Analverkehr - ein heißer Spaß für alle Geschlechter! 

“Der richtige Winkel ist wichtig,” schreibt “Dauerlust”, weiblich, 28, aus Duisburg, in unserem Internet-Chatraum mit dem Namen: “Was ist so schön an Analverkehr?”

Sie wird nicht müde die vielen Fragen anderer Frauen zu beantworten. Eine poppen.de Umfrage zeigt, dass das Interesse an Po-Sex riesengroß ist. Nach einer Umfrage auf Poppen.de unter 23.347 Teilnehmern gehört Analsex zu den beliebtesten Sexpraktiken. 69,8 % der Männer mag diese Spielart aktiv oder passiv. Auch viele Frauen steht darauf, wenn es mal durch die Hintertüre geht. 


Wer ein paar Regeln beachtet, der wird durch Analverkehr seinen sexuellen Horizont erweitern - und zwar im positiven Sinne! In fast jedem Sex-Forum oder Erotik-Chat wird das Thema Analsex besprochen - doch zuweilen liest man da auch richtigen Unsinn: “Du musst in der Vorbereitung den Darm mit 5 bis 10 Liter Wasser spülen…” Oh je, bitte mach das nicht! 


Spaß am Analverkehr können alle Geschlechter haben 

ANAL MALE BUTT.jpgAm Anus befinden sich unglaublich viele extrem sensible Nerven. Das ist bei allen so, bei Frauen und Männern, bei Gays und Heteros oder wie auch immer du orientiert bist. Berührungen und Liebkosungen sind für sexbegeisterte Menschen ein gleichermaßen lustvolles Vergnügen - jedenfalls für alle, die ihre Vorbehalte und Vorurteile überwinden und sich darauf einlassen wollen. 

Diese Zuschrift zu dem Thema sagt viel über die Lust von Hetero-Männern am analen Sex: “Ich bin 100 % heterosexuell. Nicht bi- und kein bisschen homosexuell! Dennoch steh ich voll drauf, wenn ich anal gefickt werde. Denn ich bin einfach immer geil!” Ein anderer schreibt zum gleichen Thema: “Ich bin ein junger Heteromann und liebe meine Freundin. Doch hin und wieder möchte ich mich auf einen Schwanz setzen.” Auch nicht untypisch ist folgender Beitrag: “Meine Freundin möchte zuschauen, wie ich von einem anderen Mann Doggy genommen werde.”

Heteromänner möchten diese Erfahrung allerdings meistens nicht mit einem Mann machen, sondern viele nur von einer Frau penetriert werden. Der Strapon macht es möglich. Wer das Geld für diesen Umschnall-Dildo sparen will, greift zu einer gut eingefetteten Salatgurke oder Zucchini. Neueinsteiger können erst mal Karotten in verschiedenen Größen ausprobieren. Auch hier wegen der Bakterien an ein Kondom denken.

 

Wie bereitet man sich auf Analsex vor? 

Grundsätzlich ist eine Vorbereitung erforderlich. Diese Sexvariante ist also nicht für spontane Quickies geeignet. Das könnte schmutzig enden. 

Couple Analsex from behind .jpgDie Vorbereitung in der kurzen Variante sieht so aus: Geh auf die Toilette und wasche deinen Po gründlich. Du könntest bei der Gelegenheit auch gleich eine Analspülung, auch Klistier oder Enema genannt, machen. Dann wieder aufs Klo und noch mal unter die Dusche. Mit Wasser im Darm ein paar Minuten warten und die Prozedur so oft wiederholen, bis nur klares Wasser rauskommt, oft genügen 2- bis 3-mal. Wichtig dabei ist, dass nur etwa maximal ¼  bis ½ l Wasser in den Darm geleitet wird, sodass nur das untere Ende des Darms (ca. die letzten 20 cm) geflutet wird. Mehr ist nicht notwendig, denn dies könnte die höher sitzenden Darminhalte in Bewegung bringen und für Analsex interessiert uns nur ein sauberer Enddarm. Übrigens: In der Apotheke gibt es 250 ml Einmalklistiere oder in Sexshops Gummispritzen. Da passen ungefähr 300 ml rein. Das ist besonders komfortabel in der Handhabung.

Wer ganz sicher gehen will und Angst vor einem Malheur hat, praktiziert seinen ersten Analsex in der Dusche. Da kann dann passieren, was will und alles ist entspannt und offen.

 

Wie entspannt man seinen Schließmuskel? 

Die wichtigste Beginner-Regel für Analsex ist: Geh den Spaß langsam und mit viel Zeit an. Ein schönes Vorspiel ist wichtig, um die Rosette sanft auf die Penetration vorzubereiten. Dazu lassen sich Sextoys wie Anal-Plugs oder Liebeskugeln verwenden, aber auch Finger, Mund und Zunge sind bestens geeignet. 

