Jump to content

Einfach Wut ablassen...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

aber wie macht man das?

Ich bin heute auf alles und jeden wütend ....
(es gibt eigentlich keinen Grund)

Ich wollte einen Blumentopf....
durch mein geschlossenes Fenster werfen......
bis ich dachte: HE warum?

Was macht Ihr wenn Ihr wütend seid?
Oder bin ich nur so "verrückt"?


Geschrieben

PMS? ;-)


Also ich bin dann auch etwas ungehalten und manchmal sogar etwas unfair zu meinem Mann, der ist dann recht tapfer und erträgt das ... bis ich dann reumütig sage, dass ich einfach einen scheiß Tag hatte und ihn eigentlich gar nicht meinte.


Lovewar
Geschrieben

Sport hilft. Sehr schnell fahren hilft. Tja, und Sex hilft natürlich auch- Allheilmittel für alles.


Geschrieben (bearbeitet)

Sport hilft.


Ja das stimmt.


Sehr schnell fahren hilft.



Jau Unschuldige mit in den Tod reißen.


bearbeitet von MrX61
the_musician
Geschrieben

also ich brüll dann einfach mal gerne die gesamte Wut raus und nach 10 minuten bin ich heiser und entspannt


SexyAusMarzipan
Geschrieben

hat mit pms nix zu tun, ich zanke dann rum, merke es aber schnell und warne vor. ok wer sich nicht an die warnung hält und sticheln muss der ist selber shculd, aber meist heule ich weil ich wütend bin aber machtlos die dinge zu ändern die mich wütend machen, und viel schlafen wenns geht.


Geschrieben

PMS? ;-)



PMS? Persönliche Menstruations-Störung? NO!
PMS? Persönliche Meinungs-Störung? Vielleicht!
PMS? Perfekte menschliche Seelenstörung? Denke nein!

Was ist PMS?


Geschrieben

periodische Menstruations dingens oder so, nehme ich mal an.


Geschrieben

Absolut no..............
solche pms habe ich seit Jahren nicht mehr........
hoffe ich doch!

Nur pns.........
manchmal.


TheCuriosity
Geschrieben




Jetzt gerade? Nicht schlafen können, am Rechner sitzen und bei poppen nach einem Thread zum Dampf ablassen suchen






openmindedpaar
Geschrieben (bearbeitet)

Also einfach akzeptieren das man einen schlechten tag hat hilft bei mir schon



lg frau openminded


bearbeitet von openmindedpaar
LDKJunge
Geschrieben

Hallo!

Eine halbe Stunde Holz hacken

Eine halbe Stunde Metallica in gescheiter Lautstärke


openmindedpaar
Geschrieben



Eine halbe Stunde Metallica in gescheiter Lautstärke




au ja !! das hilft mir meistens auch ganz gut !! Aber richtig laut haha!!


lg frau openminded


Engelschen_72
Geschrieben

... laut Mucke hören
... die Wut rausschreien
... rausgehen und die Wut "ablaufen"


Das sind Dinge , die mir immer relativ gut helfen .

Sehr schnell fahren hilft.


Coole Idee .
Ins Auto , heizen , um seine Wut zu kompensieren ?
Was ich davon halte schreib ich wohl besser nicht .
Und wenn das als Frustkompensation helfen soll , dann sollen diejenigen sich bitte auf einen einsamen Feldweg begeben , wo sie keinen anderen durch ihren Frust schädigen können !


hannah65
Geschrieben

....Geschirr zerschmeißen hilft

Möglichst das, was man sowieso nicht mehr mag oder schon angeschlagen ist.

(Kommt daher der Spruch, die hat nicht mehr alle Tassen im Schrank?)


Geschrieben

bei mir hilft Sport recht gut...

Eine Runde Fit-Boxen oder ein Stündchen Spinning oder um den See laufen und ich bin einfach zu ko, um noch weiter wütend zu sein.


Schnaepschen
Geschrieben



Was macht Ihr wenn Ihr wütend seid?



Einsame kurvige Landstraße suchen, alle elektronischen "Sicherheitshilfen" am Auto abschalten und den Wagen durch die Kurven "tanzen" lassen!

Damit wäre auch die Geli beruhigt


TarLomion
Geschrieben

Liegestütz/situps etc, boxsack malträtieren, dabei laute musik (keine hitparade der volksmusik ).. hilft ^^


Geschrieben

Also bei mir hilft ein Sandsack.

Darauf das Bild "meines Opfers, oder Gegners" geklebt.

10 Minuten Sandsacktraining (volle Pulle) und ich lache wieder.

Ist übrigens wissenschaftlich erwiesen, das das was bringt.


Geschrieben

Also ich mach Sport oder zerdepper hin und wieder irgendwas was ich sowieso nicht mehr brauche geräuschvoll am Boden.

Für besondere, personenbezogene Fälle empfehle ich Vodoopuppen.

Was allerdings gar nicht geht ist seinen Frust und seine Wut an eigentlich Unbeteiligten auszulassen. Sei es in Realität oder wie hier anonym und doch öffentlich in Foren. Wird ja auch gerne mal gemacht.


Geschrieben

Einsame kurvige Landstraße suchen, und den Wagen durch die Kurven "tanzen" lassen!



Ach Du warst das, der mir quer "am Rüttli" entgegen kam......


Segramon
Geschrieben



Was macht Ihr wenn Ihr wütend seid?



Ich lasse sicherheitshalber meine ausgehende Post gegenlesen, um die übelsten Beleidigungen 'rausstreichen zu lassen.


Schnaepschen
Geschrieben (bearbeitet)

Ach Du warst das, der mir quer "am Rüttli" entgegen kam......



Nee! Meine Strecken sind alle im Westen. Peter, Meller Berge und von Deppendorf nach Jürmke

Hab das auch schon lange nicht mehr gemacht. Ist aber mal wieder fällig. Willst du mit?


bearbeitet von Schnaepschen
Engelschen_72
Geschrieben

Einsame kurvige Landstraße suchen, alle elektronischen "Sicherheitshilfen" am Auto abschalten und den Wagen durch die Kurven "tanzen" lassen!

Damit wäre auch die Geli beruhigt




Sorry , aber ich find`s halt nicht unbedingt cool , wenn sich jemand zum Frustabbau ins Auto setzt


Schnaepschen
Geschrieben

Warum? Nacht, leere Straßen und mein Eigentum!

Du hast ja gesagt, daß diejenigen es dort tun sollen, wo sie niemanden schädigen können!


×