Jump to content

Popelbremse?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Gestern habe ich eine wette verloren und lasse mir nun einen Schnurrbart wachsen. 

Mit einen Schnurrbart steigt da die Attraktivität vom Mann oder singt sie enorm in den Keller? 

Ich befürchte das mich damit nur Männer kontaktieren.ist es so das es Männer beim Mann attraktiver finden als die Frau? 

  • Gefällt mir 3
WhiteMan88
Geschrieben
Quatsch the Jack Sparrow hat auch einen Schnurrbart und das sieht gut aus Frauen stehen da drauf nicht alle aber viele
Relaxyourmind
Geschrieben
lass dir lieber hirn wachsen 🙈
  • Gefällt mir 5
WeiblicherMensch
Geschrieben

ich finde dich ohne hübsch, ich kann mir einen schnurrbart an dir nicht wirklich gut vorstellen.

Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Deine Attraktivität sinkt eher durch die Wortwahl im Threadtitel und der Rechtschreibung im Text.

Oder wie meinst Du das, dass die Attraktivität im Keller singen will?

Ansonsten liegt die optische Attraktivität doch im Auge Deines gegenüber sitzden Betrachters. Du wirst einigen Frauen nicht mehr gefallen, aber dafür wieder anderen Frauen um so mehr.

Dein Ansehen bei schwulen Männern wird sich nicht ändern, denen ist doch Alter und Aussehen egal.

  • Gefällt mir 4
Nebelglanz
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Lausitz-Spreewald:

Deine Attraktivität sinkt eher durch die Wortwahl im Threadtitel und der Rechtschreibung im Text.

Oder wie meinst Du das, dass die Attraktivität im Keller singen will?

Ansonsten liegt die optische Attraktivität doch im Auge Deines gegenüber sitzden Betrachters. Du wirst einigen Frauen nicht mehr gefallen, aber dafür wieder anderen Frauen um so mehr.

Dein Ansehen bei schwulen Männern wird sich nicht ändern, denen ist doch Alter und Aussehen egal.

Besser hätte ich es nicht formulieren können.....

  • Gefällt mir 4
Wolfwalk
Geschrieben

Das Leben von Lulli möchte ich auch haben..oder auch eher nicht...scheiss auf die Wette...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Das kommt extrem auf den Mann an. Manchen steht es und manchen nicht
  • Gefällt mir 1
LadyBijoux
Geschrieben
Eins weiß ich gewiss: ein Damen Bart geht gar nicht..... Ansonsten, Kauf dir eine schicke Brille wie Wolfwalk!
  • Gefällt mir 1
Antioxidant
Geschrieben
Also - seit ich Vollbart trage, wird mir nachgesagt, dass ich deutlich attraktiver sei und viel mehr Selbstbewusstsein und Reife ausstrahle als so mit der jugendlichen Nacktheit im Gesicht, die zuvor mein Eigen war. Also: Lass wachsen! 😂
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich kenne das nur von italienischen Frauen...
  • Gefällt mir 1
Wolfwalk
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb flepoD:

Ich kenne das nur von italienischen Frauen...

und die haben tolle und sehr weiche Bärte...anders die Stoppeldinger bei uns...jahaa!

zickigerengel
Geschrieben
Bei mir hätte ein Mann mit Schnäuzer oder Bart keine Chance. Ich mag es einfach nicht. Und ja, die meisten Männer sehen damit älter aus als sie sind.
  • Gefällt mir 3
Kygo
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb lullilutz:

Mit einen Schnurrbart steigt da die Attraktivität vom Mann oder singt sie enorm in den Keller? 

Also meine Erfahrungen mit einem Schnurrbart eher unattraktiv. Wie die Männer darüber denken kann ich nicht sagen. Ich denke mal, das die Frauen von heute so etwas auch nicht mehr mögen. Das war zu Vaters oder Großvaters Zeiten noch in Mode. Daher lasse ich mir lieber einen 3-Tage-Bart ab und zu mal wachsen. Macht einen vielleicht etwas älter für einige Tage, aber bestimmt attraktiver bei der Damenwelt, also wer es mag. 

johnny_52
Geschrieben
„Die Milva singt!“ „Oh Gott, ist das ein deutsches Schiff?“ Fremdwort mit sechs Buchstaben? Genau, S C H U L E !
Fetisch-devot
Geschrieben (bearbeitet)

Ein Bart kann das Make-up für den Mann sein, wenn er der Typ dafür ist :)

Ein Schnurrbart alleine steht allerdings den Wenigsten ;) Was ich aber feiern würde wäre, wenn du zusätzlich zum Oliba auch noch Vokuhila tragen würdest, das ist doch DIE 80er Traumkombi :D

 

bearbeitet von Fetisch-devot
  • Gefällt mir 2
Joker139
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb lullilutz:

Gestern habe ich eine wette verloren und lasse mir nun einen Schnurrbart wachsen. 

Dann viel Erfolg. Und pass auf das der Schnäuzer auch vollständig wächst, nicht das er nur halb da ist.

  • Gefällt mir 1
Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

Einen schönen menschen entstellt nix.....einen hässlichen kleidet alles..

Vielleicht solltest du die singende attraktivität aus dem keller holen und bei dieter bohlen vorstellen.

  • Gefällt mir 3
xxl-solo
Geschrieben
Nur Schnurrbart geht gar nicht. Du Armer.
  • Gefällt mir 4
Wolfwalk
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Cayenne-Pfeffer:

Einen schönen menschen entstellt nix.....einen hässlichen kleidet alles..

Vielleicht solltest du die singende attraktivität aus dem keller holen und bei dieter bohlen vorstellen.

Zumindest eine Alternative...

Makromaus
Geschrieben
Oh ein Pornobalken kommt immer gut. Ist total vom Typ abhängig.
  • Gefällt mir 1
Goldmedaille
Geschrieben
Hatte ich in den 80ern......damals kam es noch an. Heute nicht mehr
  • Gefällt mir 2
mariaFundtop
Geschrieben
Eine Schenkelbürste ist nicht attraktiv. Entweder Dreitagebart oder richtiger Vollbart....je nach Typ.
  • Gefällt mir 3
Kygo
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Makromaus:

Oh ein Pornobalken kommt immer gut. Ist total vom Typ abhängig.

Also dann muss der bei ihm der Bart aber mindestens so aussehen, wie bei Magnum oder Borat. :) 

Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Ein Bart (und auch die Frisur) muss zum Gesicht passen.

Ich hatte früher (Mitte der 1990er) den Schauspieler Ethan Hawke zum Vorbild, wollte die Haare und auch den Kinnbart so haben wie er damals hatte (z.B. in den Filmen ”Voll das Leben - Reality Bites“ (mit Winona Ryder) oder ”Überleben“ (das mit dem Flugzeugabsturz der Rugby-Mannschaft aus Uruguay in den Anden).

Weg von dem kindischem nackten Gesicht!

Die Haare habe ich heute noch fast so, nur etwas kürzer, vor allem an den Seiten. Aber das mit dem Bart habe ich schnell sein lassen. Stand mir einfach nicht, mein Gesicht war damals einfach zu fett und rundlich.

×