Jump to content
Thorshammer59

Schließmuskel pumpen

Empfohlener Beitrag

Thorshammer59
Geschrieben

man findet ja viel über die anwendung von vakuum/unterdruck-toos, kaum ein körperteil an dem sie nicht angesetzt werden. leider konnte ich noch nirgens etwas über die anwendung auf der rosette erfahren. geht bzw. gibt´s das nicht? wer kann über praktische anwendungserfahrungen berichten?

Kissmenow
Geschrieben
Ist das auch noch ein Freitags Witz 😅😅😅
  • Gefällt mir 2
BBWBellyDonna
Geschrieben
Ich hätt auch sooo gerne mal Langweile...
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Zwei Männer allein in der Sauna. Der weiße hat "Elke" auf den Penis tätowiert. Fragt der farbige neben ihm: "Oh, the Name of your Wife?" Der weiße lächelt: "Oh yes !" Nach einer Weile bemerkt der weiße auf dem Penis des farbigen die Buchstaben WENDY "Oh, the Name of your wife is Wendy?" Der farbige antwortet: "No Sir, it's just short, in complite it's: WELLCOME TO THE BAHAMAS AND HAVE A NICE DAY
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Welchen Schließmuskel meinst du denn?
olli81266
Geschrieben
Gibt pornos in denen das gemacht wird bis der Darm rauskommt
AlexAbi
Geschrieben
Guck mal nach Analsauger. Findet man was in Sex Shops.
  • Gefällt mir 1
VanDark
Geschrieben
Willkommen, in der zukünftigen Inkontinenz-Liga
  • Gefällt mir 2
Boing2
Geschrieben
Kacke abpumpen wie beim Dixi-Klo ... 😂😂😂
  • Gefällt mir 1
Thorshammer59
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb VanDark:

Willkommen, in der zukünftigen Inkontinenz-Liga

führt so ein training tatsächlich zur inkontinenz?

Profound
Geschrieben
Sachen gibt es...
Geschrieben
Und was soll das bringen?
Frieda2018
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn ich von dir nicht schon ein paar Post's gelesen hätte... :grin: 

Ob da jetzt Inkontinenz entsteht, weiß ich nicht..passiert eher bei zu häufiger und übertriebener Dehnung. Aber mit so einem Prolaps ist nicht zu spaßen. Wenn du Ausfuhrprobleme hast, mach dir lieber einen Einlauf ;) 

Ansonsten frag mal einen Urologen/Proktologen deines Vertrauens :v:

bearbeitet von Frieda2018
Ergänzung
  • Gefällt mir 1
XxxGlücksbringerxxX
Geschrieben
Saug damit woran du willst☝️ aber wenns probleme gibt, wirds peinlich beim arzt...
  • Gefällt mir 1
VanDark
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Thorshammer59:

führt so ein training tatsächlich zur inkontinenz?

Frag mal Leute, die durch OP am Darm sowas über sich ergehen lassen mussten. Speziell die Wölbung nach außen. Abgesehen davon, das ich den Lustgewinn nicht nachvollziehen kann. 

Muschi_Hunter71
Geschrieben
SAG mir nur einen vernünftigen Grund warum man sich die Rosette aufpumpen sollte? Das geht einfacher und billiger,such dir einfach einen der dich stundenlang in den Arsch tritt das wird die Rosette von ganz allein dick! ;) Leute gibts,die gibts gar nicht!
  • Gefällt mir 2
xxl-solo
Geschrieben
🙈
YourSecretMan
Geschrieben
du kannst eine Pumpe mit langem Glaskolben auch anal benutzen. Allerdings solltest du dir vorher mal anschauen wie dein Arschloch nachher aussieht. Google mal nach Prolaps und frag dich ob du das dann immer noch willst.
  • Gefällt mir 2
Thorshammer59
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Muschi_Hunter71:

SAG mir nur einen vernünftigen Grund warum man sich die Rosette aufpumpen sollte? Das geht einfacher und billiger,such dir einfach einen der dich stundenlang in den Arsch tritt das wird die Rosette von ganz allein dick! ;) Leute gibts,die gibts gar nicht!

man könnte auch genau so gut nach einem vernünftigen fragen, warum dödel, mu, diedoris, nippel  etc. aufgepumt werden sollten.

 

aber gut, ich kann dir wenigstens einen nennen:

immer wieder werde ich von manchen mitmenschen als ein "riesenarschloch" bezeichnet. da dacht´ich mir, dann zeig ich ihnen mal eines!

  • Gefällt mir 1
biowoman
Geschrieben

*Ein- und Ausatmen* *Mantra: es gibt keine dummen Fragen*

Ich kenne den Intimsauger für das weibliche Genital (wow, jetzt schreibe ich wirklich sehr fachlich), aber für den Anus ist die Anwendung aufgrund des Verletzungsrisikos nicht gedacht und ich rate davon ab. Um den Anus zu reizen, bietet der Fachhandel besseres und ungefährlicheres Spielzeug. Schau dich in die entsprechenden Läden oder auf den Webseiten.

 

*Schulterklopfen...hab's gepackt*

  • Gefällt mir 2
Thorshammer59
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb 77bigwoman:

Ich kenne den Intimsauger für das weibliche Genital (wow, jetzt schreibe ich wirklich sehr fachlich), aber für den Anus ist die Anwendung aufgrund des Verletzungsrisikos nicht gedacht und ich rate davon ab.

da hast du was missverstanden. also, mit so´n fraunteil wollte ich da jetzt auch nicht beigehen.

biowoman
Geschrieben

Es gibt bei den Intimsaugern verschiedene Aufsätze, also durchaus für den Anus zu händeln, wenn man den Aufsatz für Nippel oder Klitoris nimmt, aber wie gesagt, versuch dich da auf andere Art zu stimulieren. Gerade der Anus ist sehr gut durchblutet und du kannst sich schnell verletzen.

  • Gefällt mir 1
Thorshammer59
Geschrieben
vor 33 Minuten, schrieb Frieda2018:

Ob da jetzt Inkontinenz entsteht, weiß ich nicht..passiert eher bei zu häufiger und übertriebener Dehnung. Aber mit so einem Prolaps ist nicht zu spaßen.

deahalb dachte ich ja auch eher an eine pumpe anstatt son´monsterproppen.

Frieda2018
Geschrieben

@Thorshammer59 :clapping: 

Och naja, wenn du unbedingt dein Innerstes nach außen krempeln möchtest... Aber pass auf, dass du dich nicht völlig auf links drehst :grin:

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Finger im Po reicht nicht?
  • Gefällt mir 1
×