Jump to content
Buffalofreak

für... meine Schlampe

Empfohlener Beitrag

Buffalofreak

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Ich führe dich durch das Pornokino, in dem Outfit wie ich es gestern beschrieben habe… du hörst das Klacken der hohen spitzen Absätze deiner Overknees, deiner Hurenstiefel, wie Pistolenschüsse auf den kalten Fliesen.

Das einzige was zu deinem Ohr durchdringt ist das Stöhnen der geilen Pornodarstellerinnen, die in den Filmen hart gefickt werden und das harte kalte Hämmern deiner Absätze. Hörst du ein Murmeln? Ein heißer Luftzug fährt über deinen Körper als wäre jemand nah an dir vorbeigegangen, sehr nah, hat er dein Kleid berührt?

Ein Fordernder Zug an der Leine läßt dich spüren, dass wir die Richtung ändern, unsicher stöckelst du in die Richtung in der dich dein enges Lederhalsband führt. Wieder ein Luftzug, warm, heiß strömt er entlang deiner blanken Fotze. „Hier lang, du Schwanzlutscherin!“ sage ich bestimmend, so das jeder in der Umgebung es hören kann. Wie viele sind es die es hören können? Einer? Drei? 15?

Wir betreten einen Raum, was du nur dadurch erkennst das das Stöhnen der Pornodarstellerin noch intensiver in dein Ohr dringt. Ich drücke dich auf eine Couch, nehme deine Hände und führe sie hinter deinen Kopf. Du spürst das sich jemand neben dich setzt, und noch ein zweiter, einer links einer rechts, du spürst es weil das kalte Leder der Couch neben dir eingedrückt wird.

Bin ich es? Du weißt das ich es nicht sein kann da die Leine an deinem Halsband noch immer ein wenig nach oben zerrt. Jetzt spürst du wie die Körper neben dir näher rutschen, du spürst die Haut ihrer Oberschenkel an deinen, Haut an Haut, spürst ihr Beben, ihre Erregung wie beide eine Hand auf deinen Oberschenkel legen, genau an der Stelle wo der hohe Fickmichstiefel aufhört… der Fickmichstiefel den du als dein Markenzeichen trägst…


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Sehr Interesant,eine Fortsetzung währe nett!

fg
Resolut68


Buffalofreak
Geschrieben

die wird es geben, keine Sorge, wenn die besagte Schlampe dazu sich geäußert hat...


Buffalofreak
Geschrieben

Du spürst dass ich vor dich trete, meine Finger berühren deine Lippen, öffnen sie und fahren leicht darin hin und her, ein und aus bis dein Mund weit offen steht. Ich fasse deine Zunge und ziehe sie hervor, zeige die geile Blaszunge den umstehenden Männern.

Du spürst das sie tuscheln, leise reden, nur Wortfetzen dringen durch das Gestöhne des Filmes zu deinem Ohr durch. "Schlampe", "Geile Sau", viel mehr vermagst du nicht zu verstehen. Die Hände auf deinen Oberschenkeln wandern langsam nach oben, du kennst sie nicht, was sind das für Hände? Wem gehören sie?

Aber du vertraust mir, du musst mir vertrauen und ich sehe an deiner Körperhaltung das du es genießt, das du vertraust und das du stolz bist in diesem Moment von so vielen, sind es viele??? von so vielen Männern so bewundert zu werden.

"Sag was du bist, sag es laut und wiederhole es dreimal!" hörst du meine Stimme streng durch den Raum. Ein Lächeln huscht kaum merklich über deine Lippen, du spürst Wärme, als würden geile Körper immer näher zu dir dringen.

"Ich bin eine triebgeile Schwanzlutscherin" sagst du laut und deutlich

"Ich bin eine triebgeile Schwanzlutscherin" ich ziehe leicht an der Leine und streichel über deinen Kopf.

"Ich bin eine triebgeile Schwanzlutscherin" wiederholst du wie ich es dir befohlen habe und ich sehe das bei jeder Wiederholung ein heißer Schauer durch deinen Körper braust.

Wieder ziehe ich deine Zunge hervor, doch jetzt spürst du nicht nur die heiße, salzige Atmosphäre auf deiner Zunge sondern etwas warmes, glatten, festes, rundes und du beginnst daran zu lecken, so weit deine Zunge aus deinem Mund hervorragen kann.

Ein wenig drückst du dich nach vorne, damit die Hände auf deinen Oberschenkeln ein wenig weiter hochrutschen und zwischen deine inzwischen weit geöffneten Beine greifen können.


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wie es scheint hat deine Schlampe sich ja ziemlich zügig dazu gemeldet und genießt dieses.

Fg
Resolut68


Buffalofreak
Geschrieben

das tut sie, wenn sie mich jetzt ausreichend geil bittet gibt's die nächste Fortsetzung, meine geile Schlampe genießt die Geschichte


Geschrieben

Dann solltest du ihr dieses auferlegen,das sie dich darum zu bitten hat.


