Jump to content

Gays und sehr kurzes Kopfhaar...Klischee oder warum?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

ich bin ja bi interessiert bzw. schon ein wenig erfahren.. Und ich stelle mir andauernd vor, mit Männern Sex zu haben. Aber was mir sehr sauer auffällt, ist die Tatsache, daß total viele Schwule sehr kurze Kopfhaare haben. Das ist für mich leider absolut abtörnend. Ich mag gern volles Haar. Es muß nicht die Rockmähne aus den 80gern sein, aber einfach eine "normale" Kurzhaarfrisur ist das mindeste für mich. Das hängt mit verschiedenen Gründen zusammen... unter anderem, weil ich auf nass stehe (siehe Profil), will ich eben auch die nassen Haare fühlen...

Es fällt mir wirklich dramatisch auf, daß so viele Gays die George-Michael-Gedenkfrisur haben. Es ist hart, fühlt sich wie eine Klobürste an und ist - zumindest für mich - ein absolutes NOGO... ein Lusttöter ersten Ranges

 Daß ich mit der Beobachtung  recht habe, kann ich mir nicht absprechen lassen. Ich war selbst schon mehrere Male in Men-Saunas und habe genau das gesehen.. auch in meinen Bekanntenkreisen ist das ausschließlich so zu beobachten...

Also könnt ihr mir bitte erklären, WARUM das so ist? Warum rasieren sich die Gays die Kopfhaare so gnadenlos kurz? 

(Das ist keine Kritik, kein Mimimi, kein Gejammer... ich suche einfach nach der Antwort für dieses Mysterium.... und Antworten aus erster Hand sind mir lieber als die von Tante Google)

 

vielen lieben Dank für Eure Zeit und Antworten im Voraus :) bin sehr gespannt. Vielleicht kann ich es dann auch nachvollziehen:D

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Specki1975
Geschrieben (bearbeitet)

Das dürfte kein Gay-Thema als solches sein. Glatzen sind halt seit ein paar Jahren in Mode

bearbeitet von Specki1975
  • Gefällt mir 1
BS-Affair
Geschrieben

@sweatbi Warum hast du denn nicht die ganzen kurzhaarigen Gays aus deinem Bekanntenkreis oder deinen Saunabesuchen gefragt? Wärste jetzt schlauer... 😳

  • Gefällt mir 4
LJ666
Geschrieben
Lange Haare sind so...feminin...kurz hingegen..a la Jason Statham so fucking Maskulin als hätte man Testosteron auf der Birne ;)
Aragon8_3
Geschrieben

Nun es wird wohl einfach den femininen und maskulinen Typen geben. Und andere meinen einfach, dass es Ihnen modisch nicht steht. Es gibt ja auch Frauen mit Kurzhaarfrisur.

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Specki1975:

Das dürfte kein Gay-Thema als solches sein. Glatzen sind halt seit ein paar Jahren in Mode

ich sprach aber nicht von Glatzen.. :)

vor 4 Minuten, schrieb BS-Affair:

@sweatbi Warum hast du denn nicht die ganzen kurzhaarigen Gays aus deinem Bekanntenkreis oder deinen Saunabesuchen gefragt? Wärste jetzt schlauer... 😳

Ok, Der Punkt geht an Dich :D 

Geschrieben
Dann lass Dich doch von einem Rockerclub flachlegen. Meine Fresse, die Leute haben echt Probleme. Hammerhart...
Seekind72
Geschrieben
Im Sommer habe ich kurze Haare und im Winter längere und das ich eine hohe Stirn habe kann ich nix dafür was ich sagen will jeder so wie er will aber ich finde es nicht nötig jeden Modetrend mitmachen meine haarlänge ist so wie ich es für die Jahreszeit angemessen halte
  • Gefällt mir 1
mvlove666
Geschrieben
Tja, das Leben ist kein Wunschkonzert...!
Geschrieben
Frag doch deine schwulen Kumpels oder deinen Friseur 🍹😎
Geschrieben
Ich bewege mich seit Jahren in der Rockerscene und glatten bzw Kurzhaar sind da angesagt,man sagt auch helmfreundliche Frisur dazu,sind die jetzt such schwul weil die kurze Haare haben? Wäre mal ein geiles Thema beim nächsten Open Day im Clubhaus, aber du bist schuld wenn die Jungs das ein wenig komisch aufnehmen :) Junge hast du keine anderen Probleme als solche hirnlosen fragen die absolut keinen Sinn ergeben?
Geschrieben (bearbeitet)
vor 26 Minuten, schrieb Rents0675:

Dann lass Dich doch von einem Rockerclub flachlegen. Meine Fresse, die Leute haben echt Probleme. Hammerhart...

