Jump to content

Nadelrad

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Alle,

weil ich da grad woanders was drüber geschrieben hab´, komm´ ich drauf, hier mal nach dem Thema "Nadelrad" zu suchen. Da find´ ich aber nix? Vielleicht suche ich auch verkehrt. Ich bin nicht so die Internetexpertin hier und auch erst zwei Tage neu in diesem Forum.

Aber ich denke, das muss jetzt nicht unbedingt nur unter BDSM-Spielsachen stehen, dieses Nadelrad ?!

Weil ich nicht weiss, wie ich das hier reinkopieren könnte und ob das erlaubt ist, googled einfach mal nach "Nadelrad" oder auch "Wartenbergrad".


Wir haben seit zwei Wochen eins und viel Spass damit. Die Nadeln sind doch spitzer als wir uns das vorgestellt hatten. Also tasten wir uns echt vorsichtig dabei ran.

Es macht aber wirklich Spass. Und Lust vor allem. Zusammen mit Ingwer find ich nochmal zusätzlich schön...

Wer kennt das? Und findet das wie?

(und ist mein allererstes eigenes Thema hier, also bitte sanft verreissen, wenns denn sein muss


Geschrieben

Hatte auch schon das eine oder andere Mal an unterschiedlichen Körperstellen das schmerzhafte Vergnügen mit nem Nadelrad ... kann erstaunlich geil-fies pieksen, daher bin ich auch eher für den sanften und wohldosierten Einsatz.
Wenn es mit "Nachdruck" eingesetzt wird, bräuchte ich wahrscheinlich kein Ingwer als "Unterstützung" ...


Geschrieben

...brauche ich auch nicht ;-)

Das Nadelrad ist auch für sich alleine super. Der Ingwersaft ja auch. Dass ich beides zusammen bekam, war ein bisschen auch Zufall. Weil wir Ingwer eh schon etwas länger nehmen :-)


Slave4U
Geschrieben

Ich liebe die Nadelrädchen auch.

Habe neben Erfahrungen mit dem einfachen Rad (besonders schön im Genitalbereich) auch schon mit dem 3-fach-Wartenbergrad gespielt. Das finde ich eher langweilig, da viel weniger intensiv als das einfache.

Probiert doch auch mal eine Nadelrolle aus dem Baumarkt aus (zum Tapeten abkratzen). Auf Rücken oder Oberschenkel ist das echt geil...


Geschrieben

es gibt auch nadelhandschuhe die sollen noch heftiger sein


Geschrieben

auch hier kommt es doch letztendlich darauf an, wie behutsam oder intensiv frau mit diesen fein-gemeinen Handschuhen hinschlägt oder zugreift ... und welche Körperregionen sie als "Angriffsfläche" ausgewählt hat ...


Geschrieben

Was hat denn der Ingwersaft damit zu tun??
Bzw was bewirkt er?


SinnlicheXXL
Geschrieben

Nachdem ich das gegooglet habe, bin ich sehr wohl der Meinung, dass es zu SM-Spielzeug gehört. Als nicht schmerz-affine Frau wollte ich das jedenfalls nicht auf meinem Körper haben!


Geschrieben

Faszinierend - hier lernt frau wirklich jeden Tag was dazu.

Bisher kannte ich weder diese Spielart noch das Gerät. Wobei das nicht ganz zutrifft ... nachdem ich die Bilder gesehen habe, dachte ich auf den ersten Blick, dass jemand einen Nahtroller "zweckentfremdet" hat. Aber es sieht doch ein wenig anders aus (und ist sicher auch viel spitzer/nadeliger ).

Klingt interessant, probiere ich vielleicht auch mal aus. Allerdings nur mit meinem Partner, denn damit lasse ich nur jemanden an mich ran, dem ich 100%ig vertraue.

Aber was der Ingwer dabei zu tun hat, erschließt sich mir auch nicht ....