Buffalofreak
Geschrieben

das habe ich bereits, sie hat mich auch schon gebeten, aber nicht nachdrücklich genug... nicht geil genug... also heißt es warten...


ella1963
Geschrieben

hast du deine schlampe nicht richtig im griff, das sie nicht weis wie sie dich zu bitten hat? ohne langes warten.tztztz


Buffalofreak
Geschrieben

dann bitte du mich doch mal besonders scharf um eine Fortsetzung, Ella...


ella1963
Geschrieben

hä was bist du den jetzt ein Dom lach oder sklave,ich würde dich nie als Dom an erkennen.Das Durchsetzungsvermögen lässt dazu sehr zu wünschen übrig.


Buffalofreak
Geschrieben

Du weißt genau woran du gerade leckst, zu oft hast du schon geile fremde Schwänze mit deinem Mund verwöhnt und befriedigst. Nur weißt du nicht welchen Schwanz du gerade bläst. Vielleicht ist es sogar meiner? Nein, dafür zerrt die Leine in die falsche Richtung.

Du hörst Stimmen, das Gestöhne des Films hat ein wenig nachgelassen, bewundernd reden die Fremden um dich herum über deine Leckkünste. Der Schwanz in deinem Mund wird größer und größer, du saugst ihn ein wenig ein bis die Eichel ganz zwischen deinen Lippen verschwunden ist, noch immer hast du die Hände hinter dem Kopf und befriedigst den geilen Schwanz nur mit deinen Lippen und deiner Zunge.

„Du hast aber eine geile Schwanzlutscherin“ hörst du jemanden sagen und du weißt das es von dem Typen kommt dessen Schwanz gerade in deinem Mund ist. „Sie schluckt auch.“ Hörst du meine Stimme. „Wenn ich es ihr sage bläst sie jeden Schwanz der ihr vor die Lippen kommt, jeden. Los, spritz ihr deinen geilen Saft in den Blasmund!“

Du spürst wie die Hände fordernd mehr und mehr in deinen nassen Schoß wandern. Deinen Kitzler berühren, ihn zunächst sanft, dann immer nachdrücklicher massieren, wie dein Becken sich in kreisenden Bewegungen um die Hände dreht, nur um die fremden Hände noch intensiver zu spüren. Von hinten wird dein Körper umschlungen, weitere Hände greifen dir fest an die Titten und massieren und kneten sie.

„Sie weiß genau was sie zu tun hat“ hörst du mich sprechen, plaudernd mit dem fremden Typen den du bläst. „Sobald sie ihre Fickmichstiefel und das Halsband trägt ist sie nichts weiter als eine spermasüchtige Blasnutte. Und nur ich bestimme wann sie dies anzieht. Sie sieht doch sehr nuttig aus, oder?“
Zustimmendes Gemurmel kommt aus der Runde, du spürst wie ein zweiter Schwanz über deine Wange streicht.

Ich nehme deine Hände und führe sie zu den engen Hosen der Typen neben dir. Sie packen ihre Schwänze aus und wie von selbst beginnst du sie zu wichsen.

Dann kommt er, der Schwanz in deinem Mund beginnt zu zucken und er entlädt seine geile Lust auf deiner Zunge und in deinem Rachen. Ein kurzer Zug an der Leine und schon öffnest du wieder dein Blasmaul und zeigst brav das du alles schön geschluckt hast.


  • Gefällt mir 1
ella1963
Geschrieben

grins na geht doch aber seit wann schreibt ein,,Dom"die Geschichten für die Schlampe?Das müsste eigentlich umgekehrt sein.


Geschrieben

So sollte es sein von einer wohlerzogene Schlampe


Geschrieben

Die Fortsetzung von deiner Schlampe wird erwartet.


Nordseepaar6
Geschrieben

Geile Geschichte !

Und wäre auch wohl was für uns !
Also so in der Art zumindestens !

Haben auch schon das ein oder andere geile Erlebniss im Pornkinos gehabt !
Fahren immer mal gerne wieder ins Pornokino !


Buffalofreak
Geschrieben

könnte noch weiter gehen


unartige_julia
Geschrieben

na dann schreib mal bitte weiter ...
und mach mich scharf beim lesen
unartige grüßt julia


Buffalofreak
Geschrieben

Lass uns mal ins kino gehen ☺


Geschrieben

na dann schreib mal bitte weiter ...
und mach mich scharf beim lesen
unartige grüßt julia


wie geil bist du denn schon?
ich kann mich auch nicht beherrschen


unartige_julia
Geschrieben

[QUOTE=Buffalofreak;13770073]Lass uns mal ins kino gehen ☺[/QUOT

ich schau später mal wie scharf die jungs hier im Kino sind ...


Buffalofreak
Geschrieben

sicher nicht so scharf wie ich, süsse


×
×
  • Neu erstellen...