Jump to content

Handy im Swingerclub aktiv in Benutzung

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hat es definitiv nicht!

  • Gefällt mir 2
Mitspieler003
Geschrieben

Top Endlich mal ein vernünftiges Thema. Und wir können da nur zustimmen. Im Club is ein Handy tabu.

  • Gefällt mir 4
RayWide
Geschrieben

Hallo SommerMONd, ist dir etwa genau das passiert? Das darf natürlich nicht sein. Die Leute gehen heute einfach leichtfertig und unbedarft mit diesen Medien um. Hoffentlich stellt sich irgendwann eine Sensibilisierung im Umgang mit den Geräten ein.

  • Gefällt mir 3
Freigeist888
Geschrieben

Das geht ja gar nicht!

  • Gefällt mir 2
tribun006
Geschrieben

Da gebe ich dir vollkommen recht, Handys haben im Swingerclubs nichts verloren. Das geht mal gar nicht

  • Gefällt mir 4
Assassins84
Geschrieben

Bin definitiv auch kein Freund vom Handy im Club, muss allerdings zugeben, dass ich das auch schon gesehen habe, mich selbst aber nicht wirklich gestört hat. So lang mit dem Funktelefon keine Bilder oder Videos aufgezeichnet werden, habe ich beim Personal kein schwerwiegendes Problem damit. Bei Gästen sieht das schon anders aus. Für Gäste gehört ein striktes Verbot.

  • Gefällt mir 4
oOdirtyOo
Geschrieben

In jeder guten Sauna gibt es cam-sticker. Die werden einfach über die Cam geklebt und schon kann nix mehr passieren. Lösung?!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Nein....ich finde Handys in jedem Service ein absolutes Tabu ....die Leute sind tun arbeiten dort ..ich finde es unschön sie aus ihren privaten Gesprächen herauszuholen....und das Personal vermittelt desinteressiert Verhalten

  • Gefällt mir 4
havefun0001
Geschrieben

sich mit dem Smartphone in Gegenwart anderer zu beschäftigen ist allgemein eine Frage des Umgangs mit Mitmenschen.

Dies zieht sich durch alle Schichten und Situationen. Die Hemmschwellen sinken immer weiter.

Darüber hinaus halte ich Smartphone gerade in Bereichen wie PK, PP, SC, FKK usw. eh für sehr bedenklich. Gilt aber auch für Drohnen usw.

 

Um auf die Eingangsfrage zurückzukommen ... das SC-Personla soll sich um die Gäste kümmern, nicht um Whatsapp

  • Gefällt mir 4
odin43304
Geschrieben

Absolutes no Go!!

  • Gefällt mir 2
Schlumpfine1971
Geschrieben

Absolutes No go...hab ich aber auch noch nie erlebt. In seriösen Clubs macht das niemand

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich habe so etwas in noch keinem Club gesehen… In seriösen Clubs gibt es so etwas nicht

  • Gefällt mir 5
Black_Dahlia
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb Ich04808:

Frage : Zu was brauche ich in der Sauna ein Handy oder Cam ? Da will ich entspannen und meine Ruhe. 

Zu was brauchen Menschen beim Essen gehen ein Handy?

Das Ding liegt heute einfach überall und in jeder Situation in der Hand...

Ich hätte angenommen, in nem SC wären sie verboten.

Wieder was gelernt.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ist in jeder vernünftigen Sauna grundsätzlich verboten. Bei missachtung - Hausverbot! Und das ist auch richtig so!

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Handy im Club ist Unprofessionell und würde ich nicht mehr hingehen... man bezahlt als mann oder auch paar viel geld um Gut aufgehoben zu sein und sich mal fallen zu lassen da Gehört das Handy weg...

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ich war selber gestern in einem Club bei Hannover da war das Personal für die Gäste da zu 100% und ich/ wir fühlten uns wohl..

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Nun da wir mit dem Gedanken spielen mal einen SC zu besuchen und ich beim ersten Besuch jemanden dort mit einem Handy sehe, wäre es nicht so prickelnd. Handy hat da nix zu suchen

  • Gefällt mir 3
michaninja
Geschrieben

Angestellte die mit dem Telefon hinter der Theke rumspielen sollte man nach 2 mal verwahren Rausschmiss.

  • Gefällt mir 5
Rheingauer_bi
Geschrieben

Ich bin grundsätzlich auch gegen Handy benutzung im Club. Dies ist ein Ort um auch mal abzuschalten, man ist ja sonst genug am Handy, da muss das dort nicht auch noch sein. Dies gilt in meinen Augen vor allem für die Gäste. Wenn man mal am eigenen Spint kurz drauf gucken muss, weil man auf eine wichtige Nachricht oder so wartet, okay aber mehr auch nicht. Für Angestellte sehe ich das generell kritisch. Wenn sie es offen machen, ist es unhöflich den Gästen gegenüber. Aber auch wenn sie es verdeckt machen oder extra dafür in einen privaten Raum gehen, finde ich es nicht okay. Sie immerhin bei der Arbeit und dieser Job verlangt nunmal permanente Aufmerksamkeit.

  • Gefällt mir 3
oOdirtyOo
Geschrieben
vor 49 Minuten, schrieb Ich04808:

Frage : Zu was brauche ich in der Sauna ein Handy oder Cam ? Da will ich entspannen und meine Ruhe. 

Antwort wenn man z.b. Kinder oder andere Angehörige hat für die man erreichbar sein muss. Gibt auch Menschen die arbeitmäßig erreichbar sein müssen. Nur weil du es dir nicht vorstellen kannst heißt es nicht, daß es so etwas nicht gibt ;)

Geschrieben

Vielleicht bin ich da altmodisch!

Aber ein privates Handy hat für mich an KEINEM Arbeitsplatz etwas zu suchen!

(Ausnahmen bestättigen die Regel)

Vielleicht bin ich da altmodisch!

Aber ein privates Handy hat für mich an KEINEM Arbeitsplatz etwas zu suchen!

(Ausnahmen bestättigen die Regel)

 

  • Gefällt mir 2

×
×
  • Neu erstellen...