Jump to content

Mein erstes Treffen mit einem Paar

Empfohlener Beitrag

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Ich habe über poppen.de ein tolles Pärchen kennengelernt
Anne und Chris

Wir haben uns nach mehreren Nachrichten an einem Samstagabend getroffen
Ich bin zu dem netten Pärchen um 20uhr hingefahren

Anne öffnete die Tür in einem schwarzen Kleid, sie ist 1,65 groß und hat mittellange dunkle Haare.
Sie führt mich durch den Flur ins Wohnzimmer wo Chris schon wartend auf der Couch sitzt.
Anne schüttet uns allen einen Sekt ein und wir lernen uns persönlich kennen.

Bei dem Gespräch sehe ich wie Chris mit seinen Händen immer mehr unter Annes Kleid verschwindet, als er sieht wie es mir gefällt sagt er zu Anne das sie sich ausziehen soll und für uns in der Mitte Tanzen.

Anne steht auf und lässt das Kleid über ihren wunderschönen Körper streifen, sie steht nun nackt vor uns und fängt an mit ihrer Hand über ihre Brüste zu streicheln.
Ihre Hände wandern dabei auch immer wieder über ihren Venushügel und man kann sehen wie es ihr gefällt das sie uns geil macht.

Chris hat dabei schon angefangen sich auszuziehen und sitzt jetzt nackt neben mir, sein Pennis steht senkrächt in der Höhe und er fängt an sich selber zu befriedigen, ich kann mich nun auch nicht mehr zurück halten und fange an meine Klamotten auszuziehen, bis wir alle beide mit einem Ständer auf dem sofa sitzen und Anne nackt vor uns steht.

Anne hört mit dem Tanzen auf und bewegt sich auf Chris zu, sie nimmt seinen Pennis in die Hand und kniet sich vor ihm nieder.
Anne nimmt nun den Pennis von Chris in den Mund und fängt an ihn zu lutschen, ich schaue mir das alles an und werde immer erregter.
Anne sieht wie es mich immer mehr erregt und fordert mich auf zu ihr auf die Knie zu kommen.

Wir knien nun zusammen vor Chris und seinem 19cm langen Pennis, Anne hat ihn gerade im Mund und drückt ihn sich selber bis zum Rachen in den Mund, als sie ihn wieder aus dem Mund nimmt ist der Pennis noch feucht von Annes Spucke und ich kann sehen wie er zuckt in steif in die Höhe steht
Anne nimmt meinen Hinterkopf und führt ihn sanft aber mit Nachdruck zu den Pennis der hart und fest an der Bauchdecke anliegt.

Ich nehme den Pennis in den Mund und fange an ihn zu Lutschen, dabei merke ich wie chris seine Hände auf meinen Hinterkopf legt und mich mit den Mund fest auf sein Gemacht drückt, ich habe seinen Pennis im Mund, und liege mit dem Gesicht komplett auf seinem Körper auf, ich merke wie der Pennis in meinem Mund immer mehr zuckt du ein kleiner Lusttropfen seinen Schwanz verlässt, es ist ein Salziger Geschmack in meinem Mund und ich kann es kaum erwarten mehr zu schmecken.

Chris drückt mich nun von seinem Körper weg und nimmt mich mit Anne ins Schlafzimmer mit.

Im Bett angekommen liege ich auf dem Rücken und Anne setzt sich mit ihrem Körper auf meinen Bauch, ich merke wie mein Pennis immer mehr am zucken ist und Anne rutscht mit Ihrer Möse auf mein Gesicht vor, sie sitzt nun mit ihrer Möse auf meinem Gesicht, und ich fange an sie zu lecken, wobei ich merke wie sie immer feuchter wird.

Ich merke wie meine Beine nun auseinander gestreckt werden und eine Zunge an meinem Anus herum streichelt.
Die Zunge trägt immer mehr Spucke auf meiner Hinterpforte auf, ich kann nicht mehr klar denken und merke wie Anne ihr Hinterteil immer mehr in mein Gesicht drückt sobald ich mit dem lecken aufhöre.

Die Zunge hat nun aufgehört an meinem Anus zu spielen und ich merke wie nun ein Finger zwischen meinen Beine Hochwandert.
An meinem Anus angekommen übt sie einen leichten Druck aus und ich merke wie es durch die Spucke nur so rein flutscht.

Der Finger sucht meine Prostata und neben bei fängt Anne an meinen Pennis zu streicheln.

Nach ein paar Minuten zieht Chris den Finger herraus und ich merke wie seine Hände meine Beine noch mehr auseinander drücken.
Er rutscht bis zu meinem Körper vor und ich merke wie er seine Schwanzspitze an meinem Anus ansetzt, Chris und Anne fangen sich an zu küssen, was Anne nur noch mehr erregt und ich ihre Möse wieder mit festen Druck im Gesicht haben, ich versuche immer tiefer mit meiner Zunge vorzudringen.

Anne nimmt eine Flasche mit gleitcreme in die Hand und reibt damit den Penis von Chris ein der immer noch wartend vor meinem Anus steht, sie geht auch mit ihren Fingern und der Gleitcreme über meinen Hintern und ich weis was gleich kommt.

Chris setzt seinen Pennis an und drückt in sanft gegen meinen Anus, er flutscht nur so rein, ein kleiner schmerz kommt auf und ich fange an zu stöhnen, Chris wartet kurz bis ich mich an die 19cm in mir gewöhnt habe und fängt danach an mich zu ficken, Anne sitzt immer noch auf mir und streichelt sich nun auch selber an den Brüsten, ich merke immer mehr wie der harte Pennis von Chris sich in mir befindet und anfängt zu zucken, Anne beugt sich vor und küsst Chris auf den Mund

Ich merke wie Chris immer schneller zustößt und sich ein warmer strahl in mir ergießt. Er hört auf aber bleibt noch in mir, Anne nimmt meinen Pennis in die Hand und fängt an ihn so Hart zu wichsen, las er passend steht rutscht sie vor und setzt sich auf ihn drauf mein Pennis verschwindet sofort in ihr und sie stöhnt leise, Chris sitzt immer noch vor mir sein Pennis ist erschlaft aber immer noch in mir.
Anne bewegt sich immer schneller auf mir und küsst Chris auf den Mund, och merke wie ich immer geiler werde und es nicht mehr zurück halten kann, ich komme in Anne aber sie macht trotzdem weiter, bis ich ein leichtes zucken spüre und sie langsam aufhört zu reiten.

Anne steigt von mir ab und Chris zieht zeitgleich seinen erschlafften Pennis aus mir heraus, ich folge den beiden unter die Dusche, während Chris sich normal Duscht fängt Anne an mich abzulecken, ich genieße das und fang danach auch an mich abzuduschen.

Wir verabschieden uns und wissen es kommt noch mal zum treffen


  • Gefällt mir 1
jobe
Geschrieben

bitte weiter so


Bi_Freund
Geschrieben

Hallo stanley484,

Ja tolle Geschichte oder gar real!!!
Gern hätte ich es so leicht, gut ich habe es schon ähnlich erlebt aber nicht so leicht!!!

Mach weiter mit der Geschichte bitte!!!

geilen Gruß

Frank


freigedachter
Geschrieben

Toll. !!

Ich würde mir wünschen dabei zu sein.

Gruß David


MannBi948
Geschrieben

Eine sexy und geile Geschichte, das mal real so erleben wäre super...


jobe
Geschrieben

wäre süper, bitte weiter

×
×
  • Neu erstellen...