Jump to content

Ein Tag in der Sauna teil 1

Empfohlener Beitrag

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Was haltet Ihr davon?????

Stell dir vor, ich warte im Wagen an unserem Treffpunkt .... Wir haben uns für ein Treffen verabredet.... Ich habe dir gesagt das ich dich gerne in einem Rock, einem sehr engen Oberteil und ohne Höschen abholen wolle, eine Jacke dürftest du natürlich gerne tragen.... Du kommst auf den vw-bus zu und öffnest die Schiebetür... Ich sitze hinten auf der Bank und warte schon auf dich.... Du stehst vor der offenen Schiebetür öffnest deine Jacke, damit ich sehen kann was du an hast.... Ich sage dir das ich auch gerne einen Blick unter deinen Rock werfen wolle.... Du zierst dich, da komm ich näher und schieb meine Hand unter deinen Rock und fühle deine ganz frisch rasierten schamlippen, streichle sie leicht und zärtlich und bemerke wie feucht du bist.... Dann stecke ich einen Finger rein, danach streiche ich mit meinem Finger über deinen Mund um dir danach einen Kuss zu geben.... Meine Hose wird eindeutig zu eng, ich sag dir das du meine Hose aufmachen sollst und mir meinen Schwanz schön tief Blasen sollst.... Du kommst zu mir in den Bus und machst die Schiebetür zu..... Kniest dich vor mich öffnest meine Hose.... Mein Schwanz springt schon förmlich aus der Hose als du sie runter ziehst, du siehst schon den lusttropfen der am Schwanz runterläuft.... Du drückst deinen Mund gegen meine Eichel, öffnest ihn und ich nehme mit einer Hand deinen Kopf, greife deine Haare und drück meinen Schwanz in deinen Mund.... Schön tief..... Draußen laufen die Leute vorbei und können nicht richtig reinschauen da die hinteren Scheiben verdunkelt sind, sie können höchstens erahnen was da passiert..... Ich will dich schmecken, ich geh von der Bank runter, mein Schwanz ist so hart und meine Eichel ganz dick..... Ich deute dir an, so hocken zu bleiben, dich mit deinem armen auf der Bank abzustützen und deinen Po schön hochzustrecken, damit ich deine geilen rasierten schamlippen sehen kann.... Es ist geil zu sehen, wie nass du bist.... Meine Hände fassen deinen Po an sodass meine Daumen deine schamlippen auseinander ziehen können, und sie tun es, ich kann schön tief reinschauen.... Jetzt stecke ich meine Zunge langsam rein, lecke und ficke dich mit ihr, sauge an deinem Kitzler.... Du stöhnst etwas lauter, ich Finger dich dabei bist du kommst..... Deine Beine zittern noch als ich dich zu mir umdrehe, du siehst meinen harten Schwanz, an dem schon mehr als nur ein lusttropfen runtergelaufen ist.... Ich will das du ihn sauber leckst..... Dann bläst bis ich komme……Kurz bevor ich komme Greif ich dir wieder in deine Haare und drücke deinen Kopf nach hinten damit ich meine Eichel schön an deinen Lippen reiben kann.... Ich wichs ihn dann schön über deinem Gesicht, bis ich nicht mehr kann und dir dann einen Streifen sperma über dein Gesicht spritze.... Und ein zweiter, es läuft dir am Hals runter während ich meinen Schwanz noch über deine Lippen und deine Wangen reibe.... Es läuft dir über den Hals in dein Shirt zwischen deinen beiden Brüsten entlang.... Ich hindere dich dran es aufzuhalten oder Weg zu wischen.... Nachdem mein Schwanz "sauber" ist, setze ich mich nach vorne auf den Fahrersitz, da wir ja noch in die Sauna wollen.... Du sollst hinten bleiben, ich möchte im Rückspiegel sehen können, wie du dein Shirt hoch schiebst und ich mein sperma auf deinem Bauch sehe.... Aber immer schön die Beine breit halten, ich sehe gerne deine feuchte rasierte.... Auf dem Parkplatz angekommen, bitte ich dich dich wieder ausgehen zu machen.... Rock runter, Haare ordentlich, Brüste einpacken..... Eventuell lassen wir ein paar spermaspuren sichtbar.... Dann gehen wir zur Kasse des Schwimmbades, holen unser codearmband und gehen in die Familienumkleide.... Mein Schwanz wird schon wieder ganz hart als ich sehe wie du dich umziehst.... Als du dich bückst und mir deinen ätsch entgegenstreckst kann ich nicht anders und geb dir einen Klaps auf deinen arsch, du tickst nur kurz und hälst ihn mir dann wieder hin, doch diesmal gibt es einen leichten Klaps von hinten auf deine schamlippen.... Mein Schwanz Tropf schon wieder vor Erregung... Ich drück dich nun noch weiter mit dem Kopf nach unten und legen meinen Schwanz auf deinen arsch und gleite mit ihm nun zwischen deinen pobacken auf und ab..... Spritz dir dann über den Rücken und verteil es auf ihm.....Mein Schwanz liegt immernoch zwischen deinen pobacken, das restliche sperma läuft an ihm und zwischen deinen pobacken runter.....
Da ich ja nicht möchte das du ohne einen Höhepunkt in die Sauna gehst Knie ich mich hin.... Zieh deine schamlippen auseinander und seh wie geil und nass du bist, Finger dich erst mit einem und nachher mit vier Fingern, rein dabei etwas fester deinen Kitzler.... Bis deine Beine vor Erregung zittern und du kommst...... Danach lege ich mir mein Saunalaken um.... Du hast ein Bademantel dabei und ziehst diesen an.... Und darfst erst in der Sauna meinen sperma abduschen.... Die Sauna ist nur mittelmäßig beducht..... Ich gehe erst in die dampfsauna und sage dir das du bitte in 2 Minuten hinterher kommen sollst.... Es ist nur noch ein Paar in der dampfsauna, du kommst natürlich nach genau 2 Minuten rein... Setzt dich mir gegenüber hin, wie ichves dir vorher gesagt habe, deine Beine leicht gespreizt so dass ich einen guten Blick auf deine f.... Habe.... Du sollst dir auch immer wieder den Schweiß von den Brüsten und Schenkeln wischen.... Das Paar beobachtet dich auch, du siehst wie mein Schwanz sich rührt.... Du stehst auf und setzt dich neben mich.... Das Paar geht jetzt raus.... Du wichst meinen Schwanz und bläst ihn richtig hart.... Ich kann nicht anders und muss dich nun ficken..... Alleine in der Dampfsauna, du setzt dich auf meinen Schwanz und fängst langsam auf und ab zu Wippen, ich sehe deine nippel vor meinen Augen und kneif leicht in die rein.....Der Dampf vernebelt die Glastür, wir sehen nur Schatten an der Tür vorbei huschen... Jedesmal ein leichter Schreck, vielleicht kommt der nächste rein...... Ich knete deine Brüste immer fester, deine Koppel sind richtig hart.... Ich Stoß dich von meinem Schoß, da ich noch nicht kommen will, ich möchte dir zusehen wie du dich fingerst.....
Du sollst deine Beine breit machen und dich richtig Fingern.... Dann will ich auch, mal sehen wieviele deine f.... verträgt.... Ich bin überrascht du lässt dich fallen.... Ganz langsam dehne ich sie, es fehlt nur noch ganz wenig und meine Hand verschwindet ganz.....


  • Gefällt mir 1
Peggysue001
Geschrieben

bitte die tippfehler beim nächsten mal vorm senden korigieren


K_Blomquist
Geschrieben

Aber immerhin hat der Autor Röntgenblick. kommt das vom Küstennebel? ;-)


×
×
  • Neu erstellen...