Jump to content
Bomdiavida

Jetzt hat es gefunkt

Empfohlener Beitrag

Bomdiavida

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Schon einige Jahre bin ich bei Poppen angemeldet. Wie es die meisten hier wohl kennen wurde etliche Treffen nicht eingehalten oder kurzfristig abgesagt. Klare Sache! Faker! Wenn es zu einem Treffen kam war es oft anders wie beschrieben. Wie ärgerlich wenn es der andere ja eh merkt wenn man sich trifft!?
So kam es eines Tages das ich mal wieder im Chat war. Er sucht Ihn und Niedersachsenchat- das waren die beiden zwischen denen ich immer hin und her wechselte. Zusätzlich spielte ich mit meinem neubestellten stronic2 (ein super Teil). Plötzlich schrieb mich jemand über PN an. Er meldete sich wegen meinem Eintrag im Forum wo ich mich mit Damenwäsche für geile Hengste anbot. Er sagte mir das er auf Tanga und Halterlose steht und sich freuen würde mich zu treffen. Wir schrieben hin und her. Vorlieben waren schnell klar! Er aktiv und ich sein kleines Schwanzmädchen das gefickt werden will. Plötzlich kam er mit einem Angebot der besonderen Art. Ich hatte mir immer schon Gedanken gemacht ob ich so etwas will oder nicht. Er schlug mir vor das wir ein anonymes Treffen machen. Ich warte mit eingeschmierter und vorbereiteter Mädchenfotze in gebückter Haltung auf Ihn. Er kommt zum Treffpunkt,holt seinen Schwanz raus ohne ein Wort zu sprechen,fickt mich ab bis er spritzt und verschwindet wortlos wieder. Schon alleine der Gedanke daran machte mich richtig geil und ich musste mir erstmal einen wichsen. Wir verabredeten uns für 20.30. Also zwei Stunden später. Ich wurde immer kribbliger und hielt es kaum noch aus. Ich setzte mich eine halbe Stunde vorher ins Auto und fuhr los. Zwanzig Minuten früher wie nötig! Mensch war das ein geiles Gefühl. Ich stieg unter einer Autobahnbrücke aus und ging in die hintere Ecke des Geländes. Hier sollte es passieren. Ich hatte meinen Tanga angezogen und nahm aus meiner Grundausrüstung das Gleitgel um meine Mädchenfotze für den Fick vorzubereiten. Als alles glitschig war griff ich zu meinem lebensechten Dildo mit Saugfuß, der mir schon manchen schönen Orgasmus beschert hatte. Doch plötzlich hörte ich Schritte und ich wusste.... Jetzt ist es soweit. Ich drehte mich wortlos um und bückte mich nach vorne. Meine glitschige Mädchenfotze streckte ich dem geilen Ficker entgegen. Sofort spürte ich einen Finger der meinen Tanga zur Seite schob. Oh mein Gott war das geil!
Er nahm seinen Finger und fuhr mir ein Paar mal durch die Ritze. Zum Schluss immer heftiger und leichtem eindringen in meine Mädchenfotze. Ich ging im Takt des Fingers entgegen, bückte mich nach vorne und holte meinen Johnny aus der Tasche. Überreichte ihn meinem Ficker. Er nahm ihn,setzte ihn an und stieß ihn ohne Gnade in mein Loch. Ein Paar mal ließ er ihn rein und raus fahren bis er ihn ganz raus zog und endlich seinen Schwanz ansetzte. Jetzt ging das wilde Reiterspiel weiter. Immer heftiger klatsche mein Arsch gegen seine Eier. Mein Gott war das geil. Und ich wusste nicht mal wer er war oder aussah. Seinen Schwanz hatte ich ja angefasst und in mein Loch reingesteckt aber mehr kannte ich auch nicht. Aber mich machte das richtig geil. Immer heftiger stieß ich seine Ficklatte bis er plötzlich aufstöhnte und kam. Er zog ihn raus. Ich wollte ihn eigentlich jetzt noch nicht entlassen! Griff mir die immer noch leicht steife Ficklatte und begann sie im Gummi nochmal zu wichsen. Das gefiel meinem Ficker gut. Immer noch kannte keiner den anderen. Ich überlegte in dieser Situation tatsächlich ob ich mich umdrehe und den Fickschwanz nochmal auf Höchstmaß blase. Noch nie habe ich mir überlegt einen Grad abgewichsten Schwanz nochmal abzublasen aber jetzt hätte ich es fast getan. Wenn.... Nicht mein Ficker auf einmal abgedreht hätte und weg ging.
Seit diesem Tag wünsche ich mir nichts mehr als ein Treffen mit mehreren Männer die mich einer nach dem anderen abficken! Ich in halterlosen mit Tanga als Lustobjekt. Wenn jemand Interesse oder aussergwöhnliche Interessen hat kann er sich gerne melden!
Dann schreibe ich auch noch einen zweiten Teil!


  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...