Geschrieben

Nachdem ich das gegooglet habe, bin ich sehr wohl der Meinung, dass es zu SM-Spielzeug gehört.


ja da gehörts auch hin, so wie der ingwer auch


Geschrieben (bearbeitet)

Was hat denn der Ingwersaft damit zu tun??
Bzw was bewirkt er?


Hallo Hund und hallo Cara *wink* :-)

Also mit dem Nadelrad hat der Ingwer eigentlich überhaupt nix zu tun. Das war nur so, dass WIR beides zusammen benutzt haben.
Muss man aber natürlich gar nicht machen.

Das Ingewrn läuft bei Wikipedia ja unter "figging". Da erklären sie aber mehr dieses Dildo-Gedöns. Das ist auch schön, aber hier zuhause machen wir das anders.

Der Ingwer wird bei uns grob gehackt. Dann durch die Knobipresse. Der Saft wirkt dann auf meinen Brustwarzen, an der Clit oder sonstwo mega aufregend. Irgendwie warm und aber auch "anders". Das kann ja jede(r) selber testen.

achja, hier noch so eine von den Internetadressen dazu:
**edit by mod - keine Fremdlinks im Forum - Bitte die Forenregeln lesen u. anwenden. Danke**


Hallo SinnlicheXXL :-)

Nee, das Nadelrad, das kommt irgendwie aus dem medizinischen Bereich. Heisst auch Wartenbergrad. Der war Neurologeme und hat sich das als Instrument zur Untersuchung der Schmerzwahrnehmung ausgedacht.

Und nur, weil irgendwas bei SM als Spielzeug rangenommen wird, ist das ja sicher noch kein SM-Ding, oder? ;-)

Liebe Grüße
und ein schööönes Wochenende!


bearbeitet von linguafabulosa
**Fremdlink entfernt**
SinnlicheXXL
Geschrieben

Äh - Moment mal - das hier ist kein Forum für Mediziner! Und wenn es ursprünglich entwickelt wurde, um zu testen, ob Patienten Schmerz empfinden (könnte mir z.B. vorstellen, dass das für Diabetes-Patienten wichtig ist) - heißt es was? Genau, dass es Schmerzen bereitet. Und in welchen Bereich gehört Lustschmerz? Genau - BDSM! Genau in dem Bereich findet man eben auch die Internetangebote.


tschois
Geschrieben

Ursprünglich wurden die Dinger wohl dazu benutzt, um Schnittmuster aus Modezeitschriften auf Stoff zu "rädeln".
Also gehörts dann der Logik der VP nach wohl eher in nen Schneider oder Handarbeitsthread....


falume
Geschrieben

Ursprünglich wurden die Dinger wohl dazu benutzt, um Schnittmuster aus Modezeitschriften auf Stoff zu "rädeln".



Ich glaube nicht, dass hier von denselben Rad die rede ist. Das Nadelrad sieht völlig anders aus.

Aber egal wofür etwas ursprünglich benutzt wurde, wenn mann's im Sexshop bekommt ist es auch Sexspielzeug

Das TENS wurde auch eigentlich für den Medizinbereich zur Schmerztherapie entwickelt. Und jetzt bekommt man es in jedem Erotikshop als Elrktrostimulationsgerät. Ist da übrigends oft viel billiger als bei Medizinbedarf und das komplett gleiche Gerät.

Ich glaube eine Rubrik für Sexspielzeug reicht hier aus, nicht dass wir hier noch eine extra Rubrik für Obst und Gemüse mit entprechenden Unterrubriken machen müssen...
Sexspielzeug --&gt Gemüse --&gt Gurke --&gt Nach EU-Norm


Zuzel70
Geschrieben

Sexspielzeug --&gt Gemüse --&gt Gurke --&gt Nach EU-Norm


dann aber auch die Fleischwurst korrekt klassifizieren, bitte! ach schade, ich sehe gerade, dieser thread wurde schon gelöscht...


Switcher_BM
Geschrieben

Über Ingwer würde ich gerne mehr erfahren, könnt ihr mich mal anschreiben und einen Erfahrungsbericht geben? Wollten es auch probieren.


×