Tipp: Kreisende Bewegungen um den Anus herum werden oft als erotisch empfunden und lassen den Schließmuskel lustvoll zucken und entspannen ihn. 

Viele Frauen lassen sich gerne anal lecken und liebkosen (auch Rimming genannt). Aber auch jede Menge Männer sind verrückt danach. Danach Gleitgel auf das Poloch auftragen, mit einem Finger vorsichtig in die Öffnung gleiten und diesen rein- und rausgleiten lassen. Wenn dies angenehm ist, kann ein zweiter Finger hinzugefügt werden. Wichtig ist, stets mit der anderen Person zu checken, wie er oder sie sich fühlt. Wenn es als angenehm empfunden wird, den Peniskopf oder Dildo vorsichtig ansetzen und laaaaaangsam hineingleiten lassen. Der Rhythmus sollte vor allem am Anfang etwas langsamer sein und je nach Empfinden der penetrierten Person kann dieser schneller werden und auch die Tiefe des Eindringens variieren. Kommunikation ist auch hier das A und O.

Die richtige Stellung für Analverkehr COUPLE BUTT.jpg

Die optimale Stellung lässt sich nur individuell herausfinden. Sie richtet sich nach der Penisform. Es macht einen Unterschied, ob er gerade, nach unten, oben, seitlich gebogen oder in sich gedreht ist. Bewährt haben sich für Neueinsteiger die “Hündchenstellung” (Doggy). Sie passt fast immer, da der aktive Part durch seine Körperhaltung den Winkel seines Penis oder Strapon dem Darm anpassen kann. Seitliches “Löffelchen” funktioniert meist auch gut. Noch optimaler ist die “Reiterstellung”. Der Mann liegt dabei auf dem Rücken und die oder der Empfangende positioniert sich so über ihm, dass beim Absenken des Pos der Penis direkt ins Poloch gleiten kann. So behält die Frau (oder der empfangende Mann) die Kontrolle darüber, wie tief und schnell der Penis aufgenommen wird. Achtung: Muskelkater in den Oberschenkeln vorprogrammiert.

Tipp: Das Massieren der Brust und der Nippel hilft, das Hintertürchen zu öffnen. Ein leichter, süßer Schmerz an den Brustwarzen wirkt da zuweilen Wunder. Probier es aus...

Risiken beim Analverkehr

Kondome sollte man beim Analverkehr nicht nur bei unbekannten Sexpartnern benutzen, auch in einer Beziehung sind sie nützlich. Denn selbst im saubersten Darm befinden sich viele Bakterien und Pilze, die in die Harnröhre und Blase des Mannes wandern und eine Blasenentzündung auslösen können. Gegen diese, ansonsten nützlichen Darmbewohner, die aber an anderer Stelle Unheil anrichten, helfen vorbeugend nur Kondome optimal.

Unbedingt das Kondom abstreifen oder wechseln, wenn man nach der Hintertüre zur Vagina wechselt. Dadurch wird verhindert, dass Darmbakterien und Pilze die sensible Vaginalflora aus dem Gleichgewicht bringen, was zu einer Vaginalinfektion führen kann und oft ein bis zwei Wochen Sexverzicht bedeutet. Nein, das macht wirklich keinen Spaß. Dadurch, dass die Harnröhre so nah am Vaginaleingang liegt, kann es auch leicht zu einer Blasenentzündung kommen. Auch wenn generell eher zu Gleitgel auf Wasserbasis zu raten ist (besser für die Vaginalflora), sollte man beim Analsex zu Gleitgel auf Silikonbasis greifen, da dieses besonders gleitfähig und ergiebig ist. Saliva und wasserhaltige Gele reichen oft nicht aus und man müsste jede Menge auftragen, während man sich ja eigentlich auf andere Dinge konzentrieren will.
 

Analverkehr selbst ausprobieren

BUTT MODEL.jpgWer als Mann anal gut poppen möchte, sollte sich testweise auch selbst mal anal poppen lassen und sei es mit einem Dildo.Diese Erfahrung hilft ungemein, um die passende Technik und das richtige Feeling zu entwickeln. Man(n) merkt dann am eigenen Leib, wie und wo es schmerzt; was es ausmacht, wenn man im falschen Winkel ansetzt; wie lange die Rosette benötigt, um bestens auf das Eindringen vorbereitet zu sein und wann und wie sich das unglaublich lustvolle Gefühl eines gelungenen Analverkehrs breit macht.

Die naive Frage, ob man durch Analverkehr schwanger werden kann, lässt sich übrigens auch zuverlässig beantworten: “Ja, natürlich, wo kämen sonst die ganzen Arschlöcher her!”

