Jump to content
Hic_Hec

Andrea

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

das ist mal was ganz anderes hier :)

  • Gefällt mir 2
Hic_Hec
Geschrieben
vor 26 Minuten, schrieb sexysachse04:

das ist mal was ganz anderes hier

Danke, ich dachte es wäre auch mal schön eine Geschichte zu erzählen, die nicht damit endet, daß der Frau das Sperma irgendwohinklatscht.

  • Gefällt mir 2
Trallala66
Geschrieben

@Hic_Hec

 

Wir sprachen darüber....wirklich gute Story!

Und, ich sehe es wie der Rote mit der Gabel ;)

  • Gefällt mir 1
nightflight_007
Geschrieben

acted like a gentleman

  • Gefällt mir 1
Hic_Hec
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb Trallala66:

Und, ich sehe es wie der Rote mit der Gabel 

Danke, und ich tendiere immer noch zu dem Weißen mit der Lira, denn zu Martin habe ich immer noch Kontakt und würde ihn Stellenweise sogar als Mentor bezeichnen. Wir telefonieren auch  öfter miteinander, während ich Andrea seit 21 Jahren nicht mehr gesehen habe.

Ich habe allerdings auch schon zwei Kerle, die mir bekannt waren bzw. immer noch sind mit ihren Frauen hintergangen. Zu denen hatte ich allerdings auch kein derartig enges freundschaftliches Verhältnis, obwohl wir uns doch ab und zu über den Weg laufen. Aber das sind dann schon wieder zwei andere Geschichten, die ich euch sicher auch noch aufschreibe.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Schön geschrieben, alles richtig gemacht ... Du wärst ja nur der letzte offizielle Grund gewesen für die Trennung, die dann eh stattgefunden hat ... aber Du hättest wahrscheinlich einen Freund und Mentor für eine kurze Affaire verloren.

Trallala66
Geschrieben

@Hic_Hec

.....Schande über mich! Jetzt schäme ich mich....:flushed:

Hic_Hec
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Trallala66:

.....Schande über mich! Jetzt schäme ich mich....:flushed:

Quatsch nein, das brauchst Du nicht. Die Schwelle war so gering damals, wahrscheinich hätte ein einziges Wort, eine Geste oder gar nur ein Blick von ihr gereicht um das Teufelchen gewinnen zu lassen. Die beiden saßen ja nicht umsonst noch nach 21 Jahren auf meinen Schultern, als ich die Geschichte aufgeschrieben habe. Und aus heutiger Sicht hätte Andrea sicher auch dem Roten mit der Gabel zugestimmt.:$

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

In der Situation hätte ich auch mit mir kämfen müssen, aber sehr wahrscheinlich hätte ich es genau so gemacht, wie Du.

Mit Freunden gemeinsam etwas machen kann sicher sehr reizvoll sein, aber hinter dem Rücken von Freunden, das macht

man nicht.

Vielen Dank für diese schöne Geschichte.

×