Jump to content

Beißen und kratzen beim Sex = Leidenschaft, oder ein No-Go?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Es ist nicht jedermanns Sache, und es ist nicht nur ein bisschen knabbern, das beißen und kratzen, beim leidenschaftlichen Sex. Wirst du geil und magst es wenn dein Partner kratzt, beißt und schreit beim Sex? Magst du eine richtige “Wildkatze“ im Bett, die dich auch mal zart in den Hals beißt, oder dir den Rücken leicht zerkratz? Stehst du auf so was, oder ist das ein No-Go?

  • Gefällt mir 2
Esistsommer1972
Geschrieben
Brauch ich nicht
Mapouka666
Geschrieben

No-Go

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Wenn ich merke, dass die dabei abgeht, dann darf sie beißen und kratzen so viel sie will.
Maria2466
Geschrieben
No-Go
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich würde zurückbeissen...
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Als Affäre ist es besser Frau hinterlässt keine Spuren...
  • Gefällt mir 5
Booth0131
Geschrieben
Aber auf jeden ne Wildkatze, klar die Haut soll sie einem nicht gleich abziehen aber ein bisschen wildheit macht nun mal auch geil haha
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ne muss nicht sein
Naturduft
Geschrieben
Passiert halt schon mal im Eifer des Gefechts, dass ein paar leichte Kratzspuren zu sehen sind ^^ Beschwert hat mein Mann sich bisher nicht, also scheint er es ja auch zu mögen :) Für das Beißen und die Geräuschunterdrückung muss allerdings eher öfter das Kissen herhalten ^^ .. Wohnen ja momentan leider noch nicht ganz allein im Haus
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Klar wenn ich mal Blutdurst habe beiße ich auch schon mal zu 🍷😎
Geschrieben
Find das schon sehr geil wenn eine Frau beim Sex in meinen Rücken kratzt oder krallt vor lauter erregung oder leicht beißt. Klar, soll nicht blutig werden aber leichte Kratzspuren auf meinem Rücken macht mir nix aus, bin Hart im nehmen 😊
Geschrieben
Wer es mag warum nicht:)
Queenslady66
Geschrieben

Aus dem Alter für Bisswunden am Hals bin ich echt raus.... ebenso für Reviermarkierungen. Doch wenn Kratzspuren im Eifer des Gefechtes entstehen oder auch mal nen Hämatom am Busen..... was ist schlimm dabei? Dann hat doch die Lust die Oberhand gehabt.😉

  • Gefällt mir 1
jaybear
Geschrieben

Brauche ich nicht, ist auf jeden Fall dann abtörnend....

  • Gefällt mir 1
Rosenrot707
Geschrieben

Kann ich nicht leiden und tut weh. Ich bekomme sehr schnell blaue Flecken , auch beim zu fest zupacken. Das war schon hin und wieder etwas peinlich in der Sauna , wenn der Busen blaue Flecken hat. Ich selber kratze und beiße auch nicht , schreien ist was anderes , das tut ja nicht weh.

futuresoundofegypt
Geschrieben
Alles ist erlaubt, solange nicht die Grenze zu den Schmerzen überschritten wird. Sobald Schmerzen im Spiel sind, ist es ein No-Go.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
No go
theg91
Geschrieben
Ich habe angst meine rücken zu zeigen 🙄
Brockenhexxe
Geschrieben
Kommt drauf an wie doll. Ich mag es wenn ich gekratzt, gebissen werde. Es dürfen auch ruhig Rötungen zu sehen sein, aber halt nicht zu stark oder gar blutig. Ich erwische mich selber auch immer wieder dabei, dass ich ziemlich fest "zupacke".
  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 33 Minuten, schrieb Queenslady66:

Aus dem Alter für Bisswunden am Hals bin ich echt raus.

Ich finde nicht, dass das irgendwas mit dem Alter zu tun hat. Ich liebe es, gebissen zu werden und beisse auch gerne selber mal zu. Kratzen muss nicht sein.

Geschrieben

Meins ist es auch nicht.

Bettyerotica
Geschrieben
Absolutes No - Go . Beißen ist außerdem gefährlich.
  • Gefällt mir 1
weiche_haende
Geschrieben
Warum nicht auch Lustschmerz genießen? Ich mag es, allerdings ist das abhängig vom Partner.
TeddymitPeitsche
Geschrieben
Lehne dankend ab
×
×
  • Neu erstellen...