Jump to content
RitaAnal

(Viel ?) Precum /Vorsaft erzeugen?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Also bei mir kommt um so mehr Vorsaft um so geiler ich bin. Und je länger ich den Orgasmus bei mir heraus zögere um so mehr läuft auch heraus.

Geschrieben

Bei mir kommt auch viel vorsaft

lookandlove
Geschrieben

So wie Tommy0884 kenn ich es auch.

Geschrieben

G Punkt stimulieren

Geschrieben

Kann jeder Mann egal welcher Altersgruppe, es liegt einfach nur an der Stimulation und an der Enthaltsamkeit!^^

Geschrieben

Der Vorsaft kommt aus einer speziellen kleinen Drüse, den Cowpersschen Drüsen, diese liegen im Diaphragma urogenitale. Die Drüse ist etwa erbsengroß und kann entsprechend auch die Menge an „Vorsaft“ produzieren. Im Prinzip wird dieser Tropfen erst vor der anstehende Ejakulation abgegeben um die Harnröhre vor Überresten des Urins zu befreien um dann sozusagen zu gewährleisten das genügend lebensfähige Spermien das befruchtungsfähige Ei zu erreichen. Ich kann mir vorstellen, dass du die Menge die du meinst eher eine Mischung aus Urin und Vorsaft ist. Eine mögliche Steigerung dessen gibt es nicht. Man kann also nicht mehr produzieren als schon produziert wird. Die Speicherkapazität wäre anatomisch gar nicht vorhanden.

  • Gefällt mir 3
Pacey78
Geschrieben

Hallo Rita,

Ich kann durch An- und Entspannung des PC-Muskels meine Prostata so stimulieren, dass diese viel Precum produziert. Im Grunde ist das für den Kerl so, als wolle er Pissen aber unterdrückt es. Mit dieser ist es z. Bsp. während des Blasens möglich, soviel Saft zu produzieren, dass man sich Gleitgel sparen kann. Auch das Abrotzen ist dann ziemlich heftig.

Pacey78

 

  • Gefällt mir 1
Sex_Boobs69
Geschrieben

Bei mir ist es auch so je mehr Frau mich reizt und erregt desto nasser werde ich. Bei mir kommt immer sehr viel precum.

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Pacey78:

Hallo Rita,

Ich kann durch An- und Entspannung des PC-Muskels meine Prostata so stimulieren, dass diese viel Precum produziert. Im Grunde ist das für den Kerl so, als wolle er Pissen aber unterdrückt es. Mit dieser ist es z. Bsp. während des Blasens möglich, soviel Saft zu produzieren, dass man sich Gleitgel sparen kann. Auch das Abrotzen ist dann ziemlich heftig.

Pacey78

 

Applaus für die gewählte Ausdrucksweise ... macht echt Spass dich zu lesen :P

  • Gefällt mir 4
Pacey78
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn man den Orgasmus rausverzögert spannt man automatisch den PC-Muskel an. Macht man das mehrmals weil man geil bleiben möchte, stimuliert das unbewusst die Prostata. Den selben Effekt nur heftiger kann man auch erreichen wenn man die Prostata anal stimuliert. Hierbei hatte ich schon mit schlaffem Schwanz megageile Orgasmen, die sehr lang anhalten und war mit selbstauslaufendem Precum eingesaut. Diese Orgasmen fühlen sich anders an, eher so als darf man nach stundenlangem innenhalten endlich pissen gepaart mit dem Kitzeln vor dem Nießen.

bearbeitet von Pacey78
  • Gefällt mir 3
Pacey78
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb JoyCharisma:

Applaus für die gewählte Ausdrucksweise ... macht echt Spass dich zu lesen :P

Ein wenig DirtyTalk im Forum muss schon sein. Außerdem kenn ich keinen Kerl, der z.Bsp. Penis sagt. Bei den meisten wird ihr Schwanz hart. Und so bleibe ich bei diesem Duktus. 😎

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Also bei mir ist es so,wenn man sich mit viel zeit geil macht(z.b. Porno schauen)sich aber nicht zum höhepunkt bringt...dann kommt des öfteren pre cum..falls dubweiter fragen hast gern pn:)👍🏼

Geschrieben

Hallo habe selber viel davon aber keinen Trick.. es fliest halt nur so in Strömen 😂

SonnenblumenKavalier
Geschrieben

Das ist das körpereigene Gleitgel... ;)

  • Gefällt mir 2
Taucher13
Geschrieben

Hallo Du musst mal deine Prostata massieren dann kommt so viel. Ist echt geil. Am besten mit Dildo.

Surprice1975
Geschrieben

Je länger man das abspritzen herauszögert desto mehr Precum.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Wenn man lange mastubiert kommt auch zwischenzeitlich viel. Also so ist es bei mir im mittleren alter immer noch. Aber ich denke das ist auch bei jedem wieder andes. Bei mir kommt vorher viel und auch beim abspritzen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

je länger ich mich aufgeile, ohne Hand an mich selbst anzulegen oder einer Frau das zu erlauben, umso mehr laufe ich schon vorher aus. Das beeinflusst im Übrigen auch die Menge des eigentlichen Ergusses. Dann schießt mein Körper viel mehr.

DortmunderGoth
Geschrieben

Wenn man ihn ein paar Tage keusch hält fängt es ganz von alleine an zu laufen... regelmäßig teasen hilft den Fluss aufrecht zu erhalten und anzuregen - Vorsicht in der Regel hat man dann recht schnell einen sehr gefügigen Sklaven.

weiche_haende
Geschrieben

Frage doch einfach beim statistischem Bundesamt nach.

  • Gefällt mir 3
supermasseurHH
Geschrieben

weiche hände - was für eine dumme antwort ...

stetsheiss
Geschrieben

Bei mir ist das auch so , dass mit längerem verzögern mehr precum kommt

RitaAnal
Geschrieben

Danke für eure Antworten.

 

Wo wird denn das Precum gelagert?

Denn in der kleinen cowper-Drüse passt da nicht alles rein, wenn ich sehe, was manche für Mengen herauslaufen lassen!

Einen schöenen Poppen-Tag!

×
×
  • Neu erstellen...