Jump to content
Angelmoon80

Im Krankenhaus

Empfohlener Beitrag

Angelmoon80

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Im Krankenhaus




Da lag ich nu im Krankenhaus, allein im Zimmer. Ich habe mir den Fehrnseher angemacht als es an der Tür kolpfte, es war meine gute Freundin Miriam die mich besuchen wollte. Ihr Freund Jens hat sie hingebracht und würde sie später abholen. Ich freute mich sehr, zusammen spielten wir ne runde Karten bis der Film 9 1/2 wochen in Paris anfing. Zusammen lagen wir auf meinem Bett und schauten ihn uns an. Ich merkte das meine Freundin verspannt war und ich fing an ihr den nacken zu massieren was sie sehr genoss. Mit einmal bemerkte ich das sie ihre Hand auf mein oberschenkel legte,ich lächelte sie sanft an. Sie konnte diesen Blick nicht wiederstehen und gab mir ein sanften Kuss wo ich nicht mit gerechnet habe. Der Kuss war sehr heiss und meine Hände streichelten ihr sanft die Brust, ihre Nippel wurden sofort hart. Sie knöpfte mir mein Hemd auf darunter hatte ich nur mein bh. Zärtlich streichelte sie auch meine Brust, ich geh mit meiner einen hand unter ihr shirt und streichel ihren Bauch. Zärtlich geh ich mit meiner Hand weiter nach oben und streichel ihre Brust und zieh sanft an ihren Nippeln sie stöhnt leise auf. Sie spielt mit meinen Nippeln ich schieb ihr t-shirt nach oben so das ich ihre wundervollen Brüsste seh die noch im bh stecken, ich befreie erst die eine und dann die andere küsse sie meine zunge umkreisst dabei ihre Nippel. Aus den Augenwinkel seh ich das ihre Augen geschlossen sind und sie meine Zunge geniesst. Sie streichelt über mein Nacken und kopf und zieht mich hoch so das wir uns noch heisser küssen. Meine Hände sind nicht still ich streichel sie überall, ihre Brust und Buch sanft runter richtung oberschenkel. Streicheld zieh ich ihr die Jogginghose aus, streichel sie dann von den Fussgelenken ab nach oben, als ich oben ankomme berühre ich zufällig ihren schambereich wo ich merke das sie schon etwas feucht ist. Ich Streichel immer wieder runter und hoch berühr immer wieder ihren schambereich begleitet von vielen küssen. Sie spreizt die Beine und nu küsse ich auch ihren schambereich und merke wie nass sie ist. Sie zieht mich hoch und wir küssen uns heiss wobei sie mir das Hemd abstreift und den bh auszieht. Ich zieh ihr das shirt und bh ebenfalls aus, wow ihre geilen Brüste sind heiss so das ich mich ihre nochmal annehme und sie so richtig geil verwöhne. Ihre hand wandert in meine boxershorts und spielt mit meinen Kiztler oh ja stöhn ich auf. Ich geh küssend nach unten und zieh ihr mit meinen Mund ihre Boxershort aus ich geh wieder an ihre sexy geilen Muschi ran und Lecke sie was ich kann, sie stöhnt auf oh ja das ist geil mach weiter. Ich grinse nur und schmecke ihre wunderbare muschi die sehr nass ist. Ich komm gleich wieder hauche ich ihr ins ohr, kurz mal ins bad rein wo ich mir mein umschnall dildo um mache. Sie setzt sich auf die bett kannte und ich fahre das bett hoch.


  • Gefällt mir 1
Digger66
Geschrieben

Absätze wären was schönes!


mondkusss
Geschrieben

umschnalldildo würde ich ins krankenhaus auch auf alle fälle mitnehmen....


Angelmoon80
Geschrieben

ja wie kann ich das den ändern?


nialni
Geschrieben

sehr gute gesichte


Devot52
Geschrieben

vergess die Absätze nicht, ist leichter zu lesen.


Angelmoon80
Geschrieben

vergess die Absätze nicht, ist leichter zu lesen.


wie kann ich das ändern?


269leo
Geschrieben

Ja so kann es gehen Angelmoon.
Nun hast du den Absatzfetischisten zum Gefallen die Geschichte gut lesbar überarbeitet - liest sich ja wirklich mit Absätzen besser - und in einem neuen Thread erneut geschrieben und weiter geschrieben
und da löscht ein übereifriger Moderator die Geschichte, weil doppelt.
Der hat leider nicht gerafft, dass du weiter geschrieben hast, es also nicht so wirklich doppelt war...
Was kannst du nun noch ändern?
Setze in diesem Thema fort. Schreibe also noch mal die ganze Geschichte von vorne, mit Absätzen, inclusive der Fortsetzung, hier erneut rein und dann so pö a pö weiter, so lange du sie fortführen willst bzw. meinst, dass sie fertig ist.


Angelmoon80
Geschrieben

ja das werd ich wohl machen müssen und dann hoffentlich ohne das die gelöscht wird. und wenn dann soll die kurze geschichte gelöscht werden


×
×
  • Neu erstellen...