Jump to content

Die Haar-Frage..

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wo dürfen/sollen an einem Mann Haare sein, und wo besser nicht ? Wo sollte Mann rasiert sein ?

- Gesicht:
- Intimbereich:
- unter den Armen:
- Arme:
- Beine:
- Brust:
- Po:
- auf dem Kopf:

?

Was gefällt euch am Besten (ggf. warum)?
(Ich mache extra keine Umfrage, weil mich persönlich lediglich die Meinungen aus der Frauenwelt interessieren, und ich sonst nicht nachvollziehen könnte, wer geantwortet hat. Ihr könnt den Block oben gern kopieren.. )


Engelschen_72
Dame-mit-Patina
Geschrieben

da ich noch die 80 iger kenne, weiß ich auch noch, wie mann und frau "normalerweise" aussehen das schockiert mich nicht

wenn jemand lässig bleibt und nicht unsere rasurhysterie mitmacht,finde ich das eigentlich männlich, somit attraktiv.

für mich dürfen sie also überall sein, ausser als Rauschbart oder Schnauzbart das erinnert mich an papa/opa


mollypassion
Geschrieben

als kind und jugendliche fand ich bei männern haare auf dem rücken eher unattraktiv.
der mann, mit dem ich dann fast ein viertel jahrhundert zusammen war hatte welche auf dem rücken.

inzwischen mag ich es bei männern im allgemeinen so naturbelassen wie möglich.

der mann mit dem ich nun fast fünf jahre zusammen war,
hatte ganz viele im gesicht(bart), fand ich sehr gut aussehend.

jedoch hatte auch schon männer mit rasiertem intimbereich, das hat ohne frage auch was für sich.

das einzige, was
mann wirklich stutzen sollte,
sind nasenhaare, wenn sie ansonsten aus den öffnungen hinausschauen.
sonst habe ich keine lust auf küssen und das ist mir seeehr wichtig.

molly!


devilfire
Geschrieben

...und für diese Frage erstellt man extra ein neues Profil


Engelschen_72
Geschrieben

Brüderchen , er will doch nur wissen, wo er sich rasieren soll! Wahrscheinlich erhofft er sich dadurch schneller zum Stich zu kommen!

Ich find ja Haare auf den Zähnen am tollsten!


sleeping_beasty
Geschrieben

Wo dürfen/sollen an einem Mann Haare sein?
oben auf dem Kopf

und wo besser nicht?
an der Seite vom Kopf (neben der Glatze), langgewachsen und drueber gelegt

Wo sollte Mann rasiert sein?
vorn unten am Kopf (Kinn)


Geschrieben

männer sollten Haare auf dem kopf haben ,manchmal auch auf den zähnen !

Was gar nicht geht ist wenn die scheitellocke die markante haubthaarschwäche bedeckt,vorallem wenn der scheitel schon an den kotletten anfangen muß um das zu ereichen,ist einfach lächerlich ,männer stehen zu ihrer glatze oder tragen ein gescheites tupee !

was ich genau so lächerlich finde männer mit hochsteckfriesuren ,oh sieht schon bei mancher frau bescheiden aus dann müssen männer das nicht noch schlechter nachmachen !!

Am körper soll es jeder halten wie er will ,intim etwas gestutzt ist schon nicht verkehrt ,sieht einfach scheiße aus wenn die haare länger sind als die glocken mit samt dem seil !


Antman
Geschrieben

Bis auf die Beine und Arme, ist doch alles andere recht Sinnvoll oder? Doch die Brusthaare, rasierst du dir am besten mit einem elektrischen, ist schonender für die Haut.


ompul
Geschrieben

Wo dürfen/sollen an einem Mann Haare sein, und wo besser nicht ?


Als Trendscout lebe ich die neueste Mode natürlich selber vor: Vokuhila.

Also Nasenhaare kurz. Haare um den Anus herum lang.


holder68er
Geschrieben



Ich find ja Haare auf den Zähnen am tollsten!



Und ich zwischen den Fingern...


Geschrieben

Ich find ja Haare auf den Zähnen am tollsten!



Also,wenn es schon sein muss,dann hätte ich gerne Haare "zwischen" den Zähnen.


Geschrieben

schon mal auf gefallen je mehr Haare die Kerle sich im Schritt, Beine Brust etc rasieren, desto mehr steht im Gesicht. Soll des die "Alibi Männlichkeit" darstellen?? Bärte sind so was von bää


bellys
Geschrieben

Bärte im Gesicht sind bei mir nur bäh wenn die Haare länger als so ungefähr 1cm als Höchstgrenze sind. Am allerschlimmsten sind die Schnäuzer. Es mag irrational sein, aber es beschleicht mich ein Gefühl von Ekel, wenn ich nur daran denke von einem beschnäuzerten Mund geküßt zu werden.


Geschrieben

Gefühl von Ekel, wenn ich nur daran denke von einem beschnäuzerten Mund geküßt zu werden.



Da bekomme ich auch Ekelreiz


devilfire
Geschrieben



Ich find ja Haare auf den Zähnen am tollsten!



Na super, dann verknotet sich das ja beim knutschen


wassermann_71
Geschrieben

Also der 3Tage Bart bleibt IMMER ca 1-2mm lang, und wems nicht passt, muss mich ja nicht küssen.
Ansonsten bin ich auch der Meinung, das Männer die sich Arme und Beine rasieren .....
(Naja, heute nennt man das ja Metrosexuell ) ...... für mich ist und bleibt es schwul.
Nur Achseln, Brust und Intimbereich MÜSSEN rasiert sein.

Meine Meinung !


gruenerWombat
Geschrieben

um Haaresbreite schwul

Wahnsinn, dass sich die sexuelle Orientierung so exakt messen lässt!

Nur eine Frage noch: Wie finde ich den exakten Grenzpunkt zwischen Arm und Achsel?


wassermann_71
Geschrieben (bearbeitet)

Ich meine damit die Unterarme zum Beispiel.....

Eigentlich war das ne überflüssige Frage


bearbeitet von wassermann_71
samaris2603
Geschrieben (bearbeitet)

alles was vom Schlüpper ( huhu prickel ) bedeckt ist, sollte bei ihm haarfrei sein
im gesicht bevorzuge ich oberhalb der ohren behaart und dadrunter haarfrei
n goatee find ich optisch zwar ansprechend. die pickel in meinem gesicht am nächsten tag allerdings weniger


bearbeitet von mausi2603
Geschrieben

Wie finde ich den exakten Grenzpunkt zwischen Arm und Achsel?



Immer dem Geruch nach


gruenerWombat
Geschrieben

alles was vom Schlüpper ( huhu prickel ) bedeckt ist, sollte bei ihm haarfrei sein


Das muss aber weh tun, wenn er die Schlüpper bis unter die Achseln hochzieht, und komisch sieht's auch aus, aber sicherlich nicht schwul.


Liebes69004
Geschrieben (bearbeitet)

auf jeden Fall , im Intimbereich sollten keine Haare sein


bearbeitet von Liebes69004
wassermann_71
Geschrieben

OT : Lesen können sollte er aber auch *sfg


gruenerWombat
Geschrieben

Lesen im Kontext ist hilfreich


×