Jump to content
Nimmbums

Swingerclub

Empfohlener Beitrag

Nimmbums
Geschrieben

Hallo Poppengemeinde,

Schon länger spiele ich mit dem Gedanken einen Swingerclub zu besuchen, was gibt es hierbei zu beachten? Was sind die Nogos und was kann ich tun um einen ,,erfolgreichen" Abend zu haben?

Ps. Ich werde wohl ohne Begleitung diese Erfahrung machen. 

  • Gefällt mir 4
charkterstarkefrau
Geschrieben
Jeder darf doch tun was er will. Und wenn er sich Geschlechtskrankheiten holen will ist es auch seine Sache.
  • Gefällt mir 1
schneemausi
Geschrieben
höflich sein, ein nein akzeptieren, die Frau nicht als Freiwild anschauen, an der Bar den Mund nicht nur zum Trinken aufbekommen, höflich sein, höflich sein dann müsste es klappen
  • Gefällt mir 3
XxSagEsMirxX
Geschrieben
Die sogenannten No Go's kannst du auf der Internetseite des Clubs lesen. Z.B. Karree Philippsburg. Eins sollte Dir klar sein, ein Nein ist ein Nein und mit Feinripp und Adiletten kommst nicht weit. Ansonsten, Höflichkeit öffnet nicht nur Türen....😎
  • Gefällt mir 4
Haisbe
Geschrieben
Lotta Frei hat das Buch die Swinger Bibel geschrieben. Für mich war es jetzt nicht sooo interessant da ich vorher schon ein paar mal im SC war, aber für komplette Neulinge wird alles wichtige gut erklärt.
  • Gefällt mir 1
geilerwitwer
Geschrieben

ich hab schon desöfteren daran gedacht, auch mal einen Swingerclub aufzusuchen. Aber bisher habe ich mich noch nicht getraut. Wüsste auch gar nicht, wo bei uns sowas ist.

Fireblade73
Geschrieben
Es gibt keine Garantie für einen erfolgreichen Abend ein vernünftiges benehmen ein mögliches Nein akzeptieren und dann schauen wie der Abend läuft nicht aufdringlich sein war mein Rezept
  • Gefällt mir 3
Haisbe
Geschrieben
vor 34 Minuten, schrieb charkterstarkefrau:

Jeder darf doch tun was er will. Und wenn er sich Geschlechtskrankheiten holen will ist es auch seine Sache.

Heißt das nur weil ich gerne mal im SC bin hab ich gleich nen Tripper oder HIV?

Das kann doch nicht so ganz ernst gemeint sein....

  • Gefällt mir 3
chaos_reigns
Geschrieben
von den bilder her zu urteilen bist du ja nen attraktiver typ, zieh dir was nettes an, sei authentisch und lass charme und charakter spielen. dann sollte das kein problem sein. investiere besser nen bisschen mehr für nen topclub, als das du in ner fiesen frivolen spielunke landest, und seih besser etwas früher da, den viele clubs machen irgendwann herrenstop
  • Gefällt mir 4
weiche_haende
Geschrieben
Von dem Wort "erfolgreich" würde ich mich schon verabschieden. Erwartungshaltungen enden oft frustrierend. Nebenbei bemerkt, jede Woche kommen hier Antworten die deine Frage betreffen.
  • Gefällt mir 2
MrSmith65
Geschrieben

1. informiere dich über diverse Clubs, und ganz wichtig welches Motto der Party. Z.B Young Man, HÜ Party is was für dich.

2. Les dir die Verhaltensregeln genau durch, die Gästeliste und gaaaanz wichtig den dresscode 

3. Wenn irgend möglich nehm ne Frau mit, fall gar ned möglich nen Kumpel. Nix is blöder als allein in den Club zu gehen 25x von der Bar zur Spielwiese und zurück zu laufen

4. GAAAAANZ WICHTIG! Geh ohne Erwartungen hin. Lekker Buffet, nette Smalltalks und bissi spannen is auch was. Alles was drüber raus geht is Sahnehäubchen 

 

...und jetzt geb alles!

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Ein "erfolgreicher" Abend ?? Was verstehst Du darunter ...unter "Erfolgreich" ..wenn das für Dich gleichbedeutend ist mit der Anzahl und Heufigkeit ist mit wie viel Frauen oder Paaren Du an dem Abend Sex hättest?? Falls ja dann besuche lieber Eine Disco oder ein Theather ....
  • Gefällt mir 1
hopez
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb playpaar_LSB:

Ein "erfolgreicher" Abend ?? Was verstehst Du darunter ...unter "Erfolgreich" ..wenn das für Dich gleichbedeutend ist mit der Anzahl und Heufigkeit ist mit wie viel Frauen oder Paaren Du an dem Abend Sex hättest?? Falls ja dann besuche lieber Eine Disco oder ein Theather ....

Na, da hat er aber ganz sicher keinen Sex! Wobei ein Theaterbesuch vor dem Hintergrund der Allgeinbildung immer erfolgreich ist!😂🤪

  • Gefällt mir 1
Laila227
Geschrieben
Alles, wobei sic beide gleicermaßen wohl fühlen, ich habe allerdings auch schon sogeannte "offene"Beziehungen erlebt, in denen einer von beiden "ja" dazu gesagt hat obwohl er das eigentlich nicht wollte, nur um dem Partner einen Gefallen zu tun, das ging mit viel Schmerz einher und endete kläglich
Laila227
Geschrieben
Sorry, falscher Tread
baerliner007
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb schneemausi:

höflich sein, ein nein akzeptieren, die Frau nicht als Freiwild anschauen, an der Bar den Mund nicht nur zum Trinken aufbekommen, höflich sein, höflich sein dann müsste es klappen

Das sind allgemeingültige Regeln. Sie zu beachten ist trotzdem ganz wichtig.

Die meisten SCs haben auch eine Website. Hier kannst Du Dich vorab über die Räumlichkeiten, Themenabende, Buffet, Getränke und Eintrittspreise informieren. Dazu haben sie neben normalen Benimmregeln auch den Swingerclub betreffende Hinweise. Also nimm Dir vorher die Zeit und durchforste das Internet.

 

MUC420
Geschrieben
Naja, prinzipiell ist das oberste Motto im Club ‚alles kann, nichts muss‘. Und das sagt eigentlich schon alles. Ganz wichtig als Solo Mann ist, dass Dir bewusst ist, dass du mit bezahlen des Eintritts keinerlei Sexgarantie gekauft hast... Prinzipiell gilt hier der Spruch ‚wer ficken will, muss freundlich sein‘ so sehr wie nirgendwo sonst ;) Klar, es sind dort auch des öfteren Frauen, die den Herrenüberschuss lieben und das auch ausleben. Aber prinzipiell ist der Barbereich eine gute Möglichkeit, mit Frauen oder Paaren in Kontakt zu kommen und bei Sympathie geht es dann zusammen auf die Matte. Ich persönlich finde ja die Leute immer etwas komisch, die einer Frau auf der Spielwiese den Schwanz in den Mund oder sonstwo reinstecken und ihr im Barbereich nicht mal in die Augen sehen können oder ein Hallo rausbringen. Prinzipiell kann ich Dir aber einfach nur raten, es mal auszuprobieren. Auch wenn du beim ersten Mal wahrscheinlich etwas nervös sein wirst, was auch ganz normal ist.
  • Gefällt mir 3
Arteras
Geschrieben
Geh auf die Webseite des gewünschten Clubs, öffne die Webseite "Unsere Regeln" u. "Kleidungsordnung" und da hast du was du brauchst. Sinnvoll ist evtl. noch das Schnupperangebot zu nutzen wo dich jemand an die Hand nimmt und dir alles erklärt.
baerliner007
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb geilerwitwer:

ich hab schon desöfteren daran gedacht, auch mal einen Swingerclub aufzusuchen. Aber bisher habe ich mich noch nicht getraut. Wüsste auch gar nicht, wo bei uns sowas ist.

Unter Suche findest Du Swingerclubs in deiner Gegend.


×
×
  • Neu erstellen...