Jump to content
Sammiya

Swingerclub oder Party Treff?

Empfohlener Beitrag

Sammiya
Geschrieben

Wir haben als Paar einige Fantasien die wir in den eigenen 4 Wänden nicht ausleben können und wollen.

Ich(w) stehe darauf meinen Mann mit einer anderen Frau beim Sex zu beobachten und beim Sex mit meinem Mann Zuschauer(m/w) dabei zu haben.

Da wir hier schon länger auf der Suche nach einer Frau sind, die meine Fantasie Realität werden lässt aber sich keine dafür finden lies, stellt sich nun bei uns die Frage nach einem Swingerclub besuch ohne Partnertausch oder einem Partytreff in dem Mädels arbeiten und die das mitmachen.

Was würdet ihr machen oder bevorzugen?

LG Sammiya


Geschrieben

Ich(w) stehe darauf meinen Mann mit einer anderen Frau beim Sex zu beobachten und beim Sex mit meinem Mann Zuschauer(m/w) dabei zu haben.



Wie das denn? Laut Eurem Profil ist Dein Kerl schwul!

Ich würde es an einem ruhigen Abend mal in einem Club versuchen!
Sucht Euch jemand, der Euch dahin begleitet, und schon Erfahrung hat! Das senkt die Nervosität auf ein erträgliches Maß!


Der Mann


Sammiya
Geschrieben (bearbeitet)

Gerade im Profil gesehen und geändert da war ich wohl zu schnell beim eingeben.

Würden uns freuen wenn sich jemand findet, der uns bei unserem ersten Besuch begleiten würde.


bearbeitet von Sammiya
krokopaar
Geschrieben

Club ist viel wenige spektakulär als oft befürchtet. Die Leute ticken so ähnlich und eine Nische für etwas privater lässt sich finden.
Wo wollt Ihr hin, nach HH?


Geschrieben

Wenn er eine ander frau poppen soll wenn sie zuschaut ,muß er auch die animation und kontaktaufname im club machen !
Soll dann noch eine bestimte optik der frau gewünscht sein und er wo möglich nicht der lockere smalltalker sein würde ich sagen der club sollte kein swinger sondern ein ,party,fkk,saunaclub sein ,die animation geht über den zu entrichtenden obulus und auch dort wollen sich nicht alle frauen von der partnerinn zusehen lassen ,muß man also erfragen !!

Ansonsten würde auch noch ein paareclub in frage kommen wobei es auch dort eine ziemlich einseitige sache ist wenn der partner der frau nicht mit ihr etwas machen kann !!


Geschrieben

Hi,
also, ich denke, dass es "privat" am Besten ist!!!
Club o.ä. ist zwar ok, denke ich, aber es ist wohl spannender, wenn man ein Paar findet, dass ähnlich tickt.
Ich z.B. mag es auch, wenn meine Freundin von einem anderen Mann genommen wird und ich zusehen darf/kann
Idealerweise würde dann die entsprechende Frau des Mannes ebenfalls zuschauen
Würde es jedenfalls prickelnd finden.
Das würde ich aber immer im "privaten" Rahmen vorziehen!


Geschrieben

Macht es spontan in einem Club (oder lasst es auch dort bleiben). So entsteht keine Eifersucht.


Geschrieben

Macht es spontan in einem Club (oder lasst es auch dort bleiben). So entsteht keine Eifersucht.



Also, ich glaube, dzbl. spielt der Ort keine Rolle!!!
Wenn man so etwas vor hat, dann sollte man sich gewiß sein, dass es immer möglich sein wird, dass Eifersucht doch aufkommt!
Wenn ja, dann sollte man auch sofort darüber reden!


lidlagforce
Geschrieben

Ganz klar Partytreff.
Ich kenne auch einen der für euch entfernungs technisch erreichbar ist.
Kenne den Betreiber persönlich und kann euch garantieren eure Fantasie wird dort mehr als umsetzbar sein.
LG
S.


×