Jump to content
Hablust73

Erster Dreier MMF

Empfohlener Beitrag

Hablust73

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Ich möchte euch von userem ersten MMF erlebnis das vor 2 Wochen
stattgefunden hat erzählen.
Seit Wochen freuten wir uns auf unsere ersten besuch auf einem Erotikevent das alle 4 Wochen stattfindet.Da wir beide Kinder haben und nicht so flexibel sind hat es ein Jahr gedauert bis ein Veranstaltungsdatum auf ein Kinderfreies WE viel.Wir hatten dieses Event ausgesucht weil wir dachten das dies für unsere ersten geh versuche als neu Swinger die beste Möglichkeit ist um reinzuschnuppern.
Als der Tag X vor der Tür stand und ich nach der Arbeit nach Hause kam hatte meine Freundin sich schon fertig gemacht.
Ein durchsichtiges Oberteil mit nichts drunter,ein schwarzer Minirock, Strapse ,13cm Highheels und ohne Höschen ein Traum von einer Frau stand vor mir , ich wollte sie sofort vögeln.
Aber ich musste mich ja auch noch schick machen.
Aber die verdammte Unerfahrenheit machte uns ein Strich durch die Rechnung.
Als ich bei dem Club anrief um uns anzumelden sagte mir die Dame , das sie dem Veranstalter nur die Räumlichkeiten zur Verfügung stellen und man sich nur über ein Internetportal anmelden könne.
Bis ich mich auf diesem Portal anmelden konnte ist natürlich die Anmeldefrist abgelaufen.
Ich hatte es mit meiner Dähmlichkeit versaut.
Mein Engel beruhigte mich. Sie zog nur ihr Oberteil um und sagte komm lass uns zur Ü30 Disco in unserer nähe fahren.
Gesagt getan.
Als wir in der Disco waren merkte ich wie alle Typen ihr mit lüsternen blicken hinterher gafften.
Das machte mich total an.
Ich hockte mich an die Bar und beobachtete wie sie angetanzt wurde.
Ich stellte mir vor wie es gewesen wäre ,hätten wir an diesem Event teilgenommen.
Plötzlich sah ich einen Verwanten von mir auf der Tanzfläche.
"Nein verdammt heute geht auch alles daneben" schoss es durch mein Kopf.
Ich sagte meiner Freundin das wir dieses spielchen unterbrechen müssen.Ich wollte nicht das Familie von unseren geheimen Phantasien bescheid wissen,die würden es nicht verstehen.
Meine Freundin ging an die Bar eine rauchen ich ging zum smalltalk zu unserem Bekannten rüber.
Als ich zu meinem Schatz an die Bar ging sah ich wie sie mit jemandem flirtete. Ein Südländischer Typ mit breiten Schultern , braun gebrannt.
Ich ging rüber zu ihr, küsste sie auf den Nacken und ging wieder.
Ich mag es wenn sie begehrt wird.
Irgendwann setzte ich mich mit dazu . Kamir sagte das er es cool fand wie ich reagiert habe und er schon mit ärger gerechnet hat.
Unsere diskussionen vertieften sich und wurden intimer,er sagte er könne nie eine Frau teilen die er liebt. Ich sagte im "ich liebe meine Freundin sehr aber ich kann das gut trennen"Das es eine gemeinsame Phantasie von uns beiden ist einen dreier zu machen.
Er starrten uns nur verwundert an.
"Was ist ? " fragte ich.
" wenn ihr wollt ich bin dabei "erwiderte er.
Jetzt war ich aufgeregt , ich schaute meine Freundin an und sah in ihren Augen pure geilheit.
Eigentlich war das gar nicht geplant.
Ich zog meine Freundin zur seite und fragte sie was dazu sagt aber sie lächelte und nickte nur
ich merkte das sie erregt war.
Wir verliessen die Disco und gingen zu meinem Auto.Wir waren alle drei hippelig wie Kinder
die vor dem Christbaum stehen und es nicht abwarten können die Geschenke auszupacken.
Als sich meine Freundin auf die Beifahrer seite setzte,blickte ich in ihre erwartungsvollen Augen.
" Setz dich nach hinten" kam es aus meinem Mund.
Ich hatte einen Ständer das gegen meine Hose presste.
Sie lachte frech und setzte sich zu kamir.
Ich versuchte cool zu bleiben und die beiden hinten zu animieren aber das war unnötig. Auf der fahrt schob kamir seine Hände unter ihren Rock und massierte ihre nasse Möse.
Ich konnte nicht viel sehen aber hören.Sie stöhnde ihre Geilheit raus.
Ich steuerte eine Tankstelle an um Kondome zu kaufen.Kamir wurde nervös weil es so hell an der Tanke war. Aber meine Schnecke kannte kein erbarmen. Sie zog ihm die Hose runter und verschlang seinen Schwanz ganz tief in ihrem Mund.
Zum aller ersten mal sah ich einen fremden Schwanz im Mund meiner Freundin. Es war unglaublich erregent.
Als ich zurrück kam sah ich wie meine Freundin auf seinem Schwanz hockte .Alle an der Tanke sahen das . Aber Kamir war ganz Gentleman und vernünftig .Er schob meine Freundin zurrück auf die Rückbank und presste seinen Kopf zwischen ihre heissen Schenkel.Seine Zunge steckte er tief in ihre Möse.
"Oh man wie Geil" dachte ich mir .Setzte mich schnell ans Steuer und fuhr Richtung Heim.Ich konnte mich kaum konzentrieren ,ständig starrte ich in den Rückspiegel.
Sie drückte seinen Kopf gegen ihre Muschi,sie liebt es geleckt zu werden.
Er leckte sie bis wir zuhause angekommen waren.
Im Wohnzimmer angekommen gab es kein halten mehr.Kamir drückte meine kleine aufs Sofa,seine Hände massierten ihre perfekten Titten seine Zunge ging ganz tief in ihr kleines enges Loch.
Dieser anblick machte mich scharf , oft hatte ich es mir vorgestellt aber die Realität war tausend mal besser.
Die Lust in ihrem Gesicht zu sehen faszienierte mich.
Ich hielt mich erstmal zurrück und machte beiden einen Drink.
Nach dem ich Kamir sein Drink rüber reichte stellte ich mich in die nähe ihres Kopfes.Sie packte meinen Schwanz aus und saugte wie eine Göttin drann.Ich griff ganz fest ihre knöchel und drückte ihre Beine gegen meine Brust.Ihr Fickloch war total offen.
" So Kamir zeig was du kannst steck dein Schwanz rein" sagte ich bestimmend.Nur Kamir war auch ein Alphatier wie ich und lies sich nichts sagen.Er steckte 2 Finger in ihre Muschi und fingerte wie wild.
Meine geile Stute war schon überrallig." Fickt mich endlich ich möchte eure Schwänze spüren "
hauchte sie laut.
" Du bist der Hausherr fang du an " das lies ich mir nicht zweimal sagen.wir wechselten die positionen.
Ich schob meinen Schwanz ganz tief in ihre Ritze.Während ich sie mit heftigen stössen fickte, lutschte und saugte sie an Kamirs Schwanz als ob sie noch nie einen gesehen hätte.
Plötzlich aber hörte sie auf."Was ist los " fragte ich besorgt.
Ihr war schlecht .
Sie hatte in der Disco wohl ein ,zwei Tequilla zu viel gedrunken die sich bei der schaukel Bewegung bemerkbar machten.
Sie verschwand im Bad und wir standen mit unseren errigierten Schwänzen da.
"Schade" sagte Kamir .Wir mussten lachen.
Der Abend war gelaufen ohne Happy End.Aber es war trotzdem genial.
Ich fuhr Kamir zurrück zur Disco und tauschte mit ihm Nummern aus. "Vielleicht wiederholen wir das nochmal" sagte ich ihm."Jederzeit gerne" erwiederte er.
Am nächsten Tag sprachen wir über unser erstes MMF erlebniss.Es war meinen kleinen ziemlich peinlich." Es tut mir leid das es so geendet hat" sagte sie reuig.
" Aber bis zu meinem Filmriss war es ein absolut geiless erlebniss.Was wird Kamir über mich denken" fragte sie besorgt.
Da kam in dem moment eine Watts up nachricht.Es war Kamir , er fragte nach meiner Süssen und ob alles Ok sei.
"Bitte mach nochmal was mit ihm aus" kam es aus ihrem Mund sie hatte Blut geleckt.
Und jetzt am Samstag haben wir uns getroffen und es war der Hammer.
Aber das erzähle ich euch ein anderes mal.


  • Gefällt mir 2
Buffalofreak
Geschrieben

darauf warte ich gerne, heiße Geschichte... und eine hammergeile Frau in geilen Highheels


allpha
Geschrieben

Herrliche Story, bin sehr gespannt, wie es beim 2. Versuch geklappt hat.


Geschrieben

schöne Geschichte, Ihr könnt mich auch anschreiben!


Buffalofreak
Geschrieben

würde gerne mehr von euch hören. Deine Frau hat ja einen perfekten Body für Highheels, also richtige hohe Heels und Stiefel...

auch gerne im privaten Austausch


sexyhans1
Geschrieben

Lass uns aber nicht so Lange warten


×
×
  • Neu erstellen...