Jump to content
sneak7

Penisplugs

Empfohlener Beitrag

sneak7
Geschrieben

Hallo. Mich interessieren seit einer Weile neue Sachen... unter anderem auch Penisplugs. Hat jmd Erfahrung? *** edit by mod - nur OHNE Bilder! ***

  • Gefällt mir 1
dani_delicious
Geschrieben

Hallo sneak7, damit habe ich allerdings Erfahrung. Interessiert du dich eher für Sounding oder auch für im Alltag getragene Prinzenzepter bzw. Plugs?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Habe selber verschiedenen Sachen auch einen mit Peniring den ganz normal tragen kann und zum einkaufen gehen kann.

 

Ist ein geile

  • Gefällt mir 1
JoeM60
Geschrieben

Also das ist ne geile Sache. Ich hab einen kleinen Plug mit Ring. Das Teil kann ständig getragen werden. Gutes Gefühl

love-with-sex21
Geschrieben (bearbeitet)
vor 15 Stunden, schrieb sneak7:

Hallo. Mich interessieren seit einer Weile neue Sachen... unter anderem auch Penisplugs. Hat jmd Erfahrung? *** edit by mod - nur OHNE Bilder! ***

***edit by mod ***

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
Fremdlink entfernt, siehe Forenregeln
  • Gefällt mir 1
otto004001
Geschrieben

Hab mir schon so ziemlich alles in den Penis gesteckt Kuli usw immer geil

  • Gefällt mir 3
Sarahblowqueen
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb dani_delicious:

Hallo sneak7, damit habe ich allerdings Erfahrung. Interessiert du dich eher für Sounding oder auch für im Alltag getragene Prinzenzepter bzw. Plugs?

Was bedeutet sounding?

  • Gefällt mir 1
dani_delicious
Geschrieben

Sounding ist die Penetration der Harnröhre mit verschiedenen Dilatatoren. Ziel ist es, in den meisten Fällen, den Durchmesser zu steigern. Männer efahren hierdurch meist als anregend empfundenen leichten Schmerz =》 süsser Schmerz. Unterschied zu Penisplugs ist, dass Soundingbestecke kein breiteres Ende haben und somit auch nicht dauerhaft getragen werden können. Ein Abrutschen in die Blase wie beim Kathetern ist hier auch möglich, aber eher unerwünscht.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Am 11.7.2016 at 00:35, schrieb otto004001:

Hab mir schon so ziemlich alles in den Penis gesteckt Kuli usw immer geil

Ich will gern mal zuschauen!

  • Gefällt mir 2
Sarahblowqueen
Geschrieben
vor 23 Stunden, schrieb dani_delicious:

Hallo sneak7, damit habe ich allerdings Erfahrung. Interessiert du dich eher für Sounding oder auch für im Alltag getragene Prinzenzepter bzw. Plugs?

Vielen Dank. Das klingt sehr interessant. Könnte ich mir auch wirklich gut vorstellen. Muss man alles mal probiert haben :)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Seit einem einem halben Jahr trage ich einen Penisplug.....  bin Peniskäfig-Träger weil meine Frau und Eheherrin darauf besteht. Nach einigen untauglichen Modellen hat meine Eheherrin selbst Nachforschungen betrieben und für sich festgestellt, dass ich nun ein Peniskäfig mit integriertem Penisplug tragen soll wegen der 100% Ausbruchssicherheit. Das Modell welches sie für mich ausgesucht hat ist aus Edelstahl und hat einen Penisplug der es auf einen Durchmesser von 10mm bringt! Da ich nicht gerade über einen riesen Schwanz verfüge der das man so wegsteckt, war das schon sehr angsteinflössend. ...Aber, der mußte es sein und ich habe ungefähr 3 Monate gebraucht mit steigenden Tragezeiten bis ich ihn wirklich 24/7 tragen konnte. Eine (aus)Wahl diesbezüglich hatte ich nicht. Meine Fazit:
Das Plugtragen ist eine enorme Umstellung. Das Gefühl ist zwischen Dauergeil (ohne sich befriedigen zu können) und dem Bewustsein seiner Liebsten jetzt und ständig sexuell total ausgeliefert zu sein. Die Kombination Peniskäfig&Plug
ist nichts für Weicheier denn du bist ständig für deine Liebste aufgespießt und kannst diese Gefühle selbst nicht steuern. Mein Tipp für alle die es devot und kontrolliert lieben mit Doppelherz :x und  Daumen hoch (Penis geht ja nicht)

  • Gefällt mir 2
sneak7
Geschrieben

Würde gern ein paar videos und bilder sehen. Kann jemand welche machen... gern, wie man die Sachen einführt und wieder entfernt und wie es im erregten Zustand ist. Hab auch skype oder whatsapp zum versenden.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ja ich würde es auch sehr gerne sehen :x:lick:

  • Gefällt mir 2
geile2856
Geschrieben

ist geil wenn man sich was in die Harnröhre schieb oder schieben lässt

  • Gefällt mir 1
toni1163
Geschrieben

Da habe ich auch Spaß mit, entweder die Finger tief rein oder Kugeldilatoren.

16mm gehen gut rein, 17mm nur 5cm

 

Was für ein Gefühl :-)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

prinzenzepter oder auch princess wand wir die dinger auf neudeutsch heißen, machen gehörig spass. es gibt sie in den unterschiedlichsten ausführungen als rohr mit penisring die dauerhaft getragen werden können selbst beim pinkeln oder massive teile in röhrenform oder kugel an einem eichelring. die dinger können dann sogar als spermastopper genützt werden. gibt es in dicken von 6-10mm. ich trage sie gerne speziell wenn der eichelring schön eng ist. die dauerhafte stimulation ist sehr angenehm.

ich muss allerdings auch anführen dass ich gerne meine harnröhre mit dilatoren dehne.

by the way, wenn frauen spass dran haben mir mal so was einzuführen oder zuzuschauen zu wollen, einfach melden. wenn die entfernung stimmt kann man da sicherlich was arangieren.

