Jump to content

Wie alles begann........

Empfohlener Beitrag

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Wie alles begann.....
Wir hatten mal wieder ein freies Wochenende und wollten auf die Piste. Nur was sollten wir machen...
Nach einigen Überlegen, haben wir uns entschieden in einen Club zu fahren.
Große Erfahrung hatten wir zwar bis dahin nicht, aber schon einige schöne Abende in einem Club bei Düsseldorf verlebt.

An dem besagten Samstag war da wieder ein uns bekannter Mottoabend..bei dem man, je nach Interesse, ein entsprechendes Leuchtband am Handgelenk trug.

Als wir angekommen und uns umgezogen hatten, wählten wir unsere Farben und stürzten uns ins Getümmel.

Bisher hatten wir in Clubs den großen Schritt PT noch nicht gewagt, maximal mal einen FMF gehabt, da unser weibliche Teil mit anderen Männern nicht`s groß machen wollte.

Na ja, der Abend war so wie wir ihn schon öfter erlebt hatten, gesellig, lustig, frivol und sehr anregend.
Man lernte Paare kennen, tanzte und feierte...

Irgendwann morgens wollten wir dann wieder aufbrechen, mussten dafür aber durch einen Zwischenraum um zur Theke und damit zu unserem Spindschlüssel zu kommen.

In diesem Zwischenraum war ein runder Tisch, den man drehen konnte und einige Sessel drumherum.
Gerade war dort ein Paar voll in Aktion und als wir an ihnen vorbeigingen, lächelten uns beide an und die Frau winkte unserer sie zu sich.
Beide trugen die selbe Farbe bei den Leuchtbändern, hatten also Interesse an Spielen unter Frauen.
Wir folgten dem Heranwinken und dann ging alles recht schnell.
Vielleicht war es der Sekt, bzw. ein, oder zwei Gläser zuviel....auf jeden Fall begann recht schnell eine Fummelei unter den Mädels und der männliche Part des Paares wurde auf Seite gedrängt.
Lächelt gewährte der dem Spiel den weiteren Verlauf und gab seine Partnerin für weitere Spiele unter den Mädels frei.
Die Frau lag immer noch mit dem Rücken auf dem Tisch und ließ sich nun von unserer sie verwöhnen....
Wir Männer schauten dem anregenden Schauspiel zu und versuchten, wenigstens mit Streicheln der jeweils anderen Frau, nicht ganz in die Zuschauer Rolle gedrängt zu werden.

Die Mädels waren recht mit sich beschäftigt und unser weibliche Teil bekam so gar nicht richtig mit, wie der andere Mann langsam aber sicher mehr wollte als "nur" zusehen.
Also zog er sich erst ein neues Gummi über und dann unserer Süßen das Kleid hoch.
Nachdem durch ein Nicken unter den Männern das ok gegeben war, drang er dann ein, während sie immer noch mit der anderen Frau zugange war....
Ein kurzes "uppps" und unsere sie hatte das erste Mal seit wir zusammen waren einen anderen Mann.
Nachdem er dann nach einer Weile gekommen war und jeder wieder bei seinem eigentlichen Partner war, gingen wir alle zusammen an die Bar.
Dort tranken wir noch etwas und wir beide fuhren etwas leicht verwirrt, nachdem wir uns etwas später umgezogen hatten, Richtung Heimat.
Eigentlich war es nicht geplant, aber es kommt ja selten wie geplant...
Wir unterhielten uns auf der Heimfahrt über das was passiert war und einige Tage später....tja, da erinnerten wir uns, dass wir uns hier irgendwann mal angemeldet hatten und holten unser Profil aus der Mottenkiste und haben seitdem noch einige schöne Clubabende gehabt, tolle Paare kennengelernt und noch einige interessante Erlebnisse gehabt.
Vielleicht schreiben wir dazu auch noch das eine , oder andere...;-)


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Toll... Gefällt mir


teddybär22
Geschrieben

das gfällt mir


×
×
  • Neu erstellen...