Wenn du nur so einen Stuß abzugeben hast, dann lass es lieber bevor du andere mit deinen blöden Kommentaren beleidigst. Das sind keine Probleme. Ich habe wohl das Recht, so eine Frage zu stellen. Wenn es Dir nicht passt, dann überlese es und klick weiter.

 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Du hast das Recht, alles zu tun und zu lassen. 😂😂😂 Mach einfach..

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Magmollis71:

Ich bewege mich seit Jahren in der Rockerscene und glatten bzw Kurzhaar sind da angesagt,man sagt auch helmfreundliche Frisur dazu,sind die jetzt such schwul weil die kurze Haare haben? Wäre mal ein geiles Thema beim nächsten Open Day im Clubhaus, aber du bist schuld wenn die Jungs das ein wenig komisch aufnehmen :) Junge hast du keine anderen Probleme als solche hirnlosen fragen die absolut keinen Sinn ergeben?

FÜR DICH ergibt das vielleicht keinen Sinn. Für andere Menschen vielleicht schon. Kann es denn wirklich sein, daß man nicht einmal eine Frage stellen kann, ohne dumme Antworten zu bekommen???    

ES WAR EINE NORMALE FRAGE. Dann erwarte ich auch NORMALE Antworten. Und ich bin nicht dein oder irgendjemandes Junge.

Es ist schon interessant. Und da, hier, online,  bei diesen Reaktionen, glaubt noch wirklich BS-Affair....

vor einer Stunde, schrieb BS-Affair:

@sweatbi Warum hast du denn nicht die ganzen kurzhaarigen Gays aus deinem Bekanntenkreis oder deinen Saunabesuchen gefragt? Wärste jetzt schlauer... 😳

....daß das eine gute Idee sei?

Wenn ich das die Leute ins Gesicht frage, dann krieg ich doch gleich massenhaft aufs Maul, bei solchen Aggro- und Genervt-Antworten allein hier......

Nochmal ein Versuch. Bitte bewahrt Stil und Form, so wie Ihr es auch erwartet, wenn man mit Euch kommuniziert.

Vielleicht gibt es ja in Zukunft konstruktivere  Antworten als die von Rents, Magmollis.....

Gute Nacht vorerst allerseits :)

  • Gefällt mir 1
BS-Affair
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb sweatbi:

Und da, hier, online,  bei diesen Reaktionen, glaubt noch wirklich BS-Affair....

vor einer Stunde, schrieb BS-Affair:

@sweatbi Warum hast du denn nicht die ganzen kurzhaarigen Gays aus deinem Bekanntenkreis oder deinen Saunabesuchen gefragt? Wärste jetzt schlauer... 😳

....daß das eine gute Idee sei?

Wäre wahrscheinlich zielführender gewesen als hier. Und da du ja hier, wenn auch recht ausführlich, nett gefragt hast, hätte es in der Realität mit den Antworten vielleicht besser geklappt... 😉

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb BS-Affair:

Wäre wahrscheinlich zielführender gewesen als hier. Und da du ja hier, wenn auch recht ausführlich, nett gefragt hast, hätte es in der Realität mit den Antworten vielleicht besser geklappt... 😉

ja, möglicherweise hast du recht... ist halt die krux mit online. Da kann man wirklich nicht viel erwarten ;)

Notfallhamster
Geschrieben
Uhm Ich bin weder Schwul noch bi aber die paar Millimeter Stoppel "Frisur" hat erheblich viele Vorteile, vor allem wenn man wie ich eine Naturkrause hat. Zudem senkt es erheblich den Shampoo verbrauch :D.
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Hääää, was hast du denn für Probleme? Frisur ist wie Schwanz, mal mit Mütze und mal ohne. Jeder wie er es mag. Du kannst doch nicht ernsthaft der Meinung sein das alle kurze Haare tragen schwul oder Bi sind? Wie kommst du denn auf so ein Schwachsinn bitte? Wenn du so schon Probleme hast, möchte ich nicht wissen was erst ist wenn du mal ein ernsthaftes Problem hast. Bringst du dich dann um oder was?????
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde, schrieb Sexmaschines:

Hirn gibts in ner gut bestückten Metzgerei

na dann geh mal dahin :D

vor 13 Minuten, schrieb 19baregay83:

Hääää, was hast du denn für Probleme? Frisur ist wie Schwanz, mal mit Mütze und mal ohne. Jeder wie er es mag. Du kannst doch nicht ernsthaft der Meinung sein das alle kurze Haare tragen schwul oder Bi sind? Wie kommst du denn auf so ein Schwachsinn bitte? Wenn du so schon Probleme hast, möchte ich nicht wissen was erst ist wenn du mal ein ernsthaftes Problem hast. Bringst du dich dann um oder was?????

und schon wieder so ein konstruktiver Beitrag.... Gratuliere, ich bin stolz auf dich. 

Es ist Fakt. Lange genug beobachtet.

vor einer Stunde, schrieb Notfallhamster:

Uhm Ich bin weder Schwul noch bi aber die paar Millimeter Stoppel "Frisur" hat erheblich viele Vorteile, vor allem wenn man wie ich eine Naturkrause hat. Zudem senkt es erheblich den Shampoo verbrauch :D.

:D Ja, DAS ist natürlich ein Argument!! Daran hab ich jetzt wirklich noch nicht gedacht. :D Endlich mal etwas neues... Aber das hat natürlich nix mit der Ausrichtung zu tun... Ist halt einfach ne Frage der Effektivität! 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 1
Surprise69
Geschrieben
Hm... ich weiß von einem, der Glatze trägt, weil er sonst Halbglatze hätte und das findet er nicht schön. Mir ist jetzt auch noch nicht aufgefallen, dass bei Gays die Haare kürzer sind. Bisher hab ich - bis auf den mit Glatze - nur welche kennengelernt, die eine ganz normale Kurzhaarfrisur hatten. Aber jetzt keinen, der sie auf 3 mm runter gekürzt hätte. Wie gesagt, ich kann deine Beobachtung nicht teilen.
  • Gefällt mir 1
eligor
Geschrieben
Vielleicht weil die Welt nicht zwingend auf deinen Geschmack achtet und für einige Männer der absolute Kurzhaarschnitt die ideale Frisur ist. Dieser Haarschnitt ist geradlinig, kantig, zeitersparend, maskulin und zeitlos. Da ist es auch vollkommen egal, welcher sexuellen Neigung der Mann nachgeht. Ich persönlich würde für mich ein verschwitztes Haupthaar als NOGO ansehen.
  • Gefällt mir 3
rainbow_1954
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb sweatbi:

Also könnt ihr mir bitte erklären, WARUM das so ist? Warum rasieren sich die Gays die Kopfhaare so gnadenlos kurz? 

Jeder so wie er will.

Und das das jetzt ausgerechnet nur bei der von Dir genannten Klientel sein soll, war mir bis jetzt noch nicht bekannt.

Es ist doch immer wieder erstaunlich, mit was allem sich ein Problem konstruieren lässt.....

  • Gefällt mir 1
Daisy70
Geschrieben
So unrecht hast du wahrscheinlich nicht. Ich stehe auf Flattops mit rasierten Seiten. Und vor vielen Jahren in London sind meine Freundin und ich zwei Jungs gefolgt, die enorm gut aussahen mit ihren gut gestutzten Flattops. Und am Ende sind wir tatsächlich in einem Gay Pub gelandet - voll mit so gut aussehenden Burschen 😁
  • Gefällt mir 5
RedArtemis
Geschrieben

Witzig wie schnell sich doch ein gewisser "Zickigkeits-Faktor" bei so manchem Männchen zeigt wenn es um nen vergleichsweise harmloses äußerliches Attribut geht :clapping:

Ich kann zwar die Beobachtung des TE nicht wirklich teilen, allerdings eher aus mangel an Aufmerksamkeit...ich achte da schlicht nicht drauf.

Allgemein finde ich die meisten "trendy" Männerfrisuren kacke, und geradezu bedenklich den zunehmenden Rasier-Wahn...da bleibt eben nur auf ne Trendwende zu hoffen und sich mit denen zu amüsieren die weiterhin "ihren eigenen Kopf" behalten ;)

  • Gefällt mir 3
putte52
Geschrieben
Ich kenne zwei Bi-Männer...und die haben beide ganz normale Haarlänge.. Ich bin sowieso gegen Verallgemeinerungen...
  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...