Packihnrein
Geschrieben
Am ‎11‎.‎07‎.‎2016 at 20:33, schrieb FussLuder:

Ja ich würde es auch sehr gerne sehen :x:lick:

Bist ein tolles geiles Luder, grins.

Mike2233
Geschrieben

Also was willst du genau über diese schönen Ringe erfahren.

Ich habe auch ein bisschen Erfahrung damit, und ich muss wirklich sagen, dass meine genau das erledigen wofür ich sie mir eigentlich auch gekauft hab, meine Performance wurde damit noch einmal gesteigert wie es so schön heißt, aber was möchtest du denn genau wissen im Bezug auf Penis Ringe 

sneak7
Geschrieben
vor 16 Stunden, schrieb Mike2233:

Also was willst du genau über diese schönen Ringe erfahren.

Ich habe auch ein bisschen Erfahrung damit, und ich muss wirklich sagen, dass meine genau das erledigen wofür ich sie mir eigentlich auch gekauft hab, meine Performance wurde damit noch einmal gesteigert wie es so schön heißt, aber was möchtest du denn genau wissen im Bezug auf Penis Ringe 

schick mal pn

Arteras
Geschrieben
Am 1.9.2016 at 02:39, schrieb das_karlchen:

prinzenzepter oder auch princess wand wir die dinger auf neudeutsch heißen, machen gehörig spass. es gibt sie in den unterschiedlichsten

Sorry das ist Müll - Prinzenzepter ist ein Piercing und kein Sound o. Penisplug. Form ist ähnlich einem Polizeischlagstock (Tonfa), wobei der lange Teil durch die Harnröhre geht und der kurze Teil (Griff) durch die Eichel gepierced ist. Das Ding heisst deshalb Prinzenzepter weil normalerweise die Öffnung wo der kurze Teil durch die Eichel in die Harnröhre geht für ein Prinz Albert Piercing genutzt wird, d.h ein Ring durch die Harnröhre der durch die Eichel geht und am Vorhautbändchen wieder austritt. Dies ist zum dauerhaften Tragen gedacht und nicht als Spermastopper.

Penisplugs dagegen gibt es in div. Formen. Ein normaler Plug ist meistens vorne deutlich dünner als am Ende damit er nicht von selbst reinrutschen kann. Es gibt alternative Formen die an einem Eichelring befestigt werden um rein- sowie auch das rausrutschen zu verhindern. Die Plugs gibt es aus Silikon und Metall mit Bohrung und ohne. Spermastopper sind meist Eichelringe wo der Plug nur aus einer dicken Kugel besteht. Benutzung von Plugs sollte  immer mit viel sterilem Gleitgel erfolgen, ne Blasenentzündung hat man schnell, besonders wenn der Plug tief reingeht. Tiefer als 15cm sollte es eh nicht sein, sonst besteht die Gefahr in der Blase zu landen. Schmerzt das einführen oder blutet es ist der Plug zu groß. Wunden können zu Narben und die zu Harnröhrenverengung führen was schmerzhaft werden kann. Standardgröße von Plugs sind 6-10mm Durchmesser.
Mit Sounds bzw. auch Dilatoren/Dilatatoren genannt kann man die Harnröhre vorsichtig dehnen. Da diese aber lang sind und keinen Schutz haben zu tief einzudringen sollte man vorsichtig damit sein. Med. Sets sind aus Metall gibt aber auch welche  im Erotikshop aus Silikon.
Ein Art Sounds sind die sogenannten Milkingsticks - vorzugsweise aus Silikon - die eine Struktur haben (z.B. große u. kleine Kugeln im Wechsel) und mit denen man durch Bewegung in der Harnröhre zum abspritzen gebracht wird. Gibt es aus Metall und Silikon aber bei Metall besteht eine größere Gefahr sich im Eifer des Gefechts zu verletzen. Milkingsticks sind genauso wie Sounds immer ohne Bohrung.

Gleitgel sollte immer benutzt werden, steril sein und nicht betäubend. Gibt viel steriles Gleitgel für die Harnröhre mit dem Betäubungsmittel Lidocain drin - sogenanntes Kathethergel, das sollte man nicht nehmen, weil man nicht merkt wenn man sich verletzt. Für Katheter wird das benötigt weil sonst das durchdringen des Blasenschliessmuskels für manche beim katheterisieren zu schmerzhaft wird.

binMann123
Geschrieben

Wenn man mit seinem Schwanz glücklich und zufrieden ist,

wenn man stolz auf sein Schwanz ist, dann macht man solche dinge nicht.

DarSirV
Geschrieben

Ich habe auch ein PA Piercing und schon mit mehreren Prinzenzeptern experimentiert. Bisher hab ich noch kein annähernd taugliches Teil gefunden, was man mal längere Zeit tragen könnte. DIe "normalen" ohne PA Stift" rutschen nach ein paar Minuten einfach raus. Die "mit" einem Stift sind alle so schlecht hergestellt, dass man sich garantiert irgendwo die Haut einklemmt, wenn man versucht es anzulegen... So Ideen wie einen Stab mit Gewinde durch das peircing Lock zu schieben und dann innen blind in den Mittelstab reinzuschrauben... Leute....

Kenn jemand einen ---bezahlbaren--- Hersteller für Prinzenzepter (mit PA Loch!)?

Arteras
Geschrieben

da wirst du hier wahrscheinlich keinen finden, hast du mal beim piercer deines Vertrauens gefragt oder bei wildcat angeklingelt ?

×