Jump to content
Kaessbohrer

Bei WKW erfolgreicher als hier?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hey,gehts euch auch so,auf "sozialen netzwerken" sind die erfolgschancen für ein treffen um einiges höher als hier..ein bissel direktes anschreiben und schon findet man treffinteressierte damen wie sind eure erfahrungen?hab gemerkt viele reife damen mögen es wenn man sie direkt und charmant "angräbt" ,denk viele stehen auch auf junge kerle und es gefällt ihnen wenn man direkt zum punkt kommt.


Geschrieben

tjaa mit "eyyy figgn alddee?" bekommst du nun mal keine in die Horizontale
weder die jüngeren noch die "reifen"


Geschrieben

Also bei wkw bin ich schon über 2 Jahre und habe da gerade mal 3 Bekannte gefunden. Nach einem Treffen hat mich da noch niemand gefragt.
Da ich auch zum älteren Semester gehöre kann ich dir sagen, dass eine klare Ansage immer am besten ankommt, und nicht so ein Geschleime und drum rum reden.


Geschrieben

das ist klar das mit man "ey figgen" bicht zum schuss kommt ertsmal ne normale unterhaltung anfangen aber diese dann aber ziemloch zielstrebig auf das ein hinführen..das klappt am besten hab ich die erfahrung gmacht


Geschrieben

Also ich bin bei WKW und da fieigen bei mir die anmachen direkt auf die Ignorierliste. Da bin ich nämlich aus anderen Gründen unterwegs und nicht, weil ich da jemanden für die horizontale Ebene suche!


Lilleblomst
Geschrieben

WKW ist langweilig ohne Ende ich bin bekennender Facebookuser und hier ist auch mega super geil


Geschrieben

das ist klar das mit man "ey figgen" bicht zum schuss kommt ertsmal ne normale unterhaltung anfangen aber diese dann aber ziemloch zielstrebig auf das ein hinführen.



eine normale Unterhaltung langweilt mich. Dann lieber eh figgn :-))


geilbinichgerne
Geschrieben

...hab gemerkt viele reife damen ...stehen auch auf junge kerle und es gefällt ihnen wenn man direkt zum punkt kommt.



wo hast denn diesen blödsinn her????

also in den entsprechenden threads hier waren es bestimmt nicht 'viele', die gern deutlich jüngere männer im bett haben. einige ja, aber nciht viele.

und die idee, dass ältere es gut finden, wenn so ein junger hüpfer meint, schnell auf den punkt kommen zu sollen, halte ich auch für ein gerücht! ich denk mit dieser billigmasche bekommste wenige in die kiste, egal ob jünger oder älter.

.


Schlüppadieb
Geschrieben


bei manch reifer Dame gehts vielleicht auch eher um die Befriedigung des eigenen Egos ...


geilbinichgerne
Geschrieben (bearbeitet)

.
soll das das ego befriedigen - sich junge männer zu suchen, die es dann nach kurzen, direkten sätzen wollen?????

da würde in meinen augen jedenfalls die vokabel 'reifer' nicht so ganz treffend sein...
.


bearbeitet von geilbinich
Geschrieben

[QUOTE=wasserrose;8706781Dann lieber eh figgn :-))[/QUOTE]
"ey, lecken, ist jan ichts für Dich!!


Geschrieben

also bei WKW is man ja meist mit dem realen namen(ich zumindest,da ich Freund von früher suche)...das wäre dannfür mich der Falsche Ort für solche Aktionen wie hier.


Geschrieben

Na, denke das hängt davon ab, was du willst.
Eine ernsthafte Beziehung z.B. sucht man(n) eher auf Finya oder Parship oder Elitepartner oder...wenn man überhaupt per I-Net sucht.

Wenn es darum geht, eine Frau ins Bett zu kriegen, ist man im "Real Life" deutlich Erfolgreicher als hier.
Vielleicht mal wieder häufiger ausgehen?


Ixforqu
Geschrieben

... auf "sozialen netzwerken" sind die erfolgschancen für ein treffen um einiges höher als hier..ein bissel direktes anschreiben und schon findet man treffinteressierte damen ...



Im Rahmen "sozialer Netzwerke" fällt das eindimensionale Interesse weg, das auf dieser Plattform bei vielen Kontakten entweder bestimmend ist oder zumindest unterstellt wird - darum sind die Treffchancen höher. Vor allem für Treffen zum Kaffeetrinken...

Mag das Interesse an Treffen bei einigen Damen zwar höher sein als hier, nehmen dort die Klagen der weiblichen Allgemeinheit über Typen, die das soziale Netzwerk zum Jagdgrund für ONS auserkoren zu haben scheinen, aber immer mehr an Lautstärke zu. Und das, anders als hier, sogar mit Recht.
.


geilbinichgerne
Geschrieben (bearbeitet)

...
Eine ernsthafte Beziehung z.B. sucht man(n) eher auf Finya oder Parship oder Elitepartner oder...


also ich hab früher mal bei zwei solcher seiten gesucht. so was von bigott.... in den texten wurde alles, was auch nur zart in richtung erotik hinweisen konnte gnadenlos zensiert. bei den treffen, bei denen ich einige nette herren kennenlernte, ohne dass es funkte, hieß es dann aber manches mal ganz ungeniert 'von der bettkante würde ich dich nicht stoßen'.

von daher ist mir die offenheit hier lieber. und, ohne wirklich zu suchen, nur eben offen seiend für das, was sich ergibt, hatte ich mit nem ganz spannenden mann von hier ne beziehung, die immerhin etwa 2 jahre dauerte.


bei anderen dieser sozialen netzwerke störte mich, dass ein großteil der anfragen auch nur rein sexueller natur waren. wie von jemandem oben schon angemerkt, dort stört es mich, weil die intention eine andere ist.

spanndend die antworten, die in ähnlicher weise oft auf meine frage kamen, warum man(n) denn nciht auf pp oder ähnlichem suchen würde: 'dazu bin ich mir zu gut'...

.


bearbeitet von geilbinich
Geschrieben

...

bei anderen dieser sozialen netzwerke störte mich, dass ein großteil der anfragen auch nur rein sexueller natur waren. wie von jemandem oben schon angemerkt, dort stört es mich, weil die intention eine andere ist.
...



Eben. wkw hat ja auch einen anderen Ansatz, wobei mich sexuelle Themen grundsätzlich erst einmal nicht stören.

Aber wie gesagt, ich nutze es - wenn ich es denn nutze - halt anders.


LG xray666


Geschrieben

ich bin bekennender wkwuser und ich hab da auch schon einige reale kontakte für die schönste sache der welt gehabt......bin zwar auch beim gesichtsbuch aber wkw ist für mich übersichtlicher.


Engelschen_72
Geschrieben

Ich bin immer wieder "stinkig", wenn mich bei wkw jemand antickert und irgendwie in die sexuelle Richtung geht.
Hallo?? Wkw und FB sind für mich ganz andere Seiten, wie poppen.de.
Mit ein Grund, warum ich nur eine handvoll Leute von hier dort in meiner Liste habe.


Geschrieben

wkw kenn ich zwar aber bin ich nicht angemeldet...

sonst seh ich das auch so wie geile...

hier ist poppen.de flirten,freundschaften zwar auch aber...
fb geht schon weiter ins private (berufliche!?) leben ...auch ne ganz andere ebene als hier...


Engelschen_72
Geschrieben

Für mich liegt der grosse Unterschied auch darin, daß ich auf den anderen Seiten mit meinem realen Namen registriert bin.
Ich muss immer wieder schmunzeln, wenn mich jemand "findet", mich als bekannt anklickt, auf Nachfrage woher wir uns kennen heißt es dann "Vom Stammi xyz von poppen.de".

Ich bin mit der Auswahl der Menschen auf wkw und FB, die ich von hier kenne, sehr vorsichtig. Denn viele können, leider, nicht unterscheiden zwischen den Seiten.


Geschrieben

Ich bin ebenfalls net bei WKW, aber auf einer ähnlichen "Freundschaftsseite".

Auch dort bekommt man Angebote, die ich allerdings sofort lösche!
Bin ja dort aus anderen Gründen!!!
Ausserdem fehlt dort der Filter...!


Delphin18
Geschrieben

WKW nutze ich nicht, Facebook und Twitter sind Suchbegriffe in meinem Spamfilter.

Aber selbst in Business-Netzwerken habe ich schon erlebt, dass die ganz breite Baggerschaufel ausgepackt wurde.


Geschrieben

hey,gehts euch auch so,



nööö,
und wenn wir ein ganz kleines bissken ehrlich sind,kriegen wir bei der frage auch pickel!

andere ne dicke fresse!

so kann es nämlich auch mal wem ergehen,wenn man nicht weiss wen man mit seinen "ach so tollen" sprüchen auf wkw&co.anschreibt,und sich dabei auf angeblich "bekannte" beruft.

zum glück ist das www gar nicht so anonym wie sich das wohl die meisten wünschen!

das aber nur am rande erwähnt..................


geilbinichgerne
Geschrieben

.
allso ich halte mich bewusst von facebook und twitter fern und weiß von daher nicht, wie das dort ist,
aber bei den anderen dieser netzwerke was ich immer mit nem nick angemeldet, zur bekanntgabe des namens kam es nur in den seltenen fällen, dass ich jemanden treffen wollte.

ich fand es aber ziemlich ärgerlich, dass da so viele sexanfragen kamen. dafür gibt es schließlich einschlägige seiten, ansosten schätze ich es, aus anderen interessenlagen heraus angesprochen zu werden.

.


×