Jump to content
ImmiMax

Fickstutenmarkt

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi,
neuerdings habe ich von einem Fickstutenmarkt gelesen, der regelmäßig in verschiedenen Städten läuft.
Dabei gibt es Stuten, die sich besteigen lassen, und Hengste, die besteigen. Die Rolle wird bei Veranstaltungsbeginn festgelegt.

Dabei rede ich hier von reinen Gay Veranstaltungen, Heteroveranstaltungen kenne ich nicht, habe aber bereits davon gehört.

Gibt es hier jemand, der bereits Erfahrungen damit gesammelt hat?
Meine Vorstellung ist es mich bei einer der nächsten Veranstaltungen als Stute zur Verfügung zu stellen.

Wie rauh läuft das da ab? Sind die Hengste dort rücksichtslos?
Oder läuft das eher sanft ab? Das kann ich mir allerdings nicht vorstellen.

Kann Mann sich darauf vorbereiten? Der FSM würde meiner Vorstellung entsprechen mich mal hemmungslos hinugeben. Habe aber ein wenig Angst vor Schmerzen, da ich nur wenig AV Erfahrung habe.

Vielleicht hat ja schon mal jemand Erfahrungen gesammelt ...


piwiwerner
Geschrieben

Hallo
also es wurde noch nie einen *Stute* vergewaltigt usw.
alles freiwillig aber mit einen versauten Reiz.


Topi
Geschrieben

[tr]Hallo,

da das Thema bereits vorhanden ist und auch hier von mondkusss netterweise verlinkt wurde, schließe ich mit der Bitte, die Diskussion dort gebündelt fortzuführen, vielen Dank

LG Topi, Forenteam[/tr]


×