Jump to content
aleksander81

wie viel zeit verbringt ihr bei poppen.de???

Empfohlener Beitrag

aleksander81
Geschrieben

bin auf die Antworten gespannt!!!


sozusagen
Geschrieben

Ich schätz so 1 Stündchen am Tag? Jo, kommt hin. Mal halt viel mehr ( Urlaub, chilliges Wochenende ), mal auch gar nicht.

Könnt ja jetzt sagen: Frag mal jemand bestimmten - der hat sich das bestimmt notiert


Geschrieben

Temporär ab und zu, meist eher nebenbei... Die Qual der mobilen Generation, gepaart mit unkontinuierlicher Arbeitszeit (Standby).

Und selber?


aleksander81
Geschrieben

ich lass es so nebenbei laufen...


Geschrieben

Siehste, Alexander, ich auch. Und da kann man die zeit eigentlich gar nicht stoppen. Da sind da noch taps von den Postfächern offen, ebay, die Zeitung, was-weiss-ich.

bin ich zu hause, kann es sein, dass der PC den ganzen Tag läuft, aber ich hab vielleicht "nebenbei" geputzt, gebügelt, kaffee gekocht...


pit7777
Geschrieben

denke ich komm so auf ein bis zwei std täglich,, viel zu viel :-))


RidiReloaded
Geschrieben

P.de läuft so nebenbei beim Siedlern


aleksander81
Geschrieben

für manche ist das hier eine Lebensaufgabe...die haben für jedes thema eine antwort....


WolfPorz
Geschrieben (bearbeitet)

Um der Wahrheit die Ehre zu geben - viel zu viel. Gestern einen Elektro-smart (die Dinger heissen WIRKLICH Smart-ie ) aus einem Stau zu schieben, ist das reale Leben. Sowie die Frau darin und deren Handynummer.


bearbeitet von WolfPorz
Geschrieben

Hi ,
ist die Startseite auf meinem Laptop
Also so 12-18 Stunden am Tag
Gruß Gaby


w0lkenr7
Geschrieben (bearbeitet)

Ich hab 'n Notebook auf der Wohnzimmercouch, ich hab eins am Bett. Es gibt einen großen Rechner mit Beamer und einen, der als zentrale Dateiablage dient. Das Klo hat noch keinen Internetzugang-kommt aber vielleicht auch noch. Ich bin nicht online, wenn ich schlafe und im Auto nur, wenn ich glaube, dass die Polizei gerade Kaffeepause macht. Fernsehen ohne Internet kann ich mir nicht vorstellen. Meine Fernsehschrift läuft auch nicht ohne Internetzugang. Sie benachrichtigt mich akkustisch und visuell. Außerdem kann ich zu allem Hintergrundinfos per Mausklick "googeln" (oder "bingen"). Namen, Geburtsdaten, wie groß, wie alt, mit wem verheiratet, welche Eltern, Filmografie. Ich habe einen DWD Zugang und checke die Radarbilder. Währenddessen surfe ich auch alle möglichen, anderen Adressen ab-ja und ich gucke natürlich auch immer wieder mal hier rein, was die Forensimulation mal wieder an Buchstabenmüll produziert.


bearbeitet von w0lkenr7
×