Jump to content
Anilingus68

Mein Traumpaar

Empfohlener Beitrag

Anilingus68

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Es dauerte lang, bis ich hier das Vertrauen zu einem Paar aufbauen konnte. Nach wochenlangem konstruktivem Austausch war es so weit, wir vereinbarten ein Treffen in einem Cafe, um uns real kennen zu lernen.
Der Nachmittag verging wie im Fluge, wir quatschten über Gott und die Welt - Erotik ließen wir als Thema außen vor.
Ich hatte bei lieb gewonnen, sie waren nett, offen, wirkten nicht aufgesetzt - ein ganz normales Paar eben.
Gerd war ein wenig kleiner wie ich, hatte ein wenig weniger Haare als ich, dafür ein wenig mehr Hüftgold, sein Wesen, er war richtig knuffig und nett. Silvia wiederum sah man unser Alter von fast 50 noch nicht an, obwohl sie schon 55 wahr, irgendwo hatte sie einen Jungbrunnen gefunden.....ihr Körper war von den Beinen bis zum Haar eine Augenweide.
Zwei Wochen nach dem Treffen luden sie mich wieder zum Kaffee ein - aber diesmal in ihr Wochenendhaus. Ich sollte für den Kuchen sorgen.
Als ich gg. 1500 Uhr bei ihnen eintraf, hatte sie das Kränzchen auf der Terrasse des Holzhauses schon vorbereitet.
Wieder unterhielten wir uns prächtig. Irgendwann unterbrach Silvia.
"Genug geredet für heute" meinte sie." heute wollen wir uns ein wenig näher kommen.
Sie erzählte mir daraufhin, dass sie es gerne in der Hütte treiben würden, während ich von draußen zuschaue. Sie könne nicht versprechen, ob sie sich heute schon frei genug fühlen wird, mich einzubeziehen.
Beide gingen in die Hütte und ich stellte meinen STuhl wie gewünscht so, dass ich sie beobachten konnte und sie mich dabei sehen konnte.
Es war wunderschön, beide zu betrachten. Man sah am Beginn an ihren Küssen, wie sehr sie sich lieben.
Fortsetzung folgt


  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...