Jump to content
CrazyProf

Mein Traumauto

Mein Traumauto?  

110 Stimmen

  1. 1. Mein Traumauto?

    • Amerikanische Kraft (Corvette, Viper, Ford GT, Hummer o.Ä.)
    • BMW
    • Edel-Limousine (Rolls, Bentley, Maybach, Phaeton...)
    • Edel-Sportwagen (Ferrari, Lambo, Aston Martin o.Ä.)
    • Luxus-Wohnmobil
    • Mercedes
    • Porsche
    • Selbstfrisiertes von Irmscher & Co
    • Süsses Kleines wie Mini, New Beetle, Golf Cabrio o.Ä.
    • was ganz anderes


Empfohlener Beitrag

CrazyProf
Geschrieben

Hi Leute,

hab gerade ne komische Idee: Mich würde mal interessieren, was denn eigentlich derzeit die Traumautos sind (wenn Geld, Benzinkosten, Umwelt, Garagengrösse KEINE Rolle spielen würde), was wäre es? Habe dazu die Möglichkeiten in 10 Gruppen aufgeteilt... ich hoffe, die Aufteilung macht Sinn...

(Reihenfolge ist rein alphabetisch und beinhaltet keine persönliche Vorliebe)


Geschrieben

naaaaa was habe ich wohl gewählt?????


hamburgbeinacht
Geschrieben

früher ( in "jungen jahren" *g* ) hab ich die spießer-bonzen-kapitalisten-karren ja schon vom grundsatz her abgelehnt....

aber heute...

aber dann schon eher als "oldie"
(so n "strichachter" ist schon was feines...mittlerweile)


CrazyProf
Geschrieben

Ach jetzt hab ich Audi vergessen! Naja liegt daran, dass es einfach nicht in meinen Kopf will, dass einem sowas gefällt... tja, was mach ich nu... kauft doch was anderes! na oder wenns der A8 sein soll, dann zu "Edel-Limousine", wenn's der TT sein soll, dann zu "süsses kleines"..


hamburgbeinacht
Geschrieben

ach komm crazy


soooooo schlimm sind die audi ja nun auch nicht ( wobei ich sie in der liste auch nicht vermisst habe



Biestchen
Geschrieben

Mal sehn wat sich hier so alles anbietet

Der Halter
der das geilste Traumauto besitzt,
darf sich dann der bei mir melden

Aussehen und Baujahr vom Halter spielt dann keine Rolle...

Gerne auch etwas weniger PS
auch kleine Rostbeulen werden in Kauf genommen

Solange der Flitzer poliert ist..
wenn interesiert da der Halter

Schöhnheit vergeht...Kohle besteht


CrazyProf
Geschrieben

soso, Biestchen will Traumauto, katzy will Brillis, na da seh ich ja ganz neue Koalitionen entstehen:


Biestchen
Geschrieben

biestchen will nur eins,
und macht nur eins Spaß...

crazy etwas aufziehn


Geschrieben

Mein Traumauto: Eleganz und Luxus eines Jaguar, Zuverlässigkeit eines Toyota, Preis-/Leistungsverhältnis eines Lada. Komisch, irgendwie kommen deutsche Hersteller in meinen Träumen gar nicht vor...


CrazyProf
Geschrieben

Preis-/Leistungsverhältnis eines Lada.


Nun, wenn Du beim Lada für 8000 Euro 40 PS bekommst, und bei einem anderen Hersteller für 80000 Euro 400 PS, dann ist das Preis-Leistungs-VERHÄLTNIS ja dasselbe..... allerdings bekommst Du zugegebenermassen nicht 10 mal so viele Sitze, Hupen, Duftbäumchen etc.


Geschrieben

Alter Klugscheisser, Du weisst genau wie ich es gemeint habe...

Ich bin fest davon überzeugt, dass der Lada für 8000 eine wesentlich längere Lebensdauer unter Taiga- und Tundrabedingungen hat als das 80.000-Euro-Luxusvehikel. Ausserdem klaut Dir niemand den Lada...


Safty0815
Geschrieben

Ich habe mich für Variante 1 entschieden, wenn ich könnte wie ich wollte, wäre mein Vehikel ein fetter, aufgemotzter Geländewagen. Dabei sind die Kosten völlig egal, es geht mir einfach um das Fahrvergnügen.

safty...


CrazyProf
Geschrieben

MME, was willst Du denn in der Tundra oder Taiga!

Ein Auto hat man doch um damit Brötchen zu holen oder vor der Disco vorzufahren, oder ned?


Geschrieben

Ausserdem klaut Dir niemand den Lada...



und warum klaut niemand einen Lada?
Es wird schon seine Gründe haben!

mme, bist du nicht rettungssanitöter?

wie sieht es denn bei dir mit dem sicherheitsaspekt aus?
legst du keinen wert auf die sicherheit eines mercedes???


Punkelfe
Geschrieben

also mein traumauto ist ein maybach...ohne wenn und aber

ich hab schon immer eine vorliebe für elegante autos gehabt...es spiegelt sich derz in meinem jetztigen auto wieder...


italiano1982
Geschrieben

meine traum auto ist ein BMW und den habe ich mir sogar gekauft (E36)
in flip flop um lackiert .
BMW-FÜR IMMER


Biestchen
Geschrieben

.
BMW-FÜR IMMER



BMW = Bayrischer Mistwagen

Nein, du fällst also schon mal aus der Auswahl...

Also bisher ist nur
safty ist im Rennen


Wer bietet mehr


miki02
Geschrieben (bearbeitet)


Mein Taumwagen ist und bleibt der Lamborghini Gallardo.


Und das wäre dann die Sommervariante



Da sich dieser Traum aber wohl kaum erfüllen wird, bleibe ich bei meinem geliebten Passat Variant.

Deshalb habe ich auch für "was ganz anderes" gestimmt.


bearbeitet von miki02
Geschrieben



BMW = Bayrischer Mistwagen



ich hab da noch zwei varianten:

bmw= bring mich werkstatt
bmw= bei mercedes weggeworfen


CrazyProf
Geschrieben

Potz Blitz! Sieger der bisherigen Auswertung ist "etwas ganz anderes!".

Hätten diejenigen vielleicht Lust, uns ihr Schatzi mal zu erwähnen???

Was hab ich da nur vergessen?


Geschrieben

Freitags nimm ich den Bentley.


Mann


Geschrieben

Tja , ich würde euch mein Traumauto ja auch gerne zeigen , aber wie bekommt ihr die Grafiken zu dem Text ??????


miki02
Geschrieben (bearbeitet)


@Schmuseloewe

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen


bearbeitet von miki02
TheCuriosity
Geschrieben (bearbeitet)



Für den Prof... mein "ganz Anderes":



Ich nehm den... Nie wieder Probleme beim Einparken...






Oder doch lieber den???



Auf jeden Fall sollte er genug Platz haben....


... und hier noch ein wenig Zubehör *gg*



... ich glaub ich sollte echt was gegen meine Schlaflosigkeit tun *gg*


bearbeitet von TheCuriosity
MySaviour
Geschrieben

Solange Kosten usw. keine Rolle spielen, ist mein momentaner Traum nen Mybach Exelereo, wenn wir jetzt mal Konzeptstudien herausnehmen oder es dann doch nen paar Miollionen € weniger sein sollen, wär's nen Lamborghini (Countach gefolgt vom Diablo) oder z.B. nen DeTomaso Pantera. Somit hab ich dann auch für die Luxus-Sportawagen gestimmt.
Hätten bei der Umfrage die Kosten eine Rolle gespielt, wären die Ami's mein deutlicher Favourit. Die Modernen taugen zwar im Schnitt auch nicht mehr viel, aber die Autos hauptsächlich aus den 70ern waren einfach traumhaft... Erträgliche Anschaffungs- und Reperaturkosten, schickes Design und ein nahezu grenzenloser Fahrspass geben da bei mir den Ausschlag (die eher maue Fahrdynamik, die etwas hohen Steuern und der Umstand, daß man den Tankwart seines Vertrauens dann doch überdurchschnittlich oft zu Gesicht bekommt, fallen da einfach nicht so ins gewicht ).


×