrieb Loki1200:

Diese Bezeichnungen mit dem sprachlichen Bezug gibt es nur in Deutschland. Man geht davon aus, dass es praktiken sein sollen, die früher dort bevorzugt wurden. Doch eine genauen Herkunft für diese Bezeichnungen gibt es nicht. Selbst Historiker können nur spekulieren.

Zumindest auf englisch gibt es größtenteils auch die Bezeichnungen der Praktiken nach Ländern. Wie diese Bezeichnungen entstanden sind, da gibt es tatsächlich lediglich Theorien. Wirklich stichhaktig beweisen, warum eine Praktik einen Landesnamen trägt können aber weder Historiker noch Linguisten.

Aber schön, man ein sprachwissenschaftliches Thema im Forum zu haben :D

 

bearbeitet von Fetisch-devot
Geschrieben
Weil dänisch doof klingt 😜😂
  • Gefällt mir 3
Seidenschal68
Geschrieben
"Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum , wer nicht fragt, bleibt dumm!"
  • Gefällt mir 1
Boing2
Geschrieben
Weil für beides - ebenso wie für die französische Sprache - ein hohes Maß an Zungenfertigkeit erforderlich ist 😁😅
  • Gefällt mir 3
×
×
  • Neu erstellen...