In diesem Sinne.. Viel Spaß beim analen Poppen! 

 

Diesen Text haben wir gekürzt und bearbeitet aus unserem Buch entnommen: DIE SEX-FLÜSTERER verraten die Geheimnisse des Online-Datings. Verlag lebe.jetzt ISBN 978-3-96477-038-7, 9,90 €.

“Als Frau finde ich, dieses Buch müsste zur Pflicht für alle Männer werden, die auf Internet-Kontakte aus sind. Hier werden wirklich die häufigsten Fehler beschrieben, die Männer machen, wenn sie Frauen anschreiben oder sonstwie anbaggern. Es ist wunderbar interessant geschrieben und perfekt gewürzt mit einer Prise Sarkasmus. Da lernt Mann und Frau richtig was.” 

(eine von 143 Kundenrezensionen und Bewertungen auf Amazon.de: 4,4 von 5 Sternebewertungen)


 

 

 

WOMEN BUTT MEDIANO.jpg

  • Gefällt mir 324

Vielleicht auch interessant?

220 Kommentare

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.





malschaun321

Geschrieben

Schicke dir mal liebe Grüße rüber
Das was ich gelesen und gesehen habe gefällt mir
So der erste Schritt ist getan Jetzt liegts an dir

LG Torsten

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Cip23

Geschrieben

Anal, das ist meine Lieblings fack

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Highlander4u

Geschrieben

Anal...

Vertrauen und Hingabe sind ganz wichtig, um gerade auch die Lust am Analverkehr... am leidenschaftlichen Analsex entspannt genießen zu können...

Mit der entsprechenden Partnerin ist es eine sehr intime und intensive Variante, den Sex miteinander zu genießen...

...eine Variante, die, wenn es eben entsprechend passt miteinander, einfach eine weitere Facette der gemeinsamen Lust sein kann...

...aber eben auch nicht sein muss...

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Brocki6000

Geschrieben

Gut beschrieben

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
09widder

Geschrieben

Ein Gespräch mit dem Bundesgesundheitsminister klärt alles auf

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Lustauf

Geschrieben

Ja klar🤣😅

  • Gefällt mir 3

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

😄😅😘

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Fruchtpresse

Geschrieben

na prima...jetzt, wo der Analsex-Tag fast vorbei ist lese ich es. Hätte ich das nur mal früher gewusst, hätte ich doch meinen Abend ganz anders verplant 😤😅

  • Gefällt mir 10

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
fernando79

Geschrieben

Ich weiß nicht,was man an anal finden kann. Für mich kommt da nur was raus,da gehört nix rein 😆

  • Gefällt mir 6

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Bert881

Geschrieben

In meiner Jugendzeit, hatte ich mal eine Freundin die stand voll drauf in dem Lieferanteneingang gestoßen zu werden.
Die anderen Beziehungen fanden es ekelhaft.
Nun ja:
Jedem das Seine.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
holgi80

Geschrieben

vor 15 Minuten, schrieb Mariossa:

Wäre schön mal wieder

🤭🤫

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Mariossa

Geschrieben

Wäre schön mal wieder

  • Gefällt mir 5

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
ApolloVoluptas

Geschrieben

Möchte ich nicht missen 😊

  • Gefällt mir 3

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Zucker

Geschrieben

Mit den richtigen Mann würde ich es gerne noch einmal versuchen

  • Gefällt mir 5

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Caesar292001

Geschrieben

Es hammergeil in den Po gefickt zu werden.❤️

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Landei935

Geschrieben

Oder ein passendes Paar 🤔LG

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Landei935

Geschrieben

Vor allem muss man zuerst mal eine Frau dafür finden

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
ItalianStalion

Geschrieben

Suche Frau für Anal!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Landei935

Geschrieben

Da gehört viel Vertrauen dazu wenn man es zum ersten Mal ausprobieren möchte. LG

  • Gefällt mir 4

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Romantik-Hanno

Geschrieben

So einen Po wünsch ich mir zum ersten Analsex. Mit der richtigen Lehrerin ...... geil

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Tantrapower2007

Geschrieben

Kein Problem komm zu mir

  • Gefällt mir 14

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Anonym56

Geschrieben

Ne Prostatamassage wäre jetzt geil...;-) !

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
badboy0101

Geschrieben

Immer hab ich Lust

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Zigfighter

Geschrieben

Analsex find ich dann geil, wenn das Weibchen es wirklich geil findet.. sie so richtig scharf drauf ist und man es sehen kann.

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
KapitänNero

Geschrieben

Ich mag es. Aktiv bei Frauen und hab mich schon geil fingern lassen...🐰

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen