Jump to content

Aus aktuellen Anlass, kann der olympische Gedanke auf Sex übertragen werden?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Also grundsätzlich ist das "Dabeisein" sicher eine Grundvoraussetzung für Sex, aber kann das auch alles sein?
Oder zählt hier eher "Mittendrin statt nur dabei!"?

Ist hier der Leistungsgedanke und die Jagd nach Medaillen willkommen oder sollte es einfach nur allen Beteiligten gefallen?


karambesi
Geschrieben

Wie kann man auf so einen Be::::::::: Einfall kommen?


lokaler
Geschrieben

drei, zwei, eins.... Erster....
Gibt beim Sex nur kein Gold.

Und wenn du erst gar Keinen hoch bekommst, sagst du ja auch nicht ...
Dabeisein ist alles...


oh_umberto
Geschrieben

das musst du mal das "Cuckold" Team hier fragen


Dornröschen59
Geschrieben

*nachdenk* ist das prickelnd nebenher noch Tafeln mit Noten hochhalten zu müssen??

ohweia......
da würd ich aber sofort Reissaus nehmen....


Geschrieben

...wenn man nichts anderes zu tun hat,
als beim Sex an Olympia zu denken...



Geschrieben

Das ist meine meinung.



Soulsister008
Geschrieben

Auch, wenn es beim Sex gelegentlich etwas "sportiver" werden kann, so sehe ich für mich aber keinen Erfolgswillen zum Sieg darin!


Geschrieben

Das ist meine meinung.





fopper hat ein "p" und ein "n" gekauft...




Geschrieben

@ Heefan70
Nein das war umsonst.


Geschrieben

meine meinung nein


×
×
  • Neu erstellen...