Jump to content
Laurelinne

Ponygirl/das Leben als Pony (Petplay)

Empfohlener Beitrag

Fickenmachtglücklich
Geschrieben
Hätt gern ein ponygirl.;*
  • Gefällt mir 2
Bad-Ang3l
Geschrieben
Meiner Meinung nach sollte jeder genau seiner Gesinnung folgen und dem Ruf der Erfüllung nachgehen!!! Ob da ein Ponny, Hund oder Meerschweinchen die Rolle spielt, ist meiner Ansich nach vollkommen egal! Hauptsache du fühlst dich wohl und erfüllt. Und ob das ein PetPlay ist oder eine ganz private Sexgeschichte, ist ebenso in meinen Augen relativ egal. Erfülle deine Wünsche und geniesse deine Vorlieben!!!
  • Gefällt mir 2
Unverbesserlich
Geschrieben
Jedem Tierchen sein Pläsierchen 🍸😎
  • Gefällt mir 1
Eisi751
Geschrieben
Komm hol das Lasso raus... *sing*
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Ich hatte mal so einen Kontakt!Allerdings zu einem Mann (ca.80kg) der wollte auf mir durch die Wohnung reiten.Ich auf allen vieren!Nach zwei Runden hatte ich Blasen an den Knien! Ich probiere gerne Neues aus,DAS ist aber nicht mein Ding!
  • Gefällt mir 1
stolzerGermane
Geschrieben
Rodeo ?
Fetisch-devot
Geschrieben
Petplay ist nicht meine Richtung, klar gibts es diese Richtung im BDSM genauso. Es ist ja auch wieder nur eine andere Art der Unterwerfung und Kontrolle ;) Ob der oder die Sub nun Hund, Katze oder Pferd sein möchte, die Möglichkeiten sind mal wieder nur durch die Fantasie begrenzt :) Also real ist die Spielart auf jeden Fall. In professionellen Studios wird es vermutlich etwas häufiger anzutreffen sein schon allein wegen der damit verbundenen Ausstattung. Zum Austesten würde ich genau das empfehlen und bei Gefallen kann man dann ja auch nach privat Ausschau halten :)
Fickenmachtglücklich
Geschrieben
Hätt ich jetzt lust drauf
  • Gefällt mir 1
MMF_BHV
Geschrieben
Jedem Tierchen sein Pläsierchen. Hab das mal als Reportage im Fernsehen gesehen, scheint also real zu sein. Ich krieg dabei nur einen Lachkrampf wenn ich mir das vorstelle. Aber es gibt so viele sexueller Spielarten,wenns Dir Spaß macht und es dabei nicht um Sodomie geht, dann hopp hopp mein Pferdchen :-)
  • Gefällt mir 1
Tyree81
Geschrieben

Trägst du auch 108 Kilo dauerhaft? Dann komm vorbei. 👌

Geschrieben
Und zack, finden sich wieder viele ein, die sich darüber lautstark lustig machen. Wenn Ihr nichts konstruktives beitragen könnt, dann haltet doch wenigstens die Finger still. Petplay ist eine BDSM-Abart und da gibt es auch noch weit mehr. Die entsprechenden Kleidungen, Geschirre und so weiter bekommst Du in einschlägigen Shops. Für solche gibt es andere Plattformen, auf denen man Dir auch Kaufempfehlungen geben kann.
  • Gefällt mir 3
TekDiver
Geschrieben
Das gab es letztens mal im tv, das machen die Leute wirklich, aber nicht meine Spielwiese, kann ich also nicht mehr zu sagen.
  • Gefällt mir 1
Kismet60
Geschrieben

Mit PetPlay kann ich überhaupt nichts anfangen und fand das was ich bisher darüber gesehen und gelesen habe eher seltsam und was ein Pferd zu sein mit ausgeliefert zu tun haben soll verstehe ich auch nicht so ganz. Aber jedem Tierchen sein Pläsierchen!

  • Gefällt mir 2
Amandie001
Geschrieben
Es gibt tatsächlich eine ganze Szene zum petplay, allerdings eher nicht auf dieser Plattform. Schau dich mal auf der Sklavenzentrale um. Dort wird dir sicher ernsthaft weitergeholfen
DWTNRW
Geschrieben
Schon etwas bizarr anzusehen wenn die hier durch den Fredenbaumpark galoppieren... schlimmer finde ich noch die Schäferhund oder Schwein- Masken ... aber jedem Tierchen sein ... beißen ja in der Regel niemanden.
×