Jump to content

Sex gegen Alltagsstress?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Also ich finde dass sex definitiv zur Entspannung dient... wenn er so richtig gut ist, dann ist es danach ein super happy feeling...wie ein Kurzurlaub 😉
  • Gefällt mir 3
nimblyTONGUE
Geschrieben
Bei Männern ist das sicher sehr hilfreich, den Sex als Stressbewältigung, zumindest bei mir. Ob es bei den Damen ebenso ist, kann ich nicht bewerten.
Geschrieben
Nein, Sex hilft nicht gegen Stress. Und ich spreche aus Erfahrung... Gerade wenn du in.einer Beziehung bist und fremde Frauen daten willst, benötigst du viel Planung und vor allem Zeit (eigene Erfahrung). Sicher lohnt es sich, aber gegen Stress hilft es leider nicht...
  • Gefällt mir 1
Nitrobär
Geschrieben

Letztendlich hilft Alles was einem gut tut gegen den Alltagstreß ,

insofern natürlich auch Sex ,

allerdings kommt es auch da auf die Qualität an und

Sex wäre nicht unter den Top-Ten bei mir .

Geschrieben
Du guter und Leidenschaftlicher sex hilft mir beim ALLEM
Geschrieben
Wenn einer von uns beiden gestresst oder schlecht gelaunt ist, haben wir immer Sex. Und wenn es nur ein Quickie ist. Wir haben auch weniger Zeit als wir gerne hätten. Aber für Sex nehmen wir uns immer Zeit. Es gibt nichts Besseres!
  • Gefällt mir 3
Marie-Anne
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Casanova20cm:

 

Mich reizt das Abenteuer mit einer zum Teil fremden Frau sex zuhaben ohne irgendwelche Verpflichtungen damit verbunden zu haben. 

Ironie on

Wilkommen im Club.

Diesen "Reiz" verspüren hier, meiner persönlichen Einschätzung nach, 99,9%, aller angemeldeten Männer.

Da kommt es auf einen mehr oder weniger, auch nicht mehr an.

Ironie off

Zum Topic

Nö, da lese ich lieber ein gutes Buch.

Das entspannt mich.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Also Sex kann Streß nicht verschwinden lassen. Wenn wirklich echter Streß da ist, dann mauss man beim Streß ansetzen, und nicht beim Sexleben. :$

Allerdings sehe ich das so, dass ein rundherum befriedigendes Sexleben eine gute Wirkung auf alles Wohlbefinden hat. Und wenn man das nicht hat, kann das selbst schon einen gewissen Streß erzeugen.

viel Glück !

mariaFundtop
Geschrieben
Klar hilft Sex gegen Stress. ....
  • Gefällt mir 2
Milf1975
Geschrieben
Mir immer. Nur hab ich leider zu wenig Sex.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Sex ist Stress, wichs dir einen und leg dich danach ins Bett 😎
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Bad_to_the_Bone:

Sex ist Stress, wichs dir einen und leg dich danach ins Bett 😎

????????????

  • Gefällt mir 1
Rapunzel-1958
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Casanova20cm:

Mich reizt das Abenteuer mit einer zum Teil fremden Frau sex zuhaben

ob das entspannend ist, bezweifle ich. Fremd - keine Ahnung, wie das Gegenüber so tickt, ob Deine Art wirklich ankommt?!? :confused: ob das nicht eher noch mehr Stress ist?!?

vor 27 Minuten, schrieb v1980er:

Sicher lohnt es sich

so sicher ist das überhaupt nicht! besonders erste Treffen sind meist schwierig, weil man nix vom anderen weiß, viele sehr nervös und unsicher sind

Geschrieben

Ich empfehle ..und das ist mein ernst bei solchen Anwandlungen..( Druck) hier gern den Hostess Service!:highheels:

Der ist denke ich diskret und ohne VERPFLICHTUNG....fremd ist er auch.:girl:

Und ein Abenteuer kann auch daraus werden.:poppen-1:

Alles in einem ...wie ein Überraschungsei.....:thumbsup:

Da du ja sehr eingespannt bist wie du schreibst....die TOP Lösung!:$

  • Gefällt mir 1
kobra68
Geschrieben
Stress,ist meistens,ein Sexkiller..also,komme ,erst mal,mit Dir selber klar..
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb KarlaLangenfeld:

Ich empfehle ..und das ist mein ernst bei solchen Anwandlungen..( Druck) hier gern den Hostess Service!:highheels:

....die TOP Lösung!:$

War das jetzt Ironie?
Die eine Frau will von Dir viel Gänsehaut, am besten einen Orgasmus (oder zwei, drei...). Und empfindet es mit einiger Wahrscheinlichkeit bestätigend, wenn sie Dir tollen Gänsehautspaß bereitet.

Die andere will Deine Brieftasche.

wähle... :clapping:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

meinen stress kann ich nicht mit sex bewältigen,aber mein sexualleben leidet auch nicht darunter.

ich konnte bisher immer gut bei meiner jeweiligen partnerin abschalten und den stress "draußen"lassen,aber das hat nichts mit sex zutun.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Stressabbau mit dem richtigen Partner an Deiner Seite und dem richtigen Sex klappt bei mir. Kein Sex oder schlechter Sex verursacht bei mir noch mehr Stress

  • Gefällt mir 5
BS-Affair
Geschrieben
Generell tendiere ich zu "nein", aber Versuch macht klug...
Geschrieben
Sex ist auf jeden Fall ein Stresskiller...kommt zwar drauf an...also auf die "Stresssituationen"... aber mir hat das immer geholfen. Zumindest entspannter zu sein 😍😊
  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

Für mich ist Sex nur entspannend, wenn es die eine Partnerin mit der ich mich im Alltag wohlfühle. Ons, oder Affären schaffen da keine Entspannung vom Alternativ dazu geh ich lieber laufen. Das schafft definitiv Entspannung 😉

bearbeitet von mod77
  • Gefällt mir 1
oh_umberto
Geschrieben

wenn ich stress abbauen will mache ich sport, aber keinen sex...sex ist arbeit, harte arbeit ;)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Casanova20cm:

Jetzt stelle ich mir schon länger die Frage ob Sex gegen Stress hilft?

Ist wohl in Abhängigkeit der jeweiligen Stressart zu sehen. Es gibt Situationen, da wirkt Sex (m.E.) kontraproduktiv. Jedoch kann dieser oftmals beruhigend, anregend, gar stressauflösend wirken. Für mich ist dann die erotische Form bestimmend. 😬 

  • Gefällt mir 1
×