Jump to content

Auf dem Balkon

Empfohlener Beitrag

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Meine Freundin und ich (beide mitte 40)lieben es unter anderm, sich Gegenseitig beim wichsen zuzuschauen. Ein wahnsinnig erregender Anblick wenn sie es sich selbst besorgt vor meinen Augen und wenn ich es mir mache wird sie fast wahnsinnig vor Lust. Wir sind sehr zeigefreudig, doch was sich letzte Woche abspielte war.......

Ich stand am Fenster und schaute auf den Balkon gegenüber, nicht ohne Grund, denn dort lag unsere Nachbarin im knappen Bikini und sonnte sich.
Verdammt knapp dieser Bikini, das spürte ich auch deutlich in meiner Hose. Meine Freundin kam zu mir ans Fenster um sich kurz zu verabschieden, sie hatte jetzt einen wichtigen Termin in der Stadt.
Natürlich bemerkte sie wohin ich da schaute,lachte nur, griff mir an die Hose und wünschte mir noch viel Spass.Würde es Dir ja gerne jetzt besorgen,aber musst schon warten bis ich zurück komme,grinste und weg war sie.


Nun stand ich da mit dem harten in der Hose und zu allem Überfluss stand meine Nachbarin auf und verschwand in der Wohnung. Gerade wollte ich mich darüber ärgern, da kam sie wieder heraus, die Haare nass,aha,hatte wohl geduscht,kein Wunder bei dieser Hitze.
Ich wurde fast verrückt bei diesem Anblick, befreite meinen steifen aus der Hose und in dem Moment zog sie ihr Bikinioberteil aus. Es kam was kommen musste,ich musste es mir besorgen und zwar sehr heftig.

Zwei Stunden später kam meine Freundin wieder, wir unterhielten uns und sie fragte mich was ich denn so gemacht habe, dabei schaute sie rüber auf den Balkon. Na sei ehrlich, Du hast dir doch einen runtergeholt während ich weg war, griff mir fest an die Hose und grinste dabei ganz schelmisch. Na warte,von wegen fremde Frauen beobachten,wie wäre es denn damit wenn du mich beobachtest.

Meine Freundin legte sich nun auf die Liege auf unserem Balkon.....aber Du bleibst in der Wohnung,grinste sie mich an.Durchs Fenster sah ich wie meine Nachbarin ins Auto stieg und losfuhr, schade eigentlich,wäre doch toll gewesen zwei Frauen zu beobachten.
So schaute ich hinter der Gardine versteckt zu meiner Freundin raus,ihr hautenger Badeanzug glänzte in der Sonne, die prallen Brüste malten sich herrlich ab und sie räkelte sich ganz provokativ. Na, was machst Du rief sie mir grinsend vom Balkon aus zu? Ich schob die Gardine etwas beiseite damit sie sehen konnte was ich mache,ich hatte die Hose ausgezogen und spielte an mir herum. Schön, das gefällt mir,lachte sie mich an, fasste an ihre Brüste und strich langsam über die schon harten Brustwarzen. Sie provozierte mich immer mehr, aber dieses Spiel gefällt mir gut und ich spürte wie mein steifer immer härter wurde.

Ich schaute noch mal zur Nachbarswohnung, schade, Balkon immer noch leer. Doch was ist das? Das Schlafzimmerfenster der Nachbarn liegt genau gegenüber von unserm Balkon, bewegt sich da nicht die Gardine?
Ich hole schnell das Fernglas und was sehe ich dort, steht doch dieser geile Bock hinter der Gardine und schaut zu meiner Freundin rüber, ganz eindeutig,der holt sich einen runter.Aha, Frau nicht zu Hause,die war ja mit dem Auto unterwegs, na ja, ich gönne ihm das, seine Frau war ja eben noch eine so tolle Wixvorlage für mich.

Fernglas wieder beiseite gelegt und meiner Freundin gesagt was sich da abspielt hinter der Gardine gegenüber.Sie schaut mich mit einem Blick an der mich fast wieder wahnsinnig macht und fragt mich, ob ich mir da auch ganz sicher sei was ich da sage und ob mich das stören würde. Dabei sieht sie mir auf den steifen den ich in der Hand halte und langsam hin und her bewege.Sie steht auf, stellt die Liege nun etwas seitwärts und legt sich auf den Rücken, die Beine leicht geöffnet, ein scharfes Biest meine Freundin, nun kann er ihr genau zwischen die Schenkel schauen. Den Kopf zu mit gedreht schaut sie wie ich mich immer heftiger abreibe, die Gardine habe ich schon längst zur Seite geschoben.

Ich sehe wie sie immer heisser wird, ja mein wixen gefällt ihr, das weiss ich genau, ich sehe wie sich ihre Nippel durch den dünnen Stoff abmalen und wie sie sich langsam an den Schenkeln streichelt, wie zufällig sieht das aus.Na mein Schatz, gefalle ich Dir, dabei zupft sie an ihrem Badeanzug herum und fährt mit der Hand in den Ausschnitt. Der Stoff verschiebt sich so weit das ihre prallen Brüste fast vollständig frei liegen, ein Stück der Brustwarzen ist schon zu sehen.
Schatz, denk daran das Du beobachtet wirst.....

Kaum ausgesprochen war es vorbei mit meiner Freundin. Ja, ich mache zwei Schwänze zugleich geil, dabei griff sie zwischen ihre Schenkel und massierte ganz langsam ihre heisse Muschi durch den Stoff des Badeanzugs.

Meinst Du das er noch zusieht, fragte sie ganz unschuldig und hast Du denn die Muschi gesehen von seiner Frau? Nein, nur die schönen Titten konnte ich betrachten, noch mehr sehen als bei Dir jetzt. Schau doch noch mal ob er noch da ist, bat sie mich.

Ich nahm das Fernglas wieder und sah nun ganz deutlich wie er ganz unruhig hinter der Gardine stand, sehr genau sah ich am Schatten was er da trieb.Die Gardine bewegte sich immer heftiger,oh ja, meine Freundin muss ihn wohl sehr geil gemacht haben. Dieser Gedanke brachte mich nun völlig um den Verstand, ich legte das Fernglas zur Seite, ging wieder zur Balkontür und sah wie es sich meine Freundin richtig besorgte.
Sie hatte den Stoff vom Badeanzug zur Seite geschoben, die Beine gespreizt und rieb sich die heisse Spalte ab.

Nun ging es nicht mehr anders, ich erhöhte das Tempo, ganz fest hielt ich meinen geilen Prügel in der Hand, ja komm Liebling, spritz endlich ab, der hinter dem Fenster wird es garantiert auch jetzt machen und steckte sich den Finger in das heisse Mösenloch.Nun gab es kein halten mehr für mich, der heisse Saft schoss aus mir heraus als ich sah wie meine Freundin kam.

Sie kam ins Wohnzimmer und fragte mich, ob ich glaube das der Nachbar alles gesehen habe, küsste mich dabei, ging langsam an meinem Körper herunter und nahm meine erschöpften halbsteifen in den Mund.

Wir hatten schon viele Erlebnisse dieser Art, allerdings so offen hatten wir es noch nie getrieben.Es hat und beiden wahnsinnigen Spass gemacht, mal sehen was alles noch so passiert. Hoofe mal das es noch viele warme Tage geben wird.


Drachenhaut2000
Geschrieben

sehr geile Geschichte würde auch gern so eine Nachbarin haben.


Geschrieben

Geile Geschichte und schön geschrieben.
Schreibt doch bitte wie es weiterging...
oder noch mehr von Euren Erlebnissen.....

LG
Shavedharry


×