Jump to content
TVanna2014

Als TV im Gaykino??

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich würde gerne als TV verkleidet einen Sexparkplatz oder ein Kino aufsuchen, um dort ein bisschen Spaß zu haben.
Hab heute mal nen Anlauf genommen, hatte aber doch große Schwierigkeiten mit der Überwindung, weil ich mir zu unsicher war, wie an solchen Orten auf nen geschminkten Typen im "kleinen schwarzen" und Strapsen reagiert wird.
Leider bin ich in solchen Dingen noch unerfahren und hab keine Ahnung von dem, was mich erwartet.
Also bitte nicht falsch verstehen, ich weiß schon, worin es enden soll/wird, aber der Weg dahin ist es, der mich etwas nervös macht.
Vielleicht hat ja jemand ein paar gute Tipps für mich oder kann mir sogar Orte in meiner Nähe (Großraum Celle, Braunschweig, Hildesheim, Hannover) empfehlen.
Ode kann mir vielleicht sogar jemand von seinen Erfahrungen berichten?
Wie würdet ihr reagieren (natürlich hypotetisch;-)), wenn ihr an so einem Ort ein geschminkten Typen mit Kleid und High Heels seht?
Ich freue mich über jeden ernst gemeinten Beitrag..


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sleeping_beasty
Geschrieben

Lies auf der Seite des Kinos oder Clubs ob es dort eine Kleiderordnung (dagegen) gibt: wenn nicht, sollte es keinen stoeren.
Wenn Du Dir sicher bist, dass Dich dort keiner kennt, koennen Dir doch auch negative Bemerkungen egal sein, oder?
Geh davon aus, dass es in Fummel fuer jeden, der es mag, auch einen gibt, der es nicht mag. Rechne mit der einen oder anderen negativen Reaktion und leg Dir vielleicht sogar eine schlagfertige Antwort bereit, damit es nicht weh tut.
Und dann probiere es einfach!
Nur Mut, trau' Dich!
Im schlimmsten Fall war es eben nix. Aber im besten Fall hast Du richtig viel Spass!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
chris38hh
Geschrieben

Ich wollte grad schreiben... Du fällst im gaykino gar nicht auf... Nein si stimmt es nicht ganz.. Aber keine Sorge, mach das ruhig... Dort ist viel Toleranz, und so manch schräger vogel zu finden.
Bin gespannt was du berichtest.. Wie wünscht du dir denn die Begegnung?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Du mußt dich nicht auf ein Gaykino beschränken. Auch im hetero Kino solltest du mit offenen Hosen......ähhhhhh Armen....... empfangen werden.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
biversuche-ks
Geschrieben

meiner einer war auch schon in dw im kino , hatte was drunter und dat sich im kino um bzw ausgezogen .. wollen ja soooooviele einen dwt poppen ... ungefickt kam er wieder heim .. aber wenn es um das zeigen geht kannst du das doch machen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
dwt34
Geschrieben

Hi Tryout, hi @ all

Das ist absolut kein Problem, sowohl im Gaykino, "normalen Pornokino" oder auf einem für das Cruising bekannten Plätze. Du wirst deutlich merken, wenn jemand mit Deinem Auftritt nichts anfangen kann, ebenso wirst Du aber auch viel Zuspruch bekommen.

Alle die sich an einen dieser Orte "verirren", haben ein Ziel: möglichst viel Spass mit einem passenden Gegenstück.

Wenn ich in einem PK (ich gehe sowohl in Hetero- wie auch in Gaykinos) erscheine, werde ich im Normalfall relativ schnell von potentiellen Partnern angebaggert. Bei Gefallen gibt's mehr, bei Nichtgefallen eben nicht.

Wichtig für Dich ist folgendes: Leg Dir für Deine Bedürfnisse die Regeln zurecht und halte Dich an diese, bis Du Dich sicherer fühlst und damit auch genügend Selbstvertrauen aufgebaut hast.

Zum Schluss kann ich Dir nur viel Spass und lauter positive Erlebnisse wünschen.

Liebe Grüsse
Raphaela


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich gehe schon seit Jahren regelmäßig als DWT/TV ins Pornokino und habe überwiegend postive Erfahrungen gemacht. Du mußt dir halt im klaren sein, daß nicht jeder auf TV steht und die lassen dich auch links liegen. Vor allen Dingen Zeit mitbringen, oft dauert es sehr lange bis sie sich trauen. Manchmal fängt einer mal an und dann steigen andere mit ein.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SvenjaTV68
Geschrieben

Kann meinen Vorpostern nur Recht geben.
Es macht viel Spaß, auch wenn man sich nur zeigt. Einige sprichst du immer an.Einige nicht, aber keiner ist "böse".
Und dann musst du dir überlegen, ob und mit wem du mehr möchtest.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Kann für mich nur sagen:Hatte bisher noch nie Probleme mich in DW zu zeigen.Sollte sich etwas ergeben , dann kannst ja entscheiden...
zeigen finde ich echt geil,wer es mag schaut hin ... wer nicht schaut weg...
Aber setze deine Erwartungen nicht zu hoch an ...
LG. T.......


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

über Gaykino kann ich nichts sagen, nur über normales Pornokino.
Die Trennlinie liegt nicht zwischen DWT/TV erwünscht, oder nicht, sondern Interaktion erwünscht oder nicht.
Ich kenne Pornokinos, in denen nur der Porno gesehen werden darf, die solltest Du vielleicht meiden.

Dort, wo mehr erlaubt ist, ist es meist egal, ob Du im Pornokinogängerschlabberlook oder gestylt als TV auftauchst, zumindest was die Akzeptanz angeht.
Beim Aufsehen erregen hängt es zum einen davon ab, wie gut Deine Rolle und zum anderen, wie gewöhnt das Publikum ist.

Eine echte Frau wird Dich immer ausstechen, egal wie unattraktiv sie ist....

Ansonsten, denk an deine Regeln und drück sie durch, sonst hast Du schnell einen feuchten Schwanz da, wo Du ihn nicht haben wolltest..


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×