Jump to content
BaronVonRotz

Motivation für seltsame Profile

Empfohlener Beitrag

BaronVonRotz
Geschrieben

Weil ich gerade wieder ein extremes Beispiel entdeckt habe und die Kiste für mich nicht den geringsten Sinn ergibt; welche Intention steckt eigentlich hinter Profilen folgender Machart:

a) Die sehr umfangreiche Bildergalerie läßt im Hinblick auf Eindeutigkeit, nackte Tatsachen und Körperöffnungen, die einen dort angähnen, keine Fragen offen.

b) Der dazugehörige Profiltext teilt dem Betrachter/der Betrachterin aber drastisch mit, daß er/sie sich gefälligst verkrümeln soll, weil die Profilinhaberin sowieso nichts sucht, nichts braucht und allerbestens versorgt ist.

Wofür betreibt man so ein Profil?

Reines Chatprofil? Wobei man dafür ja nicht die offenherzige Galerie benötigen würde.

Exhibitionismus? Wobei man den ja auch ohne so einen "Laßt mich gefälligst in Ruhe!"-Text betreiben könnte.

Oder ist das eine Art von Nase-Langziehen? So in der Art von, "Nänänä, schaut mal, was Ihr haben könntet, kriegt Ihr aber nicht, ätschbätsch!"?


Schlüppadieb
Geschrieben

Vermutlich steckt schon Exibitionismus dahinter, der aber nicht als Aufforderung zu irgend etwas verstanden werden soll


holder68er
Geschrieben

@TE, Du hast die scharf gestellten Filter vergessen.


BaronVonRotz
Geschrieben

Hähähähä, stimmt, die habe ich vergessen.

Wir fassen also zusammen: Die Lady ist bestens versorgt, sucht nichts, braucht nichts und möchte auch unter keinen Umständen von irgendwem, in welcher Form auch immer kontaktiert werden.

Als Krönung des Unfugs zahlt sie Geld dafür, sich per Galerie in entsprechender Weise präsentieren zu können.

Wie bekloppt ist denn bitte so etwas?


Geschrieben


Als Krönung des Unfugs zahlt sie Geld dafür, sich per Galerie in entsprechender Weise präsentieren zu können.

Wie bekloppt ist denn bitte so etwas?



Es gibt beklopptere Hobbys. Jedem das seine.


holder68er
Geschrieben (bearbeitet)

Bist noch nicht so lange hier, gell?

Es ist nunmal alles erlaubt, was gefällt.

Möglichkeit 1:
Bestimmte Ladies (auch Gentlemen) haben durch teilweise mehrjährige Mitgliedschaft ein dickes Fell bekommen. Anfangs eher naiv haben sie im Laufe der Zeit so etwas was wie eine "Firewall" um sich gebaut.

Ich hatte schon das Vergnügen (bei persönlichen weiblichen Kontakten) in deren Postfächer schauen zu dürfen. Teilweise echt nicht lustig, was da geschrieben wird.


Möglichkeit 2:
Es mag tatsächlich Frauen geben, welche von vornherein mit der Intention hierher kommen, den anderen (vorwiegend Männern) von Anfang an die Grenzen aufzuzeigen.


Steh' einfach drüber.

Du lernst die Leute am besten hier im Forum kennen. Einen besseren "Kontaktpool" gibt es mE nicht.


Also, hau' in die Tasten..


bearbeitet von holder68er
Engelschen_72
Geschrieben

Bist noch nicht so lange hier, gell?


Doch, das isser *pätzt*
Barönsche


holder68er
Geschrieben

Doch, das isser *pätzt*
Barönsche



Ach so, na dann will ich mal nix gesagt haben. *schäm*

Gelische, aa schunn wach??


BaronVonRotz
Geschrieben (bearbeitet)

Doch, ich bin schon eine ganze Weile hier unterwegs.

Nein, hin und wieder begegnen einem Profile, wo es einem besonders schizophren vorkommt und man sich wundert, wofür zum Donner so etwas gut sein soll.

Ist einfach ein niedergeschriebener Stirnrunzler, nichts weiter. Hätte ja sein können, daß ich eine ganz naheliegende Erklärung übersehen hätte.

Geli! *winks* Nee, Dich hab ich damit nicht gemeint.


bearbeitet von BaronVonRotz
Geschrieben (bearbeitet)

prickel , bist du etwas verwirrt ???

du bist im falschen thread .


bearbeitet von Schmuseloewe51
holder68er
Geschrieben

@Baron, Du bischd jo aa en Määnzer...oh Jesses.


Alla Wormatiaaaaa..


Engelschen_72
Geschrieben

Ich hab mich auch nit angesprochen gefühlt Barönsche .

Wo die Motivation liegt? Keine Ahnung!
Ich hab hier lange Zeit nix gesucht und dieses "Arschbild" drin gehabt. Da kamen auch Fragen, warum ich das drin habe, wenn ich nix suche.
Antwort "Weil ich das Bild schön finde".

Sicherlich ist das bissel was anderes, wie Profile, bei denen man Bilder sieht, auf denen man unten reinguggen und oben am Gaumenzäpfchen wieder rausguggen kann.


holder68er
Geschrieben (bearbeitet)

Geli, dieses Bild ist wirklich einfach nur eine Augenweide.

Und es wird dieser Seite eher gerecht als wenn Du ein Bild drin hättest, in welchem man Dich Zeitung lesend auf der Parkbank sitzend sehen würde..


bearbeitet von holder68er
Geschrieben

ich suche mittlerweile nichts mehr weil ich zum einen keine Lust habe und zum anderen völlig übersättigt von all den Spinnern, Tastenwichsern und Ididoten bin (anwesende ausgenommen)

meinen Profiltext habe ich mittlerweile angepasst, die Bilder, dafür war ich bisher einfach zu faul


Geschrieben

was auf mich als erklärung befremdlich wirkt, da es weniger aufwand ist, die bilder zu löschen als den profiltext zu ändern, und dazu noch hier im forum zu posten


Katasaster
Geschrieben

Ich habe es längst aufgegeben, solche Phänomene verstehen zu wollen. Außerdem sind wir Kerle ohnehin zu doof, um darin einen Sinn zu sehen. Das ist inzwischen ja auch aktenkundig


SinnlicheXXL
Geschrieben

Sorry, Reiterqueen, da muss ich den Männern Recht geben!!! Wen glaubst du denn, dass du mit all deinen "Fick-mich-auf-der-Stelle!"-Bildern anlockst? Den anspruchsvollen Schöngeist, der erst deine inneren Werte kennenlernen will?

Völlig egal, was dein Text aussagt - solche Fotos provozieren doch geradezu Anschreiben der Kategorie: "Ich bin genau so geil wie du, wann können wir ficken?!"


Brisanz2009
Geschrieben

....deswegen darf sie aber trotzdem NEIN sagen/schreiben!!


SinnlicheXXL
Geschrieben

Jeder darf Nein schreiben, wenn ihm etwas nicht passt. Aber man braucht sich auch nicht aufregen, wenn Männer bei den Bildern einen anderen Eindruck haben als sie durch Lesen des Textes haben.

Ich stell mich auch nicht in extrem frivolen Outfit ins Rotlichtmilieu und reg mich dann drüber auf, dass ich eindeutige Angebote bekomme. (Umgekehrt geht es natürlich auch nicht, dass jeder Mann von jeder Frau, die da steht, annimmt, sie stünde ihm zur Verfügung.)


Geschrieben


Wofür betreibt man so ein Profil?




Du hast es nicht verstanden...Die wollen angegafft und angemacht werden. Äquivalent dazu die aufgebrätzelten tukken in den clubst, die am ende der nacht dann zusammenzählen, wieviele körbe sie ausgeteilt haben.


Delphin18
Geschrieben


Wofür betreibt man so ein Profil?

Abhaken und vergessen.


BaronVonRotz
Geschrieben

Du hast es nicht verstanden...



Ich hatte es doch verstanden. Variante 3 entspricht so ziemlich Deiner Beschreibung.


Geschrieben


Wofür betreibt man so ein Profil?



Um das eigene Selbstwertfühl zu pushen.

Hier bekommt jede Frau sich überschlagende Lobeshymnen, wenn sie irgendein Körperteil in die Kamera hält, auch wenn die gleichen Männer sie auf der Straße mit dem Hinterteil nicht anschauen würden, um's ungeschminkt zu sagen.
Aber das ungünstige Verhältnis und die vermeintliche sexuelle Verfügbarkeit lassen bei einem Großteil der Männer die Kriterien ins Bodenlose sinken, und das wird eben von denjenigen ausgenutzt, die sich sonst nicht auf Komplimente verlassen können. ;-)


w0lkenr7
Geschrieben

Fakeverdacht, Mann gibt sich als Frau aus.


Geschrieben

Tach,
ich habe nicht den ganzen Fred gelesen, aber es gibt hier auch Profile.. man man man...
da denkt man,"ist der ruf ersteinmal ruiniert, lebt es sich vollig ungeniert.."

oder auch,.. seltsame Paarprofile zb er 59 und sie 20..
Wenn man sich Videos und Foto s so anschaut, kann die kleine einem echt leid tun.. auf was sie sich eingelassen hat mit.. naja..

seltsame